Automatisierung setzt Ressourcen frei

Mithilfe der Automatisierung von Geschäftsprozessen können Unternehmen die Produktivität vor allem in ihren Finanz-, Buchhaltungs- und Personalabteilungen steigern, ohne dass dies zunächst zu umfangreichen Jobverlusten führt. Dies ist das Ergebnis einer neuen Studie der Information Services Group (ISG), die berichtet, dass Unternehmen durch die Anwendung von Robotic Process Automation (RPA) ihre Geschäftsprozesse fünf bis zehn Mal schneller als zuvor durchführen können und dabei durchschnittlich 37 Prozent weniger Ressourcen benötigen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Revolution in der Automatisierung

28. April 2017 · Lieferanten, Märkte, Technologie, Unternehmen ·  


Die Pneumatik an sich gilt als leicht beherrschbare Technologie. Ab sofort wird sie noch einfacher, vielseitiger und flexibler: Das brandneue Festo Motion Terminal VTEM katapultiert die Pneumatik ins Zeitalter von Industrie 4.0 – mit Apps, die es ermöglichen, über 50 Einzelkomponenten zu ersetzen. Neueste Entwicklungen in Piezotechnik und Software machen es möglich. mehr…

· Meldung kommentieren ·

HMI: „Integrated Industry – Creating Value“

20. April 2017 · Länder, Märkte, Messen, Unternehmen ·  

Roboter, die Roboter bauen. Maschinen, die aus Fehlern lernen und Energiesysteme, die sich selbst effizient steuern. Aber wo bleibt dabei der Mensch? Die HANNOVER MESSE 2017 gibt die Antwort. Auch im Zeitalter von Industrie 4.0 und der allgegenwärtigen Digitalisierung: noch nie stand der Mensch so sehr im Mittelpunkt der weltweit wichtigsten Industriemesse. mehr…

· Meldung kommentieren ·

FreeCon Contactless für Flurförderfahrzeuge

FreeCon Contactless von Weidmüller ist als kontaktlose, wartungsfreie Energieübertragung ausgelegt und wurde für ein breites Anwendungsspektrum im industriellen Umfeld entwickelt. Auch das automatisierte Aufladen mobiler Systeme ist ein ideales Einsatzgebiet des innovativen Systems, so kommt FreeCon Contactless bei Akku-Ladestationen für führerlose Gabelstapler, Transportsysteme oder Roboter zur Anwendung. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Weidmüller Logikmodule WCU

27. Februar 2017 · Unternehmen, Zuliefermarkt ·  


Zur Automatisierung in industriellen, rauen Umgebungen setzen Anwender im Maschinen- und Anlagenbau oder bei Windenergieanlagen oftmals hochpreisige Produkte mit ausreichend hoher Temperatur- und Vibrationsfestigkeit ein. Wirtschaftliche Lösungen hingegen sind gefragt bei Applikationen mit einfachen Steuerungs- und Regelaufgaben bzw. dort wo wenige Ein- und Ausgänge benötigt werden. Weidmüller bietet mit der neuen WCU-Serie hochintegrierte programmierbare Logikmodule an; sie ermöglichen die einfache, dezentrale Automatisierung in Applikationen bei hohen Umgebungsanforderungen und einen begrenztem Platzangebot. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Neues Buch „Warehousing 4.0″

Im B+G Wissenschaftsverlag ist das Buch „Warehousing 4.0 – Technische Lösungen und Managementkonzepte für die Lagerlogistik der Zukunft“ erschienen. Das Buch stellt eine Auswahl von vielversprechenden Konzepten und Lösungen für die Lagerlogistik der Zukunft – dem Warehousing 4.0 – vor. Es gibt dabei zunächst einen Überblick über die Entwicklung der Industrie 4.0 und zeigt Potenziale auf, die sich daraus für die Lagerlogistik ergeben. Anschließend werden innovative technische Lösungen zur Automatisierung und Digitalisierung in der Lagerlogistik vorgestellt. mehr…

· Meldung kommentieren ·

So meistern Unternehmen die Digitalisierung

31. Januar 2017 · IT&TK, Märkte, Technologie, Unternehmen ·  

Cloud, IoT und Big Data beeinflussen unsere vernetzte Welt und eröffnen Unternehmen neuen Chancen für ihr Geschäftsmodell. Wo früher Filialen und Verkaufsschalter waren, gibt es heute digitale Plattformen, auf denen Kunden sich selbst bedienen. Wo Aufgaben händisch erledigt wurden, übernimmt Automatisierung Routineaufgaben ganz einfach und selbst-ständig. Die Vorteile für den Kunden liegen auf der Hand: alles geht unkomplizierter, schneller, ist sofort verfügbar und idealerweise individuell. Doch nicht jedes Unternehmen hat sich mit der Digitalisierung bereits befasst, sie bringt nämlich einige große Herausforderungen mit sich. Uniserv hat 5 Tipps zusammengestellt, wie Unternehmen die Herausforderungen erfolgreich angehen und die Digitalisierung meistern können. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Papierbasierte Prozesse rauben Unternehmen Zeit

Über 80 Prozent aller kleinen und mittelständischen Unternehmen wollen bei Rechnungen, Finanzberichten und Rechtsabteilungs- sowie Personalformularen zeitraubende Arbeits-verfahren optimieren und papierbasierte Prozesse deutlich verringern – dies zeigt eine Studie von Xerox. In der Studie wurden Unternehmen in Deutschland, den USA, Großbritannien und Frankreich befragt. Die Teilnehmer wollen den digitalen Wandel in ihrem Unternehmen innerhalb der nächsten zwölf Monate vollziehen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Lexmark optimiert end-to-end Finanzprozesse

Der Technologiehersteller Lexmark Enterprise Software stellt mit ReadSoft Process Director 7.5 die neueste Version seiner branchenweit führenden Lösung für automatisierte Geschäfts-prozesse in SAP-Umgebungen vor. Auf Basis der Automatisierungslösung können Anwender aller Branchen ihre Finanzprozesse in SAP-Umgebungen optimieren und die entsprechenden Automatisierungskosten damit signifikant senken. ReadSoft Process Director ist als einheitliche Software-Plattform aufgebaut, die im Hinblick auf die jeweiligen Purchase-to-Pay- und Order-to-Cash-Prozesse in SAP-Umgebungen sehr anwenderfreundlich individualisiert werden kann. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Pilz stellt neue Produktfamilie PMI 6 Control vor

25. April 2016 · Lieferanten, Technologie, Unternehmen ·  

Das Automatisierungsunternehmen Pilz stellt mit der neuen Produktfamilie PMI (Pilz Machine Interface) 6 Control sein erstes Bedienterminal vor, das mit einer Soft SPS nach IEC 61131-3 Standard ausgestattet ist. Über die professionelle Diagnose und Visualisierung hinaus ist nun zusätzlich das Steuern des gesamten Anlagenprozesses in nur einem Gerät möglich. So bietet PMI 6 Control nicht nur eine umfassende Diagnose, sondern unterstützt auch dabei, die Produktivität der „Anlage im Blick“ zu erhöhen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Robotiq entdeckt deutschsprachigen Markt

22. April 2016 · Länder, Lieferanten, Märkte, Messen, Unternehmen ·  

Die anwenderfreundlichen Produkte des kanadischen Unternehmens Robotiq eignen sich besonders für Anwendungen im Bereich der Mensch-Roboter-Kollaboration und ermöglichen auch kleinen und mittleren Betrieben die Automatisierung von Prozessen. Der Hersteller engagiert sich mit seinen adaptiven Robotergreifern und Kraft-Momenten-Sensoren für alle gängigen Industrieroboterarme nun verstärkt auf dem deutschsprachigen Markt. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Automatisierung von Prüflinien

Die BHARAT FORGE CDP GmbH ist der führende Lieferant für geschmiedete Fahrwerks- und Motorenkomponenten sowie Non-Automotive-Systeme. Das Unternehmen entwickelt, produziert und liefert komplexe Gesenkschmiedeteile einschließlich mechanischer Bearbeitung und Montage für die Bereiche Lkw- und Pkw-Fahrwerk, Antriebsstrang, Bahntechnik und Maschinenbau. Gleich mehrere Projekte wurden von der Blumenbecker Automatisierungstechnik GmbH im letzten Jahr für den Kunden BHARAT FORGE CDP in Ennepetal abgewickelt. Unter anderem ging es um die Automatisierung und Inbetriebnahme einer neuen Qualitätsprüfanlage, um die Modernisierung der bestehenden Qualitätsprüflinie und um den Austausch und die Neuprogrammierung von acht Robotern in der Produktions-linie. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Einsparpotential für Reisekostenabrechnung

12. Oktober 2015 · Beschaffungsprozess, Indirekter Einkauf, Unternehmen ·  

Mit der aktuellen Studie „Geschäftsreiseprozesse 2015“ wirft die techconsult einen Blick auf den Reisemanagementprozess in deutschen Unternehmen. Nach den Aussagen der befragten Controller entfallen 16 Prozent der Ausgaben eines Unternehmens auf Geschäfts-reisen und deren Administration. Dies stellt somit einen beachtlichen Kostenfaktor dar, der nach intelligenten Lösungen zur Optimierung und Kosteneinsparung verlangt. Etwa zwei Drittel der Geschäftsreisekosten werden durch Reisen direkt verursacht, es sind Ausgaben für Verkehrsmittel, Unterkunft und Spesen. Das übrige Drittel der Kosten ist indirekt dem Reiseprozess zuzuschreiben, sie fallen für Planung, Buchung und Abrechnung an. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Industrie 4.0 in der Prozessindustrie

Simply reliable: Process safety of Endress+HauserMit intelligenten Feldgeräten und Systemen treibt Endress+Hauser gemeinsam mit seinen Kunden die interne und externe Vernetzung voran. Der Komplettanbieter für die Prozess-automatisierung gibt zum Thema Industrie 4.0 wichtige Impulse – und bietet ganz konkreten unternehmerischen Nutzen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Automatisierung von Lagerabläufen

Still_Bild 2_iGoEasy - F├╝r einen schnellen Einstieg in die AutomatisierungDer Trend zur Teil- oder Vollautomatisierung diverser Prozesse im Lager oder zur Produk-tionsversorgung ist ungebrochen. Gerade kleine und mittelständische Unternehmen interessieren sich zunehmend für die Automatisierung von Lager- bzw. Transportabläufen. Daher zeigt das Intralogistiksystemhaus STILL auf der CeMAT die neuesten Lösungen und Systeme aus dem iGo Produktprogramm live. Dort können Besucher u.a. das iGoEasy-System, welches mit einem iPad intuitiv bedien-, installier- und anpassbar ist, bei Liveprä-sentationen selbst erleben. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Automatisierungstechnik zum Greifen nah

19. Dezember 2012 · Lieferanten, Unternehmen, Zuliefermarkt ·  

Auch beim Online Shopping möchte jeder Kunde bestmöglich beraten und informiert werden. Detaillierte Informationen und aussagekräftige Produktabbildungen sind in diesem Zusammenhang entscheidend. Der Online-Shop automation24.com präsentiert daher ausgewählte Produkthighlights nicht nur mit der bereits bekannten 360-Grad-Funktion. Mit Hilfe der entsprechenden 3D-Brille ist nun auch ein Seherlebnis möglich, wie man es bislang ausschließlich von Kinosälen oder modernen Home-Cinema-Lösungen kannte. mehr…

· Meldung kommentieren ·

DELL zeigt IT-Lösungen und Dienstleistungen

21. November 2012 · IT&TK, Lieferanten, Märkte, Unternehmen ·  

Vom 27. bis 29. November ist Dell OEM Solutions auf der Fachmesse für Industrie-automatisierung SPS IPC Drives 2012 in Nürnberg vertreten. Dort präsentiert Dell gemeinsam mit Intel in Halle 8-520 IT-Lösungen und -Services für die besonderen Anforderungen der Industrieautomatisierung. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Effiziente und sichere Automatisierunglösungen

27. September 2012 · Lieferanten, Märkte, Messen, Zuliefermarkt ·  

Auf der diesjährigen EuroBLECH präsentiert das Automatisierungsunternehmen Pilz gemeinsam mit dem Pressenhersteller Placke bewährte Lösungen für die Umformtechnik. Das Produktportfolio von Pilz stellt in Hannover die sichere Überwachung von Pressen in den Fokus. Darüber hinaus informiert das Unternehmen über sein Dienstleistungsangebot für den Pressenbereich. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Auf Standardisierung folgt Automatisierung

13. August 2012 · Technologie, Unternehmen, Zuliefermarkt ·  

Neue Potenziale im Engineering erschließen – das bedarf der Standardisierung, die in der Automatisierung mündet. Eplan begleitet seine Kunden auf dem gesamten Weg: von Beratung zur Standardisierung über die effiziente Nutzung von Makro- und Variantentechnik bis hin zum mechatronischen Engineering. Das Eplan Engineering Center One schließt die bisherige Lücke zwischen klassischem Elektro-Engineering und funktionaler Arbeitsweise per EEC. In Folge steigt die Qualität, während die Projektlaufzeiten und Kosten sinken. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Autobauer Changan setzt auf Wellenbearbeitung

Die langfristigen Prognosen für die chinesische Automobilindustrie sind nach wie vor überragend. So schätzt zum Beispiel PricewaterhouseCoopers, dass sich die Zahl der in China hergestellten Autos in nur fünf Jahren von derzeit rund 14,5 auf 27 Millionen nahezu verdoppeln wird. Auf die Produktionsplaner der neuen Fertigungsstätten, die hierfür benötigt werden, kommt eine Mammutaufgabe zu. Wie etabliert man möglichst schnell einen effizienten Produktionsablauf an einem neuen Standort – gerade auch, wenn es um komplexe Bauteile geht? mehr…

· Meldung kommentieren ·

Ältere Meldung »

  • Wirtschaftszeitung für Beschaffung
  • Sourcing-News per RSS-Feed News per RSS     English English

     

  •  

  •  

     

Letzte Meldungen

 

Aus dem Anbieter-Verzeichnis



MEINUNGSUMFRAGE

Steht Einkauf 4.0 ganz oben auf der Einkaufsagenda 2017?
powered by