12 % der Unternehmen setzen auf die Cloud

19. Dezember 2014 · IT&TK, Märkte, Statistik, Unternehmen ·  

Im Jahr 2014 beziehen 12 % der Unternehmen in Deutschland von externen Anbietern über das Internet kostenpflichtige IT-Dienste, auch bekannt als Cloud Computing. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, ist die Nutzung von Cloud Computing in hohem Maße von der Unternehmensgröße abhängig: So greifen bereits 27 % der großen Unternehmen mit 250 und mehr Beschäftigten auf IT-Dienste aus der „Wolke“ zurück, aber nur 10 % der kleinen Unternehmen (10 bis 49 Beschäftigte). Unternehmen in Deutschland, die Cloud Computing nicht nutzen, begründen dies insbesondere mit Sicherheitsbedenken (37 %) und rechtlichen Unsicherheiten (32 %). mehr…

· Meldung kommentieren ·

Neuer Messeplatz für AIRTEC

19. Dezember 2014 · Messen, Unternehmen, Zuliefermarkt ·  

Die AIRTEC 2015, 10th International Aerospace Supply Fair findet am neuen Messeplatz, auf dem Messegelände München, statt. Der Termin bleibt unverändert: nämlich der 3. bis 5. November 2015. mehr…

· Meldung kommentieren ·

ifo Geschäftsklimaindex erneut gestiegen

18. Dezember 2014 · Konjunktur, Märkte, Statistik, Unternehmen ·  

ifo_Geschäftsklima_Dez_2014Der ifo Geschäftsklimaindex für die gewerbliche Wirtschaft Deutschlands ist im Dezember auf 105,5 Punkte gestiegen, von 104,7 im Vormonat. Die positiven Einschätzungen zur aktuellen Geschäftslage sind unverändert geblieben. Der Ausblick auf die kommenden Monate hat sich weiter aufgehellt. Fallende Ölpreise und ein sinkender Eurokurs bescheren die deutsche Wirtschaft zur Weihnachtszeit. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Dienstleistungsbranche fungiert als Stabilisator

Unternehmen suchen stets Wege, Wirtschaftsflauten besser zu meistern. Der Dienst-leistungsbereich soll ihnen helfen, so die heute immer häufiger verfolgte Strategie. „Die derzeit hohen Unsicherheiten sind Gift für Investitionen“, sagt Professor Joachim Scheide, Konjunkturexperte am Kieler Institut für Weltwirtschaft. Vor allem das produzierende Gewerbe spüre das. Naturgemäß reagiert es stärker auf konjunkturelle Störungen als der Dienstleistungsbereich. Das bestätigt auch die aktuelle Stimmungslage. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Geis übernimmt Logistik für Grundig

18. Dezember 2014 · Indirekter Einkauf, Logistik, Unternehmen ·  

Grundig zählt zu den bekanntesten Marken im Bereich der Consumer-Electronics. In den vergangenen Jahren hat sich das Unternehmen breiter aufgestellt – auch kleine Haushalts-geräte, Produkte zur Körperpflege sowie Elektrogroßgeräte zählen jetzt zum Portfolio des europäischen Vollsortimenters. Die Lagerung, Kommissionierung und Distribution von mehr als 700 verschiedenen Grundig-Artikeln übernehmen jetzt die Geis Industrie Service GmbH (GIS) sowie die Geis Transport und Logistik GmbH (GTL). mehr…

· Meldung kommentieren ·

7 Mrd Euro in Sachanlagen für den Umweltschutz

Unternehmen des Produzierenden Gewerbes (ohne Baugewerbe) investierten im Jahr 2012 mehr als 7 Milliarden Euro in Sachanlagen für den Umweltschutz. Im Vergleich zum Vorjahr steigerten sie ihre Umweltschutzinvestitionen um 1,7 %. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, wurden verstärkt Investitionen in Anlagen zur Nutzung erneuerbarer Energien (zum Beispiel Windräder) sowie in Maßnahmen zur Steigerung der Energie-effizienz wie beispielsweise Wärmepumpen und -tauscher oder Wärmedämmung von Anlagen und Produktionsgebäuden getätigt. Im Vergleich zum Jahr 2011 stiegen die Investitionen in diesem Bereich um 44 %. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Indischer Ministerpräsident Modi auf der HMI

17. Dezember 2014 · Länder, Messen, Unternehmen ·  

Er ist der Hoffnungsträger für 1,2 Milliarden Inder. Der indische Ministerpräsident Narendra Modi, seit Mai 2014 im Amt, kommt zu seinem ersten Deutschland-Besuch auf die HANNOVER MESSE 2015. Dies bestätigte Marc Siemering, Geschäftsbereichsleiter der HANNOVER MESSE auf einer Pressekonferenz in Neu Delhi. Indien ist im kommenden Jahr Partnerland der weltweit wichtigsten Industriemesse. Gemeinsam mit Bundes-kanzlerin Angela Merkel wird Modi am Abend des 12. Aprils die HANNOVER MESSE 2015 offiziell eröffnen und am 13. April zum traditionellen Messerundgang starten. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Dokumentenanalyse “as a Service”

17. Dezember 2014 · Indirekter Einkauf, IT&TK, Technologie, Unternehmen ·  

Der IT-Dienstleister prego services hat mit “Heimdall” ein neues System für die kontext-sensitive Analyse unstrukturierter Texte entwickelt. Im Gegensatz zur herkömmlichen Volltextsuche ist es in der Lage, ähnliche Inhalte, die mit anderen Begriffen formuliert sind, zu identifizieren, und auch Kollokationen aufzeigen. Mit der neuen Lösung bietet prego Unternehmen umfassende Auswertungs-Services, beispielsweise zur Optimierung von Wissensdatenbanken. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Studie: „Business Partner Einkauf“

16. Dezember 2014 · Beschaffungsprozess, Länder, Personal, Unternehmen ·  

Ivalua hat die Ergebnisse seiner zweiten internationalen Befragung bei Einkaufs-entscheidern veröffentlicht, die sich als Bestandsaufnahme der Beziehungen zwischen Einkaufsdirektoren und Branchendirektoren in den großen internationalen Gruppen versteht. “Einkaufsentscheider 2014″ ist die erste Befragung im internationalen und transversalen Einkaufsgeschäft, die sich mit der Wahrnehmung der Rolle und des Einflusses der Einkaufsdirektionen im Unternehmen durch die Branchendirektionen befasst. Gibt es zwischen Entscheidern und Einkaufsabteilungen eine Partnerkultur? mehr…

· Meldung kommentieren ·

Logistik-Indikator: Lage gut – Zukunft mäßig

16. Dezember 2014 · Konjunktur, Logistik, Märkte, Statistik, Unternehmen ·  

Logistik-Indikator_Q4_2014„Lage gut, Zukunft mäßig“ lautet, auf wenige Worte verkürzt, die Botschaft des drittstärksten deutschen Wirtschaftsbereichs zum Jahresende 2014. Die geopolitischen Krisenherde und die anhaltende Eurokrise verunsichern die gesamte Weltwirtschaft, sowohl in der kurz- als auch in der mittelfristigen Perspektive. Die Ergebnisse der Dezemberumfrage zum Logistik-Indikator der BVL bestätigen und aktualisieren die Eindrücke aus dem Herbst. Während die momentane wirtschaftliche Lage positiver beschrieben wird – Industrie und Handel korrigieren ihre Lageeinschätzung spürbar nach oben, die Dienstleister nur leicht – gehen die Erwartungen für die nächsten zwölf Monate auf beiden Marktseiten deutlich zurück. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Reaktiver Einkauf von Services für Instandhaltung

15. Dezember 2014 · Indirekter Einkauf, Lieferanten, Märkte, Unternehmen ·  

Auf rund 45 Prozent beziffern die Teilnehmer der Lünendonk-Studie 2014 „Führende Industrieservice-Unternehmen in Deutschland“ die Zahl der außerplanmäßigen Arbeits-einsätze im abgelaufenen Geschäftsjahr 2013. Und auch für die nächsten Jahre gehen die Industrieservice-Anbieter (IS) von keiner nennenswerten Steigerung des Anteils des planbaren Geschäfts aus – auch weil Budgets für proaktive Instandhaltung (Predictive Maintenance) auf Anwenderseite aktuell noch selten bereitgestellt werden. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Technologieneuheiten für nachhaltige Mobilität

15. Dezember 2014 · Märkte, Technologie, Unternehmen ·  

Mit wegweisenden Motor- und Fahrzeug­konzepten unter­mauert Renault sein Bekenntnis zur nachhaltigen Mobilität. Zu den innovativen Antriebslösungen zählt ein komplett neu entwickelter Elektromotor mit kompakteren Maßen und höherer Ladeleistung als die aktuellen E-Aggregate. Hinzu kommt ein wirtschaftliches bivalentes Dreizylinder-Aggregat, das auf Betrieb mit Flüssiggas (LPG) hin optimiert ist und 20 Prozent weniger Kraftstoff verbraucht als bisherige LPG-Motoren. Beide Aggregate gehen bereits 2015 in Serie. Weiteres Novum ist der Prototyp eines Mildhybrid -Diesels für leichte Nutzfahrzeuge mit Twin-Turbo-Technik, der mit einem 48-Volt-Starter-Generator gekoppelt ist. Als vierte Motoren­neuheit präsentiert Renault einen Zweitakt-Diesel mit nur 730 Kubik­zentimeter Hubraum, zwei Zylindern und doppelter Aufladung per Turbolader und Kompressor. Auch dieses Aggregat soll zukünftig in Lieferwagen der französischen Marke zum Einsatz kommen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Fertiger erkennen Potenzial des 3D-Drucks

12. Dezember 2014 · Lieferanten, Märkte, Technologie, Unternehmen, Zuliefermarkt ·  

Die mittelständische Fertigungsindustrie in Deutschland erkennt das immense Potenzial des 3D-Drucks für die industrielle Produktion. Dies ist ein Kernergebnis des aktuellen „IT Innovation Readiness Index“ des Münchner Marktforschungsinstituts Pierre Audoin Consultants (PAC) im Auftrag der Freudenberg IT. Demnach stimmen 23 Prozent der befragten Fertigungsunternehmen der These zu, dass sich durch 3D-Druck in der Produktion Kosten- und Effizienzvorteile realisieren lassen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Metall-Maßstäbe punkten mit Langlebigkeit

KIPP_Maßstäbe_Edelstahl_K0759Tiefgelaserte Metall-Maßstäbe zählen bereits seit einiger Zeit zu den beliebtesten Produkt-gruppen des HEINRICH KIPP WERKs. Mit ihrer abriebfesten Skalierung setzen sie vor allem in den Bereichen Langlebigkeit und Zuverlässigkeit höchste Maßstäbe. Eine Sonder-ausführung überzeugt durch die Kombination aus Bohrung und selbstklebender Ober-fläche, die besondere Stabilität und Schmutzunempfindlichkeit garantiert. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Abfallwirtschaft: Immer auf der richtigen Route

11. Dezember 2014 · IT&TK, Logistik, Unternehmen ·  

Die Wurzer Umwelt GmbH nutzt eine Branchenlösung, mit der sich komplette Straßen-reihenfolgen aufzeichnen lassen. Damit die Müllwerker keine Tonne übersehen, wenn sie durch die Straßen fahren, benötigen sie einen detaillierten Tourenplan. Diesen aufzu-zeichnen, kostet jedoch Zeit. Noch aufwändiger ist es, neuen Mitarbeitern die Tour beizu-bringen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Bizerba gründet Tochtergesellschaft in der Ukraine

11. Dezember 2014 · Länder, Unternehmen ·  

Bizerba setzt seinen Internationalisierungskurs fort. Der Spezialist für Lösungen im Bereich der Wäge-, Schneide- und Preisauszeichnungstechnologie hat in der Ukraine eine neue Tochtergesellschaft gegründet. Sitz des Unternehmens ist Kiew, mittelfristig ist zudem der Aufbau kleinerer Stützpunkte in Großstädten wie Lwiw (Lemberg), Odessa und Dnipropetrowsk geplant. Bizerba gibt seinen Kunden im Land damit das deutliche Signal, auch in der derzeit unklaren politischen Situation eine optimale Betreuung sicherzustellen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Produkte müssen neue ETSI-Norm erfüllen

11. Dezember 2014 · Lieferanten, Märkte, Unternehmen, Zuliefermarkt ·  

Die Anzahl der Geräte, die über WLAN kommunizieren, steigt stetig. Die Bandbreite der Frequenzen, auf denen sie senden, ist jedoch begrenzt – die Übertragungsgeschwindigkeit nimmt ab, der Kollaps droht. Produktion und Supply Chain sind auf fließende Informationen angewiesen; eine funktionsfähige Kommunikation ist sicherzustellen. Mit dem Ziel, die Koexistenz von Funkkomponenten im 2.4-GHz-Band zu verbessern, hat das Europäisches Institut für Telekommunikationsnormen (ETSI) eine neue Version der Norm ETSI EN 300 328 V1.8.1 formuliert, die am 1. Januar 2015 in Kraft tritt. Mit der Maßgabe „listen before talk“ dürfen alle Systeme, Computer, Lösungen, die mit einer Funkkomponente wie einer WLAN-Karte ausgestattet sind, zukünftig erst senden, nachdem sie geprüft haben, ob die Frequenz frei ist. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Gaspreise für Industrie mit neuem Tiefststand

10. Dezember 2014 · Länder, Märkte, Preise, Statistik, Unternehmen ·  

Die Einkaufspreise bei Strom sind für Industrie und Gewerbe trotz steigender Börsenpreise im November erneut gesunken. Laut aktuellem ISPEX-Energiepreisindex für Strom liegen sie im November zum fünften Mal in diesem Jahr unter vier Cent je Kilowattstunde. Auch der Energiepreisindex für Gas hat mit 2,5 Cent je Kilowattstunde einen neuen Tiefststand erreicht. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Innovative Tangential-Wendeschneidplatten

10. Dezember 2014 · Lieferanten, Unternehmen, Zuliefermarkt ·  

Mapal_Tangential_Wendeschneidplatten_2014-09-16_5 Gesinterte WSP

MAPAL hat eine neue Generation an Tangential-Wendeschneidplatten für Schrupp- und Semi-Finishbearbeitungen entwickelt. Die vierschneidigen, gesinterten CTMQ Schneiden sind besonders wirtschaftlich in Anwendungen mit größeren zulässigen Toleranzen, wie dies in Vorbearbeitungen der Fall ist. Im ersten Schritt auf die Stahl- und Gussbearbeitung zugeschnitten, verfügen die Wendeschneidplatten über innovative Beschichtungen, die in der eigenen Beschichtungsanlage entwickelt wurden. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Ohne Risiko: Betreutes eProcurement

Immer mehr Unternehmen nutzen elektronische Beschaffungssysteme (engl. eProcure-ment). Basis dafür ist eine Software, die den Erwerb sowie das Verwalten von Dienst-leistungen und Waren unter Nutzung des Internets sowie anderer Informations- und Kommunikationstools ermöglicht. Die Vorteile des eProcurement: Die internen Abläufe werden dadurch transparenter und enorm beschleunigt, was wiederum Freiräume – insbesondere im Einkauf – schafft und Kosten verringert. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Ältere Artikel »

  • Wirtschaftszeitung für Beschaffung
  • Sourcing-News per RSS-Feed News per RSS     English English

     

  •  

  •  

     

Letzte Meldungen

 

Aus dem Anbieter-Verzeichnis



MEINUNGSUMFRAGE

Stellenwert indirekter Einkauf
Welchen Stellenwert hat der Indirekte Einkauf in ihrem Unternehmen?