Vernetzung über die gesamte Supply Chain


Eine enge, vertrauensvolle Beziehung zu Partnern und Kunden steht im Mittelpunkt erfolgreicher digitaler Geschäftsmodelle. Die Mehrheit der Unternehmen versteht dabei unter digitalen Geschäftsmodellen die Bereitstellung datenbasierter Produkte für ihre Kunden. All about Sourcing fragte Prof. Muschinski nach seiner Einschätzung für den Handel. mehr…

Von der Grundlagenforschung zur Sonderlösung


Die Realisierung langsamer Bewegungen unter hohen mechanischen Belastungen gilt als die große Domäne der selbstschmierenden Gleitlager von OILES. Neben den Fahrzeugbauern sind es traditionell daher vor allem die Konstrukteure von Bau- und Sondermaschinen sowie Brücken- und Hydrotechnik, die auf diese wartungsfreien, verschleißarmen und umwelt-freundlichen Maschinenelemente vertrauen. Allerdings entdecken auch immer mehr Anlagenbauer anderer Branchen – etwa jene aus Windenergie und Materialhandling – die Vorteile dieser vielseitigen Kinematik-Komponenten. Lesen Sie im Interview mit Holger Dietz, dem Teamleader Industry von OILES Deutschland, welche Faktoren und Trends die Gleitlager-Entwicklung derzeit maßgeblich bestimmen. mehr…

Was steckt hinter Lean Ergonomics?

Was verbirgt sich hinter dem Begriff Lean Ergonomics und wie lassen sich Produktions-prozesse damit auf intelligente und wirtschaftliche Art und Weise reorganisieren? All about Sourcing sprach mit dem Lean Ergonomics-Experten Ulrich Fröleke, der erklärt, was sich hinter dem Begriff steckt. mehr…

PET aus nachwachsenden Rohstoffen


Der Wertstoff PET als Verpackungsmaterial ist heute beliebter denn je. Doch aufseiten der Verbraucher halten sich hartnäckig Vorurteile gegen den Kunststoff. Vor allem mehr bottle-to-bottle-Recycling sind für Dr. Frank Welle, stellvertretender Leiter der Abteilung „Produktsicher-heit und Analytik“ am Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung IVV, der Weg zu einem besseren Image. mehr…

Digitale Mobilität – Seefracht im Wandel

In den letzten Jahrzehnten hat die Logistik-Branche vor allem die operativ/physischen Prozesse optimiert. Hier stoßen wir aber immer mehr an Grenzen des Machbaren. Wie sieht also die Zukunft aus? All about Sourcing sprach mit Max Gürtler, Geschäftsführer der Freightfinders GmbH. mehr…

Beratung: Familienunternehmen ticken anders

In einem Pilotprojekt arbeitete die Einkaufsabteilung der Armaturenmanufaktur Dornbracht im Sauerland mit einer Unternehmensberatung zusammen, die sich mit dem Thema Einkaufs-optimierung auf den Mittelstand der produzierenden Industrie spezialisiert hat. Sourcing sprach mit Harry Kühn, dem Einkaufsleiter von Dornbracht über seine Erfahrungen. mehr…

Fuhrpark-Management löst Nachweisprobleme

Der EU-Gesetzgeber legt die Verantwortung für den lückenlosen Nachweis aller Lenk- und Ruhezeiten in die Hände der Transporteure und Spediteure. Im praktischen Alltag auf der Straße und im Büro ist diese Anforderung für viele Unternehmen bislang aber nur schwer zu realisieren. Mit den üblichen Folgen: Ärger mit Behörden und Versicherungen sowie erhöhte Bußgeldgefahr. Einen Ausweg aus diesem Dilemma bieten vollautomatisierte Fuhrpark-Management-Systeme. Lesen Sie im Interview von All about Sourcing mit dem Branchen-kenner und Berater Thomas Czwalinna, Gründer und Geschäftsführer der TC Beratung GmbH, welche organisatorischen Vorteile der Einsatz eines solchen Systems bietet. mehr…

Energiemanagement als Controlling Instrument

Energiemanagement ist mittlerweile ein Begriff, der sich in vielen Unternehmen durch die gesetzlichen Regelungen verbreitet hat. Trotzdem wissen viele Unternehmen zu wenig über die Möglichkeiten und Einspareffekte dieses Systems. Sourcing sprach mit dem Autor, unabhängigen Energieeffizienzberater und Energiemanager Karsten Spahn. mehr…

Mensch bleibt Mensch – Führung entscheidet

Führung ist im digitalen Zeitalter wichtiger denn je – das betont Barbara Liebermeister in ihrem neuen Buch „Digital ist egal: Mensch bleibt Mensch – Führung entscheidet“. All about Sourcing im Interview mit der Leiterin des Instituts für Führungskultur im digitalen Zeitalter (IFIDZ), Frankfurt. mehr…

Neue Normen: Wertvolle Tipps für die Praxis

Die neuen Normen der ISO 9001:2015 und 14001:2015 sind jetzt seit Ende 2015 veröffent-licht. Die Inhalte sind weitgehend bekannt. Allerdings gibt es eine große Zahl von Unter-nehmen, die geplant haben sich zertifizieren zu lassen, aber noch nicht mit den Vorbe-reitungen begonnen haben. Deshalb hat All about Sourcing ein Interview mit dem LRQA Auditor Harald Baumhoff (geführt. All about Sourcing (Sourcing)möchte mit ihm die Erfahrungen besprechen, die Unternehmen in der Praxis mit den neuen Normen haben. Außerdem sollen damit Unternehmen unterstützt werden, die noch nicht mit den Vorbereitungen begonnen haben. mehr…

Interview: Natürliche Kältemittel sauber kalkuliert

Vom FCKW-Verbot über das Kyoto-Protokoll bis zur EU F-Gase Verordnung – nationale und internationale Gesetze schränken den Einsatz klimaschädlicher Kältemittel zunehmend ein. Betreibern stellt sich vor diesem Hintergrund immer dringender die Frage nach den ökolog-ischen und ökonomischen Kennwerten einer kältetechnischen Anwendung. Natürliche Kältemittel sind mit einem ODP von 0 und einem GWP zwischen 0 und 3 besonders umwelt-freundlich und bieten den Anwendern damit ein hohes Maß an Zukunftssicherheit, da in absehbarer Zeit keine gesetzliche Nutzungsbeschränkung zu erwarten ist. mehr…

Lean-Projekt: Vermeidung von Verschwendung

Lean Production im Unternehmen einzuführen, klingt nach vielen Vorteilen: effizientere Produktionsabläufe, strukturiertere Materialzufuhr, reduzierte Lieferzeiten, mehr Teamarbeit, weniger hierarchischer Aufbau. Tatsächlich begegnen Treston Deutschland bei der Beratung von Industrieunternehmen zur Einführung von Lean-Prinzipien viele Vorbehalte und Gegen-argumente. Was steckt dahinter? All about Sourcing hinterfragte im Interview mit Ulrich Fröleke, Lean-Experte bei Treston, häufige Vorurteile gegen Lean Production und zeigt auf, wie jedes Unternehmen von Lean-Strukturen profitieren kann. mehr…

Zertifizierungstrends in der Logistik 2017

Zuverlässige Frachtführer einsetzen, Temperaturkorridore empfindlicher Arzneimittel nach-weislich einhalten, die Sicherheit von Transporten und IT-Systemen nachhaltig verbessern: Logistikdienstleister in Deutschland stehen auch im Jahr 2017 vor herausfordernden Aufgaben. Geprägt werden sie durch die langfristigen Trends, Geschäftsrisiken zu minimieren und dafür Geschäftspartner zu auditieren. Wolfgang Engel, Leiter des Competence Center Logistics der Deutschen Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS GmbH), erklärt im Interview, wie sich Logistikunternehmen optimal aufstellen können. mehr…

Wozu braucht die Industrie die FMB in Augsburg?

28. November 2016 · Interview, Messen, Unternehmen · Meldung kommentieren 

christian-enssle_portfolio-manager_clarion-events-deutschland-gmbhDas Angebot an Industriemessen ist groß, insbesondere in der Südhälfte: von AMB bis SPS, von Stuttgart bis Nürnberg. Nun kommt die FMB nach Augsburg. Wozu braucht die Industrie oder die Region diese Messe? All about Sourcing sprach mit Christian Enßle, Portfolio Manager, Clarion Deutschland Events GmbH. mehr…

  • Wirtschaftszeitung für Beschaffung
  • Sourcing-News per RSS-Feed News per RSS     English English

     

  •  

  •  

     

Letzte Meldungen

 

Aus dem Anbieter-Verzeichnis



MEINUNGSUMFRAGE

Die Sommerpause ist vorbei. Was sind die Top-Themen für den Jahresendspurt?
powered by