Besondere Preisentwicklung bei Energie

19. September 2014 · Märkte, Preise, Statistik ·  

Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte lagen im August 2014 um 0,8 % niedriger als im August 2013. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, sanken die Erzeugerpreise gegen-über Juli 2014 um 0,1 %. Die Preisentwicklung bei Energie hatte den höchsten Einfluss auf die Entwicklung des Gesamtindex. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Leichter Allrounder fürs Hochregal

MSD HeistMit der Eco i5 präsentiert der Spezialist für nachhaltige Kunststoff-Verpackungslösungen Cabka-IPS eine Monoblock-Palette im Industriemaß 1200 x 1000 Millimeter. Diese ist sowohl als klassische Drei-Kufen-Palette wie auch als Fensterkreuz-Kufen-Palette für sichere Blockstapelung erhältlich. Die Eco i5 ist trotz ihres geringen Eigengewichts mit einer Traglast von 600 Kilogramm bestens für den Einsatz im Hochregal geeignet. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Energielieferantenwechsel spart Betrieben Geld

Die meisten Energielieferverträge von Industrie- und Gewerbebetrieben als Sonder-vertragskunden enden am 31. Dezember eines Jahres und sind in der Regel drei Monate vor Ablauf, also bis zum 30. September, kündbar. Eine Neuausschreibung oder Neuver-handlung der Konditionen realisiert im Regelfall erhebliche Einsparungen. Darauf weist die ISPEX AG, führender Dienstleister für Energiewirtschaftliche Beratung mit Hauptsitz in Bayreuth, hin. mehr…

· Meldung kommentieren ·

EuroMold stärkt Ausrichtung für globale Märkte

17. September 2014 · Länder, Messen, Unternehmen ·  

Die 21. EuroMold (in den Hallen 8.0, 9.0 und 11.0 auf dem Messegelände in Frankfurt am Main), präsentiert sich auch dieses Jahr als global aufgestellte Messe. Vom 25. bis 28. November 2014 werden rund 1.000 Aussteller aus etwa 32 Ländern circa 50.000 internationale Besucher aus allen Industriebereichen begrüßen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

RS Components liefert “grüne Serie” von Bosch

17. September 2014 · Märkte ·  

RS261-2-Bosch_Green_power_toolsRS Components (RS) hat die Lieferbarkeit der Elektrowerkzeuge der “grünen Serie” von Bosch angekündigt. Diese Einstiegsserie für professionelle Arbeiten ergänzt die noch robustere Modellreihe von Bosch mit blauem Gehäuse, die RS schon seit längerer Zeit ab Lager liefert. Sie bietet gute Produkteigenschaften und eine hohe Modellvielfalt zum günstigen Preis und ist ideal für Anwendungen von Mechanikern, Mechatronikern, Maschinenbauern, Schaltschrankbauern und Gebäudetechnikern. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Beherrschung des Lieferantenrisikos

16. September 2014 · Beschaffungsprozess, IT&TK, Unternehmen ·  

Die Beherrschung des Lieferantenrisikos und die Standardisierung der Prozesse sind die wichtigsten Ziele bei der Einführung einer Lieferantendatenbank-Software. Der Besitz von vollständigen, zuverlässigen und aktualisierten Lieferantendaten ermöglicht nicht nur eine Verbesserung der Kommunikation zwischen Einkäufern und Lieferanten, sondern auch die Optimierung der Einkaufsprozesse und die Beherrschung der Risiken, so das Ergebis der Einkaufstrend-Umfrage von Ivalua. Das Unternehmen hatte von Juni bis September 2014 Einkäufer von internationalen Unternehmensgruppen, um ihre Meinung zur Verwaltung der Lieferantenbeziehung (SRM/Supplier Relationship Management) in ihren Unternehmen – von der Einführung über die tägliche Datenbankpflege bis zu den damit erzielten Ergebnissen – befragt. Die wichtigsten Ergebnisse der Umfrage sind: mehr…

· Meldung kommentieren ·

Erfolgsfaktoren beim China-Sourcing

16. September 2014 · Beschaffungsprozess, Länder, Märkte, Unternehmen ·  

China ist und bleibt branchenübergreifend einer der wichtigsten Beschaffungsmärkte für westliche Unternehmen. Dies belegt eine Studie der Unternehmensberatung INVERTO in Zusammenarbeit mit der WHU Otto Beisheim School of Management, bei der Entscheider aus der DACH-Region befragt wurden. Betrachtet man die Kostenseite, so ist China längst nicht mehr das günstigste Beschaffungsland. Das Lohnniveau und damit auch die Gesamt-Produktionskosten sind in vielen anderen asiatischen Märkten deutlich niedriger. Trotzdem kann sich China behaupten, denn während andere Länder hinsichtlich Qualität und Fertigungstechnologien noch in den Kinderschuhen stecken sind chinesische Unter-nehmen oft schon sehr weit entwickelt. mehr…

· Meldung kommentieren ·

ZF Friedrichshafen übernimmt TRW Automotive

16. September 2014 · Länder, Lieferanten, Märkte, Unternehmen, Zuliefermarkt ·  

Die ZF Friedrichshafen AG und TRW Automotive Holdings Corp. haben eine Vereinbarung zur Übernahme von TRW durch ZF unterzeichnet. Das vereinte Unternehmen wird mit etwa 30 Milliarden Euro (rund 41 Milliarden US-Dollar) Gesamtumsatz und 138.000 Mitarbeitern zu den global führenden Automobilzulieferern zählen. Gemeinsam sind ZF und TRW hervorragend aufgestellt, um weltweit von den Megatrends in der Automobilindustrie zu profitieren. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Neues Automobillogistik-Zentrum in Shenyang

15. September 2014 · Länder, Logistik, Unternehmen ·  

DB Schenker plant ein neues Logistikzentrum für die Automobilindustrie in China. Dazu treibt DB Schenker zusammen mit einem chinesischen Partner die Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens für logistische Dienstleistungen im nordostchinesischen Shenyang voran. Insgesamt sollen mehr als 20 Millionen Euro investiert werden. Geplant ist ein 45.000 Quadratmeter großes Logistikzentrum unter anderem für die Distribution von Ersatzteilen und die Versorgung der Autoproduktion vor Ort. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Bosch will ZF Lenksysteme komplett übernehmen

15. September 2014 · Länder, Lieferanten, Unternehmen, Zuliefermarkt ·  

Bosch plant, seine Anteile an der ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS) auf hundert Prozent zu erhöhen. Am 15. September unterzeichneten die Robert Bosch GmbH und die ZF Fried-richshafen AG einen entsprechenden Vertrag. Bislang ist das Unternehmen mit Sitz in Schwäbisch Gmünd ein paritätisches Gemeinschaftsunternehmen von Bosch und ZF. Mit mehr als 13.000 Mitarbeitern in acht Ländern entwickelt, produziert und vertreibt ZFLS weltweit Lenksysteme für Personenwagen und Nutzfahrzeuge. Im Jahr 2013 betrug der Umsatz rund 4,1 Milliarden Euro. Mit insgesamt 20 Standorten ist das Unternehmen auf den wichtigsten Automobilmärkten der Welt vertreten. Neben den Standorten in Europa, den USA und China produziert ZFLS auch in Indien, Brasilien sowie Malaysia. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörden. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. mehr…

· Meldung kommentieren ·

igus setzt neue Standards im Katalog

15. September 2014 · Lieferanten, Unternehmen, Zuliefermarkt ·  

igus_Katalogstandards_PM3414-1Der Gleitlagerkatalog von igus umfasst derzeit rund 12.000 Produkte. Diesen Herbst kommen 117 weitere iglidur-Produkte hinzu. Neu ist unter anderem die Erweiterung des Abmessungsprogramms aus dem besonders temperatur- und medienbeständigen Werkstoff iglidur X um sechs Abmessungen von 80 bis 120 Millimeter Innendurchmesser. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Preisrückgang bei Mineralölerzeugnissen

12. September 2014 · Märkte, Preise, Statistik ·  

Die Verkaufspreise im Großhandel waren im August 2014 um 0,6 % niedriger als im August 2013. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, hatte im Juli 2014 die Jahresver-änderungsrate – 0,7 % betragen, im Juni 2014 waren es – 0,8 %. Gegenüber dem Vor-monat Juli 2014 verbilligten sich die auf Großhandelsebene verkauften Waren um 0,2 %. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Umweltauswirkungen von Frachtladungen

Kewill hat die Erweiterungen an der multimodalen Transport Plattform Kewill MOVE angekündigt. Die Plattform unterstützt Prozesse von Handel, Transport, Logistik und Lagerhaltung inklusive der Zollabwicklung entlang der Lieferkette. Neue Features ermöglichen es Anwendern, die Umweltauswirkungen von Frachtladungen genau zu dokumentieren und so die Effizienz zu verbessern. mehr…

· Meldung kommentieren ·

TX Logistik feiert Richtfest der neuen Zentrale

11. September 2014 · Indirekter Einkauf, Länder, Logistik, Unternehmen ·  

Richtfestfeier TX LogistikNach einem halben Jahr Bauzeit hat die TX Logistik AG das Richt-fest der neuen Firmenzentrale in Troisdorf-Spich gefeiert. Mit dem Neubau reagiert das Unter-nehmen auf das kontinuierliche Umsatz- und Mitarbeiterwachstum in den vergangenen Jahren. Die Bürokapazitäten am bisherigen Stammsitz in Bad Honnef reichten nicht mehr aus. Der Umzug ins etwa 30 Kilometer nördlich geleg-ene Troisdorf soll im April 2015 erfolgen. Dort sollen dann nicht nur die 200 Mitarbeiter aus der alten Zentrale dauerhaft ihren neuen Arbeitsplatz finden.

Die TX Logistik hat im Jahr 2013 einen Umsatz von 232 Millionen Euro erzielt. Laut Frank Lehner, Vorstand Vertrieb und Marketing des Bahnlogistikers soll dieses Ergebnis in den kommen-den fünf Jahren verdoppelt werden, dafür benötigt der Logistiker mehr hochqualifizierte Mitarbeiter und somit auch entsprechende Räumlichkeiten. Insgesamt beläuft sich das Investitionsvolumen für das Bauprojekt auf etwa 20 Millionen Euro. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Öffentliche Beschaffung „grüner“ machen

Öffentliche Beschaffung umweltfreundlicher und insgesamt „grüner“ machen: Das ist das Ziel des EU-Projektes Green Procurement in Action (Green ProcA). Die Webseite des von der Berliner Energieagentur koordinierten Projektes ist jetzt online. Beschaffer können sich unter www.gpp-proca.eu über die Inhalte des Projektes informieren, Nachrichten rund um das Thema Beschaffung abrufen und verschiedene Leitfäden und Berechnungshilfen downloaden. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Steuerungsinstrument für den strategischen Einkauf

10. September 2014 · Beschaffungsprozess, Indirekter Einkauf, IT&TK, Unternehmen ·  

Die Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB AG) setzt auf das browserfähige Einkaufscontrol-lingsystem WebCIS von SoftconCIS, Spezialist für Einkaufscontrolling. Die Lösung ist das zentrale Steuerungsinstrument für den Einkauf: Es unterstützt beim operativen einkäufer-ischen Geschäft, erstellt Management-Reports und bildet das Fundament für strategisches, zielebasiertes Arbeiten. Das SoftconCIS-System identifiziert etwa Materialkostentreiber und Maverick Buying, zeigt Einsparpotenziale sowie Engpässe oder Überhänge bei der Rahmenvertragsnutzung und bringt Transparenz in die Daten. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Höchster jemals gemeldeter Ausfuhrwert

8. September 2014 · Märkte, Statistik ·  

Im Juli 2014 wurden von Deutschland Waren im Wert von 101,0 Milliarden Euro ausgeführt und Waren im Wert von 77,6 Milliarden Euro eingeführt. Ausfuhrseitig war das der höchste jemals gemeldete Monatswert. Wie das Statistische Bundesamt anhand vorläufiger Ergeb-nisse weiter mitteilt, waren damit die deutschen Ausfuhren im Juli 2014 um 8,5 % und die Einfuhren um 1,0 % höher als im Juli 2013. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Arbeitskosten im 2. Quartal 2014

8. September 2014 · Länder, Märkte, Personal, Statistik ·  

In Deutschland sind die Arbeitskosten je geleistete Arbeitsstunde im Zeitraum vom zweiten Quartal 2013 bis zum zweiten Quartal 2014 kalenderbereinigt um 1,7 % gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, stiegen die Arbeitskosten im Vergleich zum Vorquartal saison- und kalenderbereinigt um 0,7 %. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Schnelle Reaktion auf zeitkritische Anforderungen

8. September 2014 · IT&TK, Unternehmen ·  

Lufthansa Technik nutzt ab sofort das Business-Netzwerk von E2open, Spezialist für die Steuerung globaler Lieferketten. Das Luftfahrtunternehmen profitiert fortan von E2opens Cloud-basierter Software-Plattform, die potentielle Probleme und Abweichungen in der Supply Chain unmittelbar sichtbar macht und auf diese Weise für erhöhte Versorgungs-sicherheit und minimierte Lieferverzögerungen sorgt. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Neugliederung der deutschen Biella-Gesellschaften

5. September 2014 · Indirekter Einkauf, Märkte, Unternehmen ·  

Wie im Halbjahresbericht der Biella-Neher Holding AG angekündigt, wurde nunmehr die organisatorische Neugliederung der deutschen Gesellschaften der Biella Group vollzogen. Die Donau-Design GmbH und die Falken Office Products GmbH wurden auf die Biella Deutschland GmbH verschmolzen. Im Zuge der Umstrukturierung wurde zudem die Biella Deutschland GmbH in Biella-Falken GmbH umfirmiert und ihr Sitz von Leopoldshöhe (bei Bielefeld) nach Peitz (bei Cottbus), dem Standort des Produktionswerkes, verlegt. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Ältere Artikel »

  • Wirtschaftszeitung für Beschaffung
  • Sourcing-News per RSS-Feed News per RSS     English English

     

  •  

  •  

     

Letzte Meldungen

 

Aus dem Anbieter-Verzeichnis



MEINUNGSUMFRAGE

Stellenwert indirekter Einkauf
Welchen Stellenwert hat der Indirekte Einkauf in ihrem Unternehmen?