Deutsche Wirtschaft weiter auf Wachstumskurs

12. Mai 2017 · Konjunktur, Märkte, Statistik, Unternehmen ·  

Die deutsche Wirtschaft ist weiter auf Wachstumskurs: Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) war im ersten Quartal 2017 – preis-, saison- und kalenderbereinigt – um 0,6 % höher als im vierten Quartal 2016. In der zweiten Jahreshälfte des vergangenen Jahres war das BIP mit + 0,2 % im dritten und + 0,4 % im vierten Quartal 2016 etwas moderater gewachsen, teilt das Statistische Bundesamt mit. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Zu Jahresbeginn steigen weltweit die Hotelpreise

Die Hotelpreise in Deutschland haben sich im ersten Quartal 2017 im Vergleich zum Vorjahr leicht positiv entwickelt. Dies hat das Hotelportal HRS in seiner Hotelpreisanalyse ermittelt. Im Bundesdurchschnitt sind die Preise für eine Nacht im Hotel um 2,4 Prozent auf 87 Euro gestiegen. Mit Blick auf Europa bleibt Zürich die teuerste Stadt der Auswertung (175 Euro), global ist Washington mit 242 Euro an der Spitze. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Volle Fracht voraus Richtung Frühling

Der europäische Transportmarkt hat im Vergleich zum vergangenen Jahresauftakt einen starken Start erlebt, daran lassen die aktuellen Zahlen des TimoCom Transportbarometers keinen Zweifel. Im 1. Quartal lag der Frachtanteil im Verhältnis zu den freien Laderaum-kapazitäten bei einem Wert von 43:57. Selbst der klassische Frachtenrückgang im Februar hat das Transportbarometer in der Endabrechnung der ersten drei Monate nicht aus der Bahn bringen können. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Wirtschaftsbereich Logistik hält die Erfolgsspur

Die Stimmung unter den Logistikern aus Industrie, Handel und Dienstleistung ist im ersten Quartal 2017 von Gelassenheit und Optimismus geprägt. Nicht geopolitische Ereignisse dominieren die Diskussionen, sondern Strategie und Praxis – und hier vor allem die Chancen und Risiken des Digitalisierungsprozesses, der alle Handlungsfelder von Supply Chain Management und Logistik erfasst hat. mehr…

· Meldung kommentieren ·

IT-Outsourcing: Mehr, aber kleinere Verträge

Der ISG Outsourcing Index stellt vierteljährlich die jeweils aktuellen Daten und Trends des Outsourcing-Markts zur Verfügung. Dabei berücksichtigt er alle kommerziellen Outsourcing-Verträge mit einem Jahresvolumen (Annual Contract Value, ACV) von mindestens vier Millionen Euro. Hier sind die fünf wichtigsten Daten und Fakten des ersten Quartals 2016 vor allem für die Märkte in EMEA (Europa, Naher Osten, Afrika): mehr…

· Meldung kommentieren ·

Arbeitskosten: 5. Jahr über dem EU-Durchschnitt

In Deutschland sind die Arbeitskosten je geleistete Arbeitsstunde im Zeitraum vom ersten Quartal 2015 zum ersten Quartal 2016 kalenderbereinigt um 3,1 % gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, stiegen die Arbeitskosten im Vergleich zum Vorquartal saison- und kalenderbereinigt um 1,7 %. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Tarifverdienstentwicklung: Großen Unterschiede

30. Mai 2016 · Märkte, Personal, Statistik, Unternehmen ·  

Die tariflichen Monatsverdienste einschließlich Sonder­zahlungen lagen im ersten Quartal 2016 in Deutschland um durchschnittlich 2,1 % über dem entsprechenden Vorjahreswert. Berücksichtigt wurden tarifliche Grundvergütungen und tariflich festgelegte Sonderzahlungen wie Einmalzahlungen, Jahressonderzahlungen oder tarifliche Nachzahlungen. Im gleichen Zeitraum erhöhten sich die Verbraucherpreise um 0,3 %. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Wirtschafts­wachstum gewinnt an Dynamik

25. Mai 2016 · Konjunktur, Statistik, Unternehmen ·  

Die deutsche Wirtschaft ist kraftvoll in das neue Jahr gestartet: Wie das Statistische Bundesamt bereits in seiner Schnellmeldung am 13. Mai 2016 mitgeteilt hatte, war das Bruttoinlandsprodukt (BIP) im ersten Quartal 2016 um 0,7 % höher als im vierten Quartal 2015. Damit hat der moderate Wachstumskurs des vergangenen Jahres (+ 0,3 % im Schlussquartal 2015) an Dynamik gewonnen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Logistikimmobilien-Seismograph 1. Quartal 2016

Das Jahr 2016 zeigt sich bisher schwach bei Spatenstichen zu Neubauprojekten in der Logistik. Gerade mal 460.000 qm Flächen wurden im ersten Quartal angefangen zu bauen. Im Vergleichsquartal 2015 wurden 590.000 qm registriert. Dennoch sieht Kuno Neumeier, Geschäftsführer des Logistikimmobilienspezialisten Logivest, keinen Grund zur Sorge: „Bereits 1,3 Millionen qm Neubauentwicklungen wurden zwischen Januar und März für das Jahr 2016 angekündigt.“ mehr…

· Meldung kommentieren ·

Schwer zu besetzen: Offene Stellen im Einkauf

5. April 2016 · Beschaffungsprozess, Märkte, Statistik, Unternehmen ·  

Die Umfrage von convivax in Zusammenarbeit mit All About Sourcing im 1. Quartal 2016 hat ergeben, dass Unternehmen derzeit erhebliche Probleme haben offene Stellen im Einkauf zu besetzen. So geben fast ein Viertel der Firmen, die aktuell Personal im Einkauf suchen, an, dass diese nur sehr schlecht besetzt werden können und seit längerem unbesetzt sind. Weiterhin sagten mehr als 60% der Unternehmen, dass die Besetzung mit qualifiziertem Personal im Einkauf länger als erwartet dauert bzw. sich sehr aufwendig gestaltet. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Deutsche Wirtschaft mit kräftigem Jahresauftakt

24. März 2016 · Konjunktur, Länder, Statistik, Unternehmen ·  

Die deutsche Wirtschaft dürfte mit einem kräftigen Plus in das Jahr gestartet sein: Das Konjunkturbarometer des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) signalisiert für das erste Vierteljahr 2016 einen Anstieg des Bruttoinlandsprodukts um 0,5 Prozent gegenüber dem vorangegangenen Quartal. Der Indexstand des Barometers ist im Vergleich zum Februar um fast zwei Punkte gestiegen und liegt mit nun 103 Punkten klar über dem Schwellenwert von 100 Punkten, der ein durchschnittliches Wachstum der Wirtschafts-leistung anzeigt. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Arbeits­kosten steigen um 3,2 %

9. Juni 2015 · Länder, Märkte, Preise, Statistik ·  

Arbeitskosten_1.Quartal_2015In Deutschland sind die Arbeitskosten je geleistete Arbeitsstunde im ersten Quartal 2015 im Vergleich zum ersten Quartal 2014 kalenderbereinigt um 3,2 % gestiegen. Wie das Statis-tische Bundesamt mitteilt, stiegen die Arbeitskosten im Vergleich zum Vorquartal saison- und kalenderbereinigt um 1,1 %. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Arbeitskosten im 2. Quartal 2014

8. September 2014 · Länder, Märkte, Personal, Statistik ·  

In Deutschland sind die Arbeitskosten je geleistete Arbeitsstunde im Zeitraum vom zweiten Quartal 2013 bis zum zweiten Quartal 2014 kalenderbereinigt um 1,7 % gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, stiegen die Arbeitskosten im Vergleich zum Vorquartal saison- und kalenderbereinigt um 0,7 %. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Sensorik und Messtechnik weiter im Aufwärtstrend

18. Juni 2014 · Konjunktur, Märkte, Statistik ·  

Der AMA Verband für Sensorik und Messtechnik meldet nach einer quartalsweisen Befragung seiner Mitglieder zur wirtschaftlichen Entwicklung für die Branche im ersten Quartal 2014 einen Umsatzschub von sieben Prozent, verglichen mit dem Ergebnis des Vorquartals. Gleichzeitig ziehen die Auftragseingänge um zehn Prozent an. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Arbeitskosten im 1. Quartal 2014

6. Juni 2014 · Beschaffungsprozess, Länder, Preise, Statistik ·  

In Deutschland sind die Arbeitskosten je geleistete Arbeitsstunde im ersten Quartal 2014 im Vergleich zum ersten Quartal 2013 kalenderbereinigt um 1,1 % gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, war dies der geringste Wert seit dem dritten Quartal 2010. Im Vergleich zum Vorquartal stiegen die Arbeitskosten saison- und kalenderbereinigt um 0,4 %. mehr…

· Meldung kommentieren ·

4,4 % mehr Güter im Bahnverkehr

4. Juni 2014 · Logistik, Märkte, Statistik ·  

Im Eisenbahngüterverkehr in Deutschland wurden im ersten Quartal 2014 insgesamt 92,0 Millionen Tonnen Güter befördert. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, entsprach das einem Zuwachs von 4,4 % im Vergleich zum Vorjahresquartal. Das war der höchste Zuwachs für das erste Quartal seit 2011 (+ 10,6 %). Besonders kräftig fiel das Wachstum mit + 7,8 % im März 2014 aus. Dabei dürfte eine Rolle gespielt haben, dass im Vorjahr das Osterfest in den März fiel, in diesem Jahr dagegen in den April. mehr…

· Meldung kommentieren ·

11,7 % weniger Unternehmensinsolvenzen

2. August 2013 · Märkte ·  

Im ersten Quartal 2013 meldeten die deutschen Amtsgerichte 6 608 Unternehmens-insolvenzen. Das waren nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) 11,7 % weniger als im ersten Quartal 2012. Einen Anstieg der Unternehmensinsolvenzen hatte es zuletzt im ersten Quartal 2010 gegeben (+ 6,7 % gegenüber dem ersten Quartal 2009). Seitdem war die Zahl der Unternehmensinsolvenzen stets niedriger als in den entsprech-enden Vorjahresquartalen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Höchster Anstieg der Arbeitskosten seit 2009

7. Juni 2013 · Länder, Preise, Statistik ·  

Arbeitskosten_Q1_2013_300In Deutschland sind die Arbeits-kosten je geleistete Arbeitsstunde im ersten Quartal 2013 im Ver-gleich zum ersten Quartal 2012 kalenderbereinigt um 3,9 % ge-stiegen. Dies war laut Statisti-schem Bundesamt der höchste Wert seit dem zweiten Quartal 2009 und der zweithöchste An-stieg in der gesamten seit 1997 vorliegenden Zeitreihe des Arbeitskostenindex. Im Vergleich zum Vorquartal stiegen die Arbeitskosten saison- und kalenderbereinigt um 1,1 %. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Deutsche Wirtschaft kommt nur langsam in Fahrt

15. Mai 2013 · Konjunktur, Märkte, Statistik ·  

Die deutsche Wirtschaft nimmt nur langsam wieder Fahrt auf: Um 0,1 % war das Brutto-inlandsprodukt (BIP) im ersten Quartal 2013 höher als im Vorquartal. Bei diesem schwachen Wachstum zum Jahresbeginn spielte allerdings auch die extrem winterliche Witterung eine Rolle. Im Schlussquartal 2012 hatte die deutsche Wirtschaft nach neuesten Berechnungen mit – 0,7 % einen kräftigen Dämpfer erhalten. mehr…

· Meldung kommentieren ·

  • Wirtschaftszeitung für Beschaffung
  • Sourcing-News per RSS-Feed News per RSS     English English

     

  •  

  •  

     

Letzte Meldungen

 

Aus dem Anbieter-Verzeichnis



MEINUNGSUMFRAGE

Steht Einkauf 4.0 ganz oben auf der Einkaufsagenda 2017?
powered by