Das kleine 1×1 der Alltagskommunikation

18. Januar 2018 · Märkte, Personal, Unternehmen · Meldung kommentieren 

Berater – gleich welcher Couleur – begehen in ihrer alltäglichen Kommunikation mit (Noch-nicht-)Kunden oft kleine Fehler. Diese führen dazu, dass im Kopf des Gegenübers nicht das gewünschte Bild von ihnen entsteht. mehr…

Führung 5.0: Die doppelte digitale Transformation

Alles spricht vom digitalen Wandel – aber nicht von den dafür ausgebildeten Menschen, die wir dazu brauchen und mitnehmen müssen. Wenn also Unternehmen ihre wirtschaftlichen Ziele mit der Lösung gesellschaftlicher Probleme verbinden, profitieren letztlich alle davon. Dazu muss Führung in Zukunft „neu“ gedacht und gelebt werden. mehr…

2018 wird alles anders – wirklich?

3. Januar 2018 · Personal, Unternehmen · Meldung kommentieren 

Zu Jahresbeginn fassen viele Menschen gute Vorsätze. Zum Beispiel: 2018 nehme ich mir mehr Zeit für die Familie. 2018 gehe ich regelmäßig joggen. Doch kurze Zeit später sind die Vorsätze wieder vergessen. Denn sie sind nicht in einer Lebensvision verankert. mehr…

Der Drache gewinnt weiter an Bedeutung

China zeichnet sich durch ein rasantes Wirtschaftswachstum aus. Zahlreiche Unternehmen beziehen Roh-, Halb- und Fertigerzeugnisse aus China. Das Land bietet ein bedeutendes Potenzial als Produktionsstandort und Beschaffungsquelle. Die Volksrepublik China (VR China) ist nach den Vereinigten Staaten von Amerika (USA) die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt und wird voraussichtlich die USA in der Wirtschaftsleistung in den nächsten Jahren überholen. mehr…

Lenze erweitert Vorstand mit Jochen Heier

15. Dezember 2017 · Menschen, Personal, Unternehmen · Meldung kommentieren 


Lenze, einer der weltweit führenden Automatisierungspartner für den Maschinenbau, erweitert den Vorstand von derzeit drei auf vier Mitglieder. Mit dieser Entscheidung stellt Lenze die Weichen, um seine strategischen Prioritäten und Ziele bis 2020 und darüber hinaus, kurz „Strategie 2020+“ genannt, konsequent umsetzen zu können. mehr…

Die neue Rolle des mittleren Managements

14. Dezember 2017 · Märkte, Personal, Unternehmen · Meldung kommentieren 

Die hohe Marktvolatilität führt bei 84 Prozent der Unternehmen zu grundlegenden Veränderungen in den Prozessen, Digitalisierung (81 Prozent) und Innovation (78 Prozent). Das stellt neue Anforderungen an das mittlere Management: 50 Prozent der Unternehmen sagen, dass sich die Rolle der mittleren Führungskraft verändert hat. Das ist das Ergebnis der Untersuchung „Führungsbarometer 2017“ des Meinungsforschungsinstituts Forsa im Auftrag der Change-Beratung Penning Consulting. mehr…

Motivierende Reden halten – 12 Tipps

7. Dezember 2017 · Personal, Unternehmen · Meldung kommentieren 

Inhaber und Top-Manager von Unternehmen müssen oft Reden halten – nicht nur bei Weihnachtsfeiern und Neujahrs-Empfängen, sondern auch im Rahmen von Kick-offs, Verbands- oder Händlertagungen oder Vertriebsmeetings. Bei vielen Reden erlahmt das Interesse der Zuhörer nach wenigen Minuten. Dabei blicken sie der Rede beispielsweise ihres Chefs oft durchaus gespannt entgegen – sofern sie dessen langatmige „Ansprachen“ nicht schon kennen. Entsprechend leicht könnten Redner ihr Publikum begeistern. Zwölf Tipps, wie Ihnen dies gelingt. mehr…

Tarifverdienste im 3. Quartal 2017

30. November 2017 · Personal, Statistik · Meldung kommentieren 

Die Tarifverdienste – gemessen am Index der tariflichen Monatsverdienste einschließlich Sonderzahlungen – waren im dritten Quartal 2017 durchschnittlich 1,4 % höher als im Vorjahresquartal. Im gleichen Zeitraum erhöhten sich die Verbraucherpreise um durchschnittlich 1,8 %. Dieser vergleichsweise niedrige Anstieg der Tarifverdienste ist auf einen Rückgang der Sonderzahlungen zurückzuführen. mehr…

Die Resilienz und Stress-Resistenz erhöhen

Im digitalen Zeitalter ist die Arbeitswelt von rascher Veränderung geprägt. Also müssen die Mitarbeiter der Unternehmen neue Aufgaben beherzt angehen und mit Stress-Situationen einigermaßen relaxt umgehen können. Sonst schlägt ihr Gefordert-sein in ein Überfordert-sein um. mehr…

Bei Personalabbau mit offenen Karten spielen

27. November 2017 · Personal, Unternehmen · Meldung kommentieren 

Auch Change-Projekte, die mit einem Personalabbau verbunden sind, können Unternehmen weitgehend reibungslos durchführen. Unter drei Bedingungen: Sie planen das Projekt professionell, sie spielen (soweit möglich) mit offenen Karten und integrieren die Mitarbeiter in den Prozess. mehr…

Was steckt hinter Lean Ergonomics?

Was verbirgt sich hinter dem Begriff Lean Ergonomics und wie lassen sich Produktions-prozesse damit auf intelligente und wirtschaftliche Art und Weise reorganisieren? All about Sourcing sprach mit dem Lean Ergonomics-Experten Ulrich Fröleke, der erklärt, was sich hinter dem Begriff steckt. mehr…

Projekte scheitern nicht an der Idee

Schlechte Geschäfte sind oft hausgemacht, aufgeben ist der erste und gleichzeitig letzte Schritt zum Misserfolg. Ungeplantes Vorgehen führt dabei selten zum Ziel. Eine Redewendung sagt: die meisten Projekte scheitern nicht an der Idee, sondern daran, dass man zu früh aufgegeben hat. mehr…

Wandel – eine Frage der Unternehmenskultur

2. November 2017 · Personal, Unternehmen · Meldung kommentieren 

Alles ist in Veränderung begriffen: Natur, Kultur, Wirtschaft und soziales Leben. Doch welche Bedeutung hat Wandel für die Unternehmenskultur? Wenn von Veränderung die Rede ist, so liegt meist der Fokus auf den Einflussfaktoren, die den Wandel an sich zur Notwendigkeit überhöhen. Die Fachliteratur erschöpft sich in Argumenten, die sich für diesen aussprechen, und die Wirtschaft – so scheint es – besteht offenbar zu weiten Teilen aus Wandel um des Wandels willen. Eines ist gewiss: Veränderungen sorgen in jeder Unternehmenskultur für Um- und Einbrüche und entpuppen sich nicht selten als Dilemma. mehr…

Tipps für ein selbst-sicheres und bewusstes Leben

26. Oktober 2017 · Menschen, Personal, Unternehmen · Meldung kommentieren 

Warum ist mein Nachbar so erfolgreich, während ich …? Warum läuft bei meinem Bekannten alles rund, während ich …? Viele Menschen plagen permanent Selbstzweifel. Sie gehen sozusagen mit „angezogener Handbremse“ durchs Leben statt ihr Schicksal selbstbewusst in die Hand zu nehmen. Zehn Tipps, wie Sie mehr Spaß am Leben und Erfolg bei der Arbeit haben. mehr…

Exporte beflügeln Mittelstandskonjunktur

Die Wirtschaftslage im deutschen Mittelstand ist weiterhin außerordentlich gut. Der Creditreform Geschäftsklimaindex (CGK) erreichte im Herbst 2017 mit 30,9 Punkten ein neues Allzeithoch (Herbst 2016: 24,9 Punkte). Sowohl die aktuelle Geschäftslage als auch die Erwartungen wurden von den befragten Unternehmen günstiger eingeschätzt als vor einem Jahr. mehr…

Den Stärken-Code knacken

23. Oktober 2017 · Personal, Unternehmen · Meldung kommentieren 

In unserer modernen, von rascher Veränderung und geringer Planbarkeit geprägten Welt wird es immer wichtiger, die eigenen Talente sowie Stärken zu kennen und gezielt weiterzu-entwickeln. Sonst erreichen wir unsere (Lebens-)Ziele nicht. mehr…

Kollektive variable Vergütung häufiger genutzt

12. Oktober 2017 · Märkte, Personal, Unternehmen · Meldung kommentieren 

Die klassische leistungsbezogene Bonuszahlung ist weit verbreitet und wird von den allermeisten Unternehmen zur Motivation und Belohnung ihrer Manager genutzt: 90 Prozent der Top-Manager und 84 Prozent der Führungskräfte im mittleren Management erhalten individuelle Boni. Das ergab eine Studie der Personal- und Managementberatung Kienbaum, für die Führungskräfte aus 278 Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz zum idealen Leistungsmanagement befragt wurden. mehr…

Gehälter im Einkauf unfair verteilt

Die Kloepfel Group, der Dienstleister für den Einkauf im Mittelstand, hat zusammen mit ihrem Partner „Wer liefert was“, dem führenden B2B-Martplatz, Einkaufsleiter und Einkäufer 2017 zum fünften Mal nach ihren Gehältern befragt. Die Erhebung mit 1.712 Teilnehmern aus dem Einkauf deckt eindeutige Trends auf: mehr…

Firma der Zukunft: selbstorganisiert und vernetzt

5. Oktober 2017 · Märkte, Personal, Unternehmen · Meldung kommentieren 

In den nächsten Jahren wird sich die Unternehmenslandschaft so stark verändern wie seit 50 Jahren nicht mehr. Denn die ausschließlich auf Shareholder Value ausgerichtete Unter-nehmensführung hat sich weitgehend überholt. So ist Shareholder Value in Zukunft das Ergebnis einer guten Strategie, aber nicht mehr deren Ziel. Auch das Bestreben, die besten Mitarbeiter zu Führungskräften zu entwickeln, tritt in den Hintergrund. Stattdessen stellt das Unternehmen der Zukunft den Kunden in den Mittelpunkt, mehr…

Fünf Konsequenzen der Digitalisierung

Was bedeutet eigentlich Digitalisierung? Bei einer Befragung von zehn Managern würden höchstwahrscheinlich zehn verschiedene Antworten dabei herauskommen – stark abhängig davon, für wie relevant der Jeweilige das Thema für das eigene Umfeld erachtet. Ähnliches gilt für die Begriffe Industrie 4.0 und Big Data. Ignorieren Unternehmen die inzwischen unübersehbaren Entwicklungen bewusst? Verbergen sich dahinter Ängste, das eigene Geschäftsmodell hinterfragen und etwas verändern zu müssen? Und wie neu sind die Themen Digitalisierung und Industrie 4.0 wirklich? mehr…

Ältere Meldung »

  • Wirtschaftszeitung für Beschaffung
  • Sourcing-News per RSS-Feed News per RSS     English English

     

  •  

  •  

     

Letzte Meldungen

 

Aus dem Anbieter-Verzeichnis



MEINUNGSUMFRAGE

Die Sommerpause ist vorbei. Was sind die Top-Themen für den Jahresendspurt?
powered by