Citizen Systems erweitert Mobildrucker-Palette

10. April 2018 · Indirekter Einkauf, IT&TK, Unternehmen ·  

Citizen Systems Europe, führender Hersteller von hochwertigen Etiketten-, Barcode-, mobilen, POS- und Fotodruckern, hat seine Mobilgeräte-Serie um einen neuen 2-Zoll-Etiketten- und Belegdrucker erweitert, der die aktuellen Anforderungen an Mobilität, Performance und Stabilität erfüllt. Der CMP-25L ist flexibel, leicht und schnell im Druck, so dass er optimal zum Drucken unterwegs geeignet ist.

Der neue Mobildrucker besteht aus strapazierfähigem Kunststoff und ist mit stoßunempfind-lichen, geformten Kanten ausgestattet. Er liefert dauerhaft zuverlässige Druckergebnisse, selbst bei intensiver Beanspruchung in rauen Lager- und Kurierumgebungen. Der Mobil-drucker trotzt einer Fallhöhe von bis zu 1,8 Metern ohne Auswirkungen auf seine Leistungs-stärke.

Der Medienwechsel erfolgt über das Öffnen einer Klappe: Materialien werden einfach per „Drop-in“ Papierhandhabung nachgelegt. Eine Anzeige warnt vor dem „Papier-Ende“, so dass das Nachfüllen von Etiketten unterwegs ohne weiteres möglich ist. Der CMP-25L ist einfach konfigurierbar und geeignet für den Druck diverser Medientypen, je nach Anforderung des Anwenders. Mit dem integrierten Abrisskanten-Schneider lassen sich zudem individuelle Etiketten und Belege herstellen.

Beim Vergleich der Druckgeschwindigkeit mobiler 2-Zoll-Etiketten- und Belegdrucker im Markt, liegt er im oberen Bereich – mit bis zu 127 mm pro Sekunde. Wenn breitere Etiketten oder größere Belege gedruckt werden sollen, kann die Medienbreite flexibel eingestellt werden, für Medien mit einer Breite von bis zu 58 mm.

Der CMP-25L bietet eine Reihe von Schnittstellenoptionen, darunter USB, seriell, Bluetooth® und WLAN. Der Mobildrucker ist für diverse Betriebssysteme wie iOS, Android, Mac OS-X, Windows und Linux verfügbar. Sicherheitshalber ist er zusätzlich Bluetooth 4.2 Low-Energy-konform und zugelassen für Apple MFi.

Für maximale Flexibilität wird der Drucker mit Lithium-Ionen-Technologie und auswechselbaren Akkus betrieben. Eine Ladung des leistungsstarken 2600-mAh-Akkus reicht für den ganztägigen Betrieb. Der Ladezustand des Druckers wird auf einem LED-Monitor angezeigt.

Jörk Schüßler, Marketing Director EMEA bei Citizen Systems Europe, erklärt: „Der CMP-25L ist speziell für mobile Nutzer entwickelt worden. Vom robusten, stoßfesten Gehäuse bis zum einfachen Medienwechsel, haben wir uns darauf konzentriert, die Nutzung des CMP-25L so einfach wie möglich zu machen. Da er mit diversen Betriebssystemen kompatibel ist, haben wir die Zukunftssicherheit in das Gerät eingebaut. Wir gehen davon aus, dass dieser Drucker ein echter Favorit bei Kurieren und Logistikern wird.“

„Die Einführung dieses neuen Druckers ist ein wichtiger Schritt für Citizen Systems, da wir jetzt eine Reihe von mobilen Druckern anbieten, die alle Anforderungen erfüllen. Genau wie unsere schnellen, robusten und vielseitigen mobilen Drucker CMP-20II, CMP-30II und CMP-40L ist er die perfekte Lösung für den Druck von Etiketten und Belegen an Ort und Stelle.“

Bild: Citizen-Drucker CMP-25L; Foto: Citizen Systems Europe GmbH

Ihren XING-Kontakten zeigen

Kommentare

Ihre Meinung zur Meldung




  • Wirtschaftszeitung für Beschaffung
  • Sourcing-News per RSS-Feed News per RSS     English English

     

  •  

  •  

  •  

     

Letzte Meldungen

 

Aus dem Anbieter-Verzeichnis



MEINUNGSUMFRAGE

Diesel-Fahrverbot: Mit welchen Auswirkungen rechnen Sie?