Aufwärtstrend bei Industrierohstoffen geht weiter

Nach einem starken Wachstum im Oktober gab der HWWI-Rohstoffpreisindex im November wieder nach (-4,5 %; in Euro: -2,5 %). Besonders der schwankende Ölpreis lag mit einem Minus von 8,5 % unterhalb des Niveaus des Vormonats, steht aber nach der Einigung der OPEC-Länder über eine Produktionskürzung Ende des Monats vor einem deutlichen Anstieg. Der Preis für Kohle (+14,6 %; in Euro: +16,7 %) hingegen legte kräftig zu. Mit einem Zuwachs von 11,3 % (in Euro: +13,6 %) drückten die Industrierohstoffe den Index ohne Energie ins Plus (+6,5 %; in Euro: +8,6 %). Der Index für Nahrungs- und Genussmittel blieb nahezu konstant. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Neuer Chef bei Lenze in Österreich

5. Dezember 2016 · Märkte ·  

lenze_joergfuhrmann_1_1Jörg Fuhrmann ist seit dem 1. November 2016 neuer Geschäftsführer der Lenze Austria Holding GmbH mit Sitz im österreichischen Asten. Das Unternehmen steuert den Vertrieb und die Logistik der Lenze-Gruppe in der Region Zentral- und Osteuropa. Gleichzeitig übernahm der Diplom-Ingenieur die Geschäftsführung der österreichischen Vertriebsgesellschaft Lenze Antriebstechnik GmbH. Der Maschinenbauexperte verfügt über umfangreiche Marktkennt-nisse und kann auf jahrelange internationale Erfahrung im Bereich Automation zurückblicken. Mit der Berufung Fuhrmanns in die Geschäftsführung unterstreicht der Spezialist für Motion Centric Automation Lenze seine Marktorientierung und stellt die Weichen für den weiteren Ausbau des Automatisierungsgeschäftes. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Benchmark für die Transportlogistik 4.0

5. Dezember 2016 · Indirekter Einkauf, IT&TK, Unternehmen ·  

Wer als Verlader eine Einschätzung darüber erhalten möchte, wie sein Unternehmen in Punkto Transportlogistik 4.0 sowie Digitalisierung seiner Prozesse aufgestellt ist, der hat nun ein neues Werkzeug zur Hand. Die Transporeon Group, Ulm, und das Cybernetics Lab mit dem Lehrstuhl für Informationsmanagement im Maschinenbau an der RWTH Aachen University haben gemeinsam das „Logistics 4.0 Maturity Benchmark Tool“ entwickelt. Mit dem Online-Tool haben die Partner ein bisher einzigartiges, langfristig angelegtes System geschaffen, das interessierten Industrie-Unternehmen in kürzester Zeit eine Einschätzung ihres 4.0-Grades liefert. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Deutsche Wirtschaft bleibt auf Wachstumskurs

2. Dezember 2016 · Konjunktur, Märkte, Preise, Statistik, Unternehmen ·  

Die deutsche Konjunktur erweist sich auch zum Ende des Jahres in erstaunlich robustem Zustand. Trotz des leichten Rückgangs des saisonbereinigten Markit/BME Einkaufsmanager Indexes (EMI) von 55,0 Punkten im Oktober auf 54,3 im November ist die deutsche Wirtschaft klar auf Wachstumskurs geblieben. Der bisherige EMI-Jahresdurchschnittswert von 53,0 Punkten wurde ein weiteres Mal markant überschritten. Der wichtige Wirtschaftsindikator notiert nun schon seit 23 Monaten ununterbrochen über der neutralen Marke von 50 Punkten, ab der Wachstum angezeigt wird. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Metastudie: „Führen im Digitalen Zeitalter“

2. Dezember 2016 · Menschen, Personal, Unternehmen ·  

Eine Metastudie zum Thema „Führen im Digitalen Zeitalter“ hat das Institut für Führungskultur im digitalen Zeitalter (IFIDZ), Frankfurt, erstellt. In der Metastudie werden 30 im Zeitraum 2012 bis Mai 2016 publizierte Studien analysiert und vorgestellt, die sich mit dem Themenkomplex befassen, vor welchen Herausforderungen Führungskräfte im digitalen Zeitalter stehen und welchen Fähigkeiten sowie Eigenschaften sie künftig brauchen; des Weiteren, inwieweit sich die Führungskultur in den Unternehmen aufgrund der zunehmenden (digitalen) Vernetzung bereits gewandelt hat beziehungsweise sich verändern sollte. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Kräftebündelung bei Flurförderzeugherstellern

1. Dezember 2016 · Länder, Märkte, Unternehmen ·  

Toyota Material Handling Europe hat im November den Hauptanteil des italienischen Flurförderzeugherstellers SIMAI gekauft. SIMAIs innovativer Ansatz und seine Expertise in der Entwicklung und Herstellung von Schlepper-Lösungen ergänzt Toyotas Strategie, Transportlösungen für sowohl den Einsatz im Lager als auch im Außenbereich anzubieten. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Mobile Logistik auf dem Vormarsch

cim_pi_intralogistiktrend_mobilitt„Ein Bild sagt mehr als tausend Worte“, diesen Grundsatz hat sich die CIM GmbH bei der Entwicklung ihrer neuen Kommissionier-App zu Herzen genommen. Denn das Programm kommt nahezu ohne Texte aus und führt den Anwender mittels Piktogrammen durch das Menü und die Prozesse. Für die Mitarbeiter im Lager ergeben sich damit völlig neue Perspektiven.

„Lagerprozesse und -strukturen werden durch die steigenden Anforderungen an die Intralogistik immer komplexer und damit für den Anwender häufig komplizierter“, erklärt Fritz Mayr, Geschäftsführer der CIM GmbH. „Gleichzeitig wird es in Zukunft zunehmend unter-schiedlichere Benutzergruppen für die Anwendungen im Lager geben“, so Mayr weiter. Beispielsweise setzten schon heute immer mehr Unternehmen verstärkt auf die Integration von Menschen mit Behinderung oder Mitarbeitern ohne Deutschkenntnisse. mehr…

· Meldung kommentieren ·

xChange: Zukunft ist gar nicht so kompliziert

30. November 2016 · Beschaffungsprozess, IT&TK, Unternehmen ·  

Auf der xChange, der jährlich im Herbst stattfindenden Kundenveranstaltung des Stuttgarter Cloud Procurement Anbieters, trafen sich Einkäufer und IT-Experten, um über Trends, Perspektiven und Visionen für den Einkauf 4.0 zu diskutieren. Amazon nutzte den Event, um die Partnerschaft mit Onventis anzukündigen. Im Zuge dessen wurde auch der neue TradeCore-Amazon-Adapter vorgestellt. Ein weiteres Highlight der Veranstaltung war der Onventis Excellence Award: Gleich zwei Preisträger, die WMF Group und Weber Maschinen-bau, erhielten in diesem Jahr die begehrte Auszeichnung. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Travel: Gleichbleibende bis moderat höhere Tarife

Nach einem uneinheitlichen Jahr 2016 mit insgesamt lediglich begrenzten Preissteigerungen zeichnen sich für 2017 ähnlich gedämpfte Aussichten ab: Der Global Business Travel Forecast 2017 von American Express Global Business Travel (GBT) prognostiziert weltweit gleichbleibende bis moderat höhere Tarife für Flug, Hotel und Bahnen/Mietwagen/Taxis. Die kontinuierliche Verlangsamung der chinesischen Wirtschaft und niedrige Ölpreise, das bevor-stehende Ausscheiden Großbritanniens aus der Europäischen Union, die Zunahme Populist-ischer Politik und wachsende Sicherheitsbedenken in vielen Ländern haben zusammen zu mehr Verunsicherung auf dem Weltmarkt geführt. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Importpreise: Preissprung bei elektrischem Strom

29. November 2016 · Länder, Märkte, Preise, Statistik, Unternehmen ·  

Die Einfuhrpreise waren im Oktober 2016 um 0,6 % niedriger als im Oktober 2015. Im September 2016 hatte die Jahresveränderungsrate – 1,8 % betragen, im August 2016 hatte sie bei – 2,6 % gelegen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, stiegen die Importpreise im Oktober 2016 gegenüber September 2016 deutlich um 0,9 %. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Große Veränderungen in der IT

29. November 2016 · Indirekter Einkauf, IT&TK, Märkte, Unternehmen ·  

So viele neue Aufgaben gab es für die IT wohl noch nie. Viele Unternehmen sind dadurch überfordert und brauchen die Hilfe zuverlässiger Partner. Aber auch diese müssen sich grundlegend verändern, erklärt IT-Full-Service-Provider Consol. Das Thema Cloud ist noch nicht ausgestanden, schon prasseln neue Herausforderungen in einem nie gekannten Ausmaß auf die Unternehmens-IT nieder. Dazu gehören immer aggressivere Cyber-Attacken, etwa DDoS-Angriffe, die ganze Serverlandschaften in die Knie zwingen. Auch das veränderte Kundenverhalten bereitet der IT Kopfzerbrechen, weil Surfer sich nicht mehr mit mittel-mäßigen Apps und langen Wartezeiten zufriedengeben: viele Programme müssen runder-neuert werden. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Wozu braucht die Industrie die FMB in Augsburg?

28. November 2016 · Interview, Messen, Unternehmen ·  

christian-enssle_portfolio-manager_clarion-events-deutschland-gmbhDas Angebot an Industriemessen ist groß, insbesondere in der Südhälfte: von AMB bis SPS, von Stuttgart bis Nürnberg. Nun kommt die FMB nach Augsburg. Wozu braucht die Industrie oder die Region diese Messe? All about Sourcing sprach mit Christian Enßle, Portfolio Manager, Clarion Deutschland Events GmbH. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Weitere Abnahme der Unternehmensinsolvenzen

28. November 2016 · Märkte, Statistik, Unternehmen ·  

Die Zahl der Insolvenzen in Deutschland ist das sechste Jahr in Folge rückläufig. 2016 wurden insgesamt 123.800 Insolvenzfälle registriert. Das sind 3,0 Prozent weniger als 2015 (127.570 Fälle). Der Rückgang schwächte sich aber ab – nach der deutlichen Positiv-entwicklung in den beiden Vorjahren (2015: minus 5,5 Prozent; 2014: minus 4,6 Prozent). mehr…

· Meldung kommentieren ·

Reduzierer Aufwand bei der Werkstückbearbeitung

25. November 2016 · Anwenderbericht, Technologie, Unternehmen ·  

Schneller, höher, weiter – das gilt in Zeiten von Globalisierung, ständiger Rekordjagd und internationalem Wettbewerb nicht nur für die Leistung des Menschen, sondern auch und vor allem für die der Maschinen. Gerade in der Automobilindustrie ist Zeit Geld, sind doch verzögerte Fertigungsprozesse unvermeidbar mit enormen finanziellen Verlusten verbunden. Die Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH (SW), Experte für anspruchsvolle, werkstück-spezifische Fertigungssysteme zur Metallbearbeitung, hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, mit ihren Bearbeitungszentren (BAZ) die Effizienz in der Produktion zu steigern. Die gleichzeitige Bearbeitung von zwei, drei oder sogar vier Werkstücken auf einer Maschine ist für die Großserienproduktion, also zum Beispiel Automobilhersteller, eine Möglichkeit, ihre Prozess- und Durchlaufzeiten erheblich zu verringern und so bares Geld einzusparen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Neue Generation für Lieferkettenplanung

25. November 2016 · Beschaffungsprozess, IT&TK, Unternehmen ·  

Infor, der führende Anbieter von branchenspezifischen Cloud-Applikationen, kündigt eine Neuauflage von Infor Integrated Business Planning (IBP) an. Die Version 11.1 der umfassen-den Software-Suite gibt Unternehmen Zugriff auf die passenden Tools und Informationen, um ihre Lieferkettenprozesse zu optimieren. Das Release integriert grundlegende Supply-Chain-Management (SCM)-Prozesse wie Sales & Operations Planning (S&OP), Demand Planning (DP) und Supply Planning (SP) in einer einzigen Lösung und bietet so einen ganzheitlichen Blick auf und damit mehr Kontrolle über die gesamte weltweite Supply Chain. Anwender profitieren von Funktionsverbesserungen in Infor IBP bei Nachfrage- und Supply-Chain-Planungsprozessen, unter anderem durch eine enge Verknüpfung mit der Finanzplanung. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Wolpert Gruppe startet Offensive Industrie 4.0

24. November 2016 · Unternehmen ·  

wolpert_frontendDas Thema Industrie 4.0 ist bei der Wolpert Gruppe Chefsache. Unter dem Motto Zukunft formen 4.0 soll die Digitalisierung sämtlicher Fertigungs- und Verwaltungsprozesse über alle Firmen und Standorte hinweg in den nächsten zwei Jahren implementiert werden. Zusammen mit weiteren Großinvestitionen in Maschinen und in ein neues Gebäude verspricht sich der Formenbauer und Autombilzulieferer deutliche Produktivitätssteigerungen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Fokus auf Geschäftsreisende steigert die Effizienz

24. November 2016 · Beschaffungsprozess, Indirekter Einkauf, Unternehmen ·  

Nicht jeder Reisende ist gleich und deshalb ist es wichtig, dass Travel Manager die Beweg-gründe ihrer Reisenden verstehen und ihre Anforderungen an Reisen kennen. Nur so können in einem nächsten Schritt nötige Anpassungen an einem Reiseprogramm vorgenommen werden. Diese Herangehensweise geht auch mit dem Trend zur Personalisierung konform, bei dem der Reisende immer mehr in den Mittelpunkt rückt. Reiseprogramme, die perfekt auf die Anforderungen des Unternehmens abgestimmt sind, bringen viele Einsparungen bei Geschäftsreisen. Doch die Effizienz der Programme lässt sich verbessern, wenn die Reisenden selbst auch im Fokus stehen und ihre Bedürfnisse und Buchungshintergründe ernstgenommen werden. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Chief Digital Officer noch die große Ausnahme

23. November 2016 · Märkte, Personal, Technologie, Unternehmen ·  

Ein dedizierter Chief Digital Officer als Hauptverantwortlicher für die Umsetzung der Digitalen Transformation ist in deutschen Unternehmen laut einer aktuellen Studie von ARITHNEA noch eine absolute Ausnahmeerscheinung. Im Gegensatz zu vielen Experten sieht die große Mehrheit den CIO und damit die IT in der Pflicht. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Auszeichnung für innovative Sharing-Lösung

Der Pooling-Anbieter CHEP und der Automobilzulieferer Eberspächer wurden beim fünften Automotive Global Award für Supply Chain mit dem renommierten Preis für Produktinnovation ausgezeichnet. Die Jury würdigte damit das von den Unternehmen gemeinsam entwickelte, effiziente Verpackungskonzept, das die interkontinentale Lieferkette von Eberspächer optimiert, als wegweisende Branchenlösung. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Disruptive Procurement definiert Einkauf neu

at_kearney_disruptive_procurementA.T. Kearney hat mit dem Ansatz „Disruptive Procurement“ ein innovatives Konzept für die Top-Management-Ebene entwickelt, das die Rolle des Einkaufs neu definiert. Die Champions disruptiver Beschaffung arbeiten nicht mehr nur an der Verbesserung bestehender Prozesse wie der Prüfung von Ausgaben, der Analyse des Zuliefermarktes oder alleine an Strategien, um Einsparpotenziale zu erzielen. Vielmehr stellen sie diese mit erfolgsversprechenden Alternativen in Frage, etablieren innovative Verfahren und treiben die Entwicklung neuer Produkte und Services voran, mit derer sich sehr hohe Potenziale erzielen lassen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Ältere Artikel »

  • Wirtschaftszeitung für Beschaffung
  • Sourcing-News per RSS-Feed News per RSS     English English

     

  •  

  •  

     

Letzte Meldungen

 

Aus dem Anbieter-Verzeichnis



MEINUNGSUMFRAGE

Wieviel Prozent Ihres Einkaufsvolumens decken Sie mit einer Warengruppenstrategie ab?
powered by