Integriertes GPS-Tracking für die Transportlogistik


Wie schafft man es, Positionsdaten der Lkw von kurzfristigen Transportpartnern automatisch in das eigene TMS (Transportmanagementsystem) zu übertragen? Mit dieser Frage ist das Großunternehmen und ELVIS-Mitglied Spedition Schwarz an den Anbieter von Europas größter Transportplattform TimoCom herangetreten. Gemeinsam mit dem international agierenden IT-Spezialisten Arvato Systems entwickelte TimoCom nicht nur die Lösung für diesen speziellen Anwendungsfall, sondern für ein Schlüsselproblem der heutigen Transport-logistik. mehr…

„Geschälte“ Differential-Getriebe

Seit 30 Jahren beschäftigt sich Jean-Michel Saniez mit der Herstellung von Zahnrädern und Differentialen. Den größten Entwicklungsschritt konnte sich Saniez aber erst in jüngster Zeit freuen: 2013 begleitete der Process-Development-Manager bei Torsen in Belgien die Einführung der Skiving-Technologie. Der führende Hersteller von Differentialgetrieben integrierte 2013 zwei Toyoda GS300H Skiving-Maschinen in seine Produktion und konnte damit die Effizienz in der Produktion deutlich erhöhen. mehr…

Längere Standzeiten mit weichem Schnitt

15. November 2017 · Anwenderbericht, Unternehmen · Meldung kommentieren 

Spannende Themen sind bei der S+B TECHNOLOGIE Schätzle GmbH an der Tagesordnung. Das Unternehmen ist einer der führenden deutschen Hersteller von Spannvorrichtungen und modularen Systemen aus vielen Materialien und mit teils sehr komplexen Geometrien. Für anspruchsvolle Schruppbearbeitungen setzt S+B den innovativen HM390-Fräser von ISCAR aus der Produktfamilie HELI IQ MILL ein. Das flexibel einsetzbare Präzisionswerkzeug für weiche Schnitte erzielt längere Standzeiten, verbessert die Durchlaufzeiten und erhöht die Produktivität deutlich. mehr…

Punktlandung bei Effizienz und Komfort

Die neuen STILL Schmalgangstapler der MX-X-Baureihe setzen mit ihrer herausragenden Performance und hohen Bedienerfreundlichkeit einen Benchmark bei der Kommissionierung. Bei der Gebrüder Schuon Logistik GmbH hat das STILL Fahrzeug im Feldtest den Beweis dafür angetreten. Seit Dezember 2016 überzeugt es dort Betreiber und Anwender, indem es nicht nur einen optimalen Flächennutzungsgrad, hohe Flexibilität und eine höhere Umschlag-leistung garantiert, sondern auch in Sachen Fahrerkomfort keine Wünsche offenlässt. mehr…

Einsparungen bei Einstechanwendungen


Immer wieder können in der Zerspanung unerwünschte Schwingungen auftreten. Diese führen zu einer starken Abnutzung der Werkzeuge und beeinträchtigen den Bearbeitungs-prozess. ISCAR hat neben Standard- auch Spezialwerkzeuge in vielen Varianten entwickelt, die einen wirksamen schwingungsdämpfenden Schutz für Einstechanwendungen bieten. mehr…

Workflowgesteuerte Planung bringt 1,9 Mio Euro

Transgourmet Österreich (bis April 2016: C+C Pfeiffer) ist Lieferant für die Gastronomie und Hotellerie sowie für den Lebensmitteleinzelhandel in Österreich. Seit Beginn des Jahres 2016 ist das umfirmierte Unternehmen Bestandteil der Transgourmet Holding. Im Lebensmittel-großhandel für die Gastronomie ist das Unternehmen mit einem Anteil von 22,3 % Markt-führer in Österreich. Mit einem Sortiment von 25.000 Artikeln und mehr als 15.000 betreuten Kunden sind die Logistikkosten eine wesentliche Position in der Deckungsbeitragsrechnung. mehr…

Beschaffungsprozess digital in einem System

China, Indonesien, Österreich: Der Einkauf des Spezialisten für automotive Innenausstattung, Walser GmbH, ist international organisiert. Um die Effizienz und die Transparenz bei der Beschaffung zu erhöhen, setzt das Unternehmen aus Hohenems in Österreich jetzt die elektronische Ausschreibungslösung ausschreiben24.com des IT- und Businesspartners prego Services GmbH ein. mehr…

Miele optimiert Verpackungen und senkt Kosten

Thimm Consulting präsentiert ein neues Verpackungskonzept für Dunstabzugshauben der Marke Miele, einem der weltweit führenden Anbieter von Premium-Hausgeräten. Mit dem optimierten Konzept reduzieren sich die Verpackungsvielfalt, die Verpackungskosten und die Reklamationsquote. mehr…

Roboter kommissionieren Büroartikel


Der Markt für Bürobedarf ist im Umbruch, das papierlose Büro setzt sich immer mehr durch. Die Folge: Viele Artikel werden seltener nachgefragt, im Gegenzug steigt die Sortiments-vielfalt durch Varianten, neue Farben und Produkte, die in der Vergangenheit nicht mit „Bürowelt“ in Zusammenhang gebracht wurden. mehr…

tegut…: Palettenpooling als Erfolgsmodell

26. September 2017 · Anwenderbericht, Märkte · Meldung kommentieren 

Mit 280 Lebensmittelmärkten ist die tegut… gute Lebensmittel GmbH & Co. KG in Hessen, Thüringen und Bayern sowie in Göttingen, Mainz, Stuttgart und Ludwigsburg vertreten. Seinen Kunden bietet tegut… rund 25.000 verschiedene Produkte, bei denen das Unter-nehmen großen Wert auf Frische, Regionalität und Nachhaltigkeit legt – ein ganzheitliches Konzept mit entsprechend hohen Anforderungen an die Logistik. Bei der Lagerung der Produkte setzt tegut… bereits seit vielen Jahren ausschließlich auf Europaletten. Dabei hat das Unternehmen in der Vergangenheit die Paletten direkt mit dem jeweiligen Spediteur getauscht.. mehr…

Verringerte Abfallmenge für Elektrohersteller

Bei Parkinson Harness Technology gab es einen Fertigungsprozess, der Kopfschmerzen bereitete. Ein kleiner elektrischer Widerstand sollte auf den Boden eines Dieselfiltergehäuses gepottet werden, ohne die Kupferanschlüsse zu beeinträchtigen. Der Prozess konnte nicht präzise, wiederholgenau und verlässlich durchgeführt werden. Zusätzlich wurden Unmengen von Material und Bauteilen verschwendet. Die Produktivität litt immens unter dem hohen Materialverbrauch und dem großen Ausschuss. mehr…

Neuer Anstrich für die EDV

Mit dem Technologiewechsel auf SAP HANA legt die Malereinkaufsgenossenschaft MEGA eG ein solides Fundament für langfristige Prozessoptimierungen. Die Hamburger MEGA eG setzt künftig auf SAP HANA. Vom Umstieg auf die In-Memory-basierte Datenbanktechnologie verspricht sich der Großhändler eine insgesamt schnellere Datenverarbeitung und höhere Bedienfreundlichkeit im Tagesgeschäft. mehr…

Materialfluss mobil gemacht


LUXETA rückt Produkte ins rechte Licht. Seit zehn Jahren ist das aufstrebende Unternehmen aus Bad Wünnenberg erfolgreich am Markt, die Zahl der Mitarbeiter wuchs in dieser Zeit von sechs auf mittlerweile 100. Auch im Produktionsbetrieb stehen die Zeichen auf Dynamik. Die Prozesse von der Idee bis zur fertigen Lichtlösung sind eng miteinander verzahnt. Für reibungslose Abläufe setzt LUXETA in Sachen innerbetriebliche Logistik auf Kommissionier-wagen von fetra. Die Geräte sorgen für Mobilität, verkürzte Wege und effiziente Arbeits-abläufe. mehr…

Schlanke Prozesse: Einer für alles

Egal ob Stähle, Kunststoffe oder Bronzeartikel – die Apex Tool Group GmbH bezieht das Rohmaterial für ihr breites Produktspektrum über Günther + Schramm. Neben der Beschaffung und Lieferung übernimmt der Oberkochener Systemlieferant auch das Logistikmanagement sowie diverse Sägedienstleistungen für den Werkzeughersteller. Die Apex Tool Group reduziert so ihre Lagerbestände und profitiert von einer effizienteren Material- und Prozesslogistik sowie standardisierten Prozessen. mehr…

Verkauf von Wertstoffen über ausschreiben24

So einfach kann der Verkauf von Wertstoffen digitalisiert werden: Der IT- und Businesspartner prego services GmbH setzt dafür ausschreiben24.com ein. Die Ausschreibungslösung ist bei Einkäufern branchenübergreifend als Tool für die Beschaffung bekannt. Jens Brunnet, Teamleiter im Logistikcenter Landau der prego services, dreht den Spieß um und nutzt die Lösung für den Verkauf der anfallenden Wertstoffe. mehr…

Spendersystem für hochfrequentierte Waschräume


Tork präsentiert auf der CMS (vom 19.-22. September 2017 in Berlin) die Weltneuheit Tork PeakServe – ein revolutionäres Spendersystem speziell für hochfrequentierte Waschräume. mehr…

Minitore verbessern Abläufe und Energieeffizienz

Ein kleines Tor für Fahrräder und Fußgänger direkt neben dem großen für die Fahrzeuge? Die Instandhaltungsabteilung der Bayernoil Raffineriegesellschaft mbH im bayerischen Vohburg hat beim Austausch veralteter Außentore gegen vier schnelllaufende Turbotore des Torspezialisten EFAFLEX Nägel mit Köpfen gemacht. Um die großen Tore nicht für Fußgänger und Radfahrer benutzen zu müssen, wurden in die Einfahrten kleine Tore für den Fahrrad- und Fußgängerverkehr integriert. Beim Öffnen und Schließen gelangt so nur ein Minimum kühler Außenluft in die Hallen und die Temperatur bleibt selbst in den Torbereichen erheblich stabiler. mehr…

Klimaanlage für Präzisionsteilefertigung

Die Herstellung von Hochpräzisionsteilen stellt maximale Anforderungen an Unternehmen: Die fertigen Teile sind sehr empfindlich und können sich schon bei kleinen Temperatur-schwankungen verformen. Deshalb ist es wichtig, die Produkte zwischen der Fertigung und der Qualitätsprüfung bei möglichst konstanten Temperaturen zu lagern, was oftmals einen hohen Aufwand bedeutet. Beim Bau der neuen Produktionsgebäude im oberpfälzischen Roding hat die Firma Stangl &. Co. GmbH Präzisionstechnik, die unter anderem Produkte höchster Präzision für die Automobilbranche herstellt, einen ungewöhnlichen Weg einge-schlagen: mehr…

Hochregallager in nur drei Tagen einsatzbereit

Das neue Logistikzentrum der Otto Zimmermann GmbH wurde mit der Jungheinrich AG geplant und umgesetzt. Letztere sorgte neben der Planung für die Logistik, das Hochregal-lager und die erforderlichen Stapler. Das Lager bietet Kapazität für 1,3 Mio. kurzfristig verfügbare Teile, deren zuverlässige Verwaltung einen enormen Aufwand darstellt. mehr…

Von der Produktidee zur Serienreife

Der Spritzguss ist eines der gängigsten Verfahren zur Herstellung von Kunststoffprodukten. Die Branche boomt weltweit, entsprechend hoch ist der Absatz des Rohstoffs. Es handelt sich um Granulat aus thermoplastischen Kunststoffen. Bis zu 100 Tonnen Kunststoffgranulat pro Stunde werden in großen Extrusionsanlagen produziert. Teil einer solchen Anlage ist die Unterwassergranulierung, deren Herzstück die Lochplatte ist. Sie enthält zahlreiche Bohrungen, durch die die Kunststoffschmelze hindurchgedrückt wird, um dann von auf der Platte rotierenden Messern auf die gewünschte Länge geschnitten zu werden. mehr…

Ältere Meldung »

  • Wirtschaftszeitung für Beschaffung
  • Sourcing-News per RSS-Feed News per RSS     English English

     

  •  

  •  

     

Letzte Meldungen

 

Aus dem Anbieter-Verzeichnis



MEINUNGSUMFRAGE

Die Sommerpause ist vorbei. Was sind die Top-Themen für den Jahresendspurt?
powered by