Digitalisierung fordert alle Bereiche des Einkaufs

14. November 2017 · Beschaffungsprozess, Kongresse, Unternehmen ·  

Die globalen Beschaffungsmärkte geraten immer mehr in den Bann der Politik und erfordern vom Einkauf, seine Strategien permanent anzupassen. Die sich abzeichnende Rohstoff-Rally zwingt das Procurement, Preise und Verfügbarkeiten bestmöglich abzusichern. Und: Die digitale Transformation des Einkaufs wird die smarte Vernetzung innerhalb und außerhalb der Unternehmen forcieren. Diese zentralen Botschaften gingen vom 52. BME-Symposium Einkauf und Logistik aus, das in diesem Jahr unter dem Motto „Mehrwert: Globale Netzwerke“ stand. mehr…

· Meldung kommentieren ·

BME: Lieferketten vor Protektionismus schützen

10. November 2017 · Beschaffungsprozess, Kongresse, Länder, Märkte, Unternehmen ·  

„Offenheit der Märkte statt Abschottung war das Mantra der vergangenen Jahre. Wir alle haben vom grenzüberschreitenden weltweiten Handel und den rasanten technischen Entwicklungen, wie sie mit dem Internet möglich geworden sind, profitiert. Doch nun geraten die globale Zusammenarbeit und Vernetzung in Gefahr durch einen Bruch mit den bisherigen Gewissheiten der Wirtschaftspolitik“, sagte Dr. Silvius Grobosch, Mitglied des geschäfts-führenden Bundesvorstandes des Bundesverbandes Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) auf der Pressekonferenz des 52. BME-Symposiums Einkauf und Logistik in Berlin. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Preisanstieg bei Industriemetallen übertrieben

„Der Preisanstieg bei den Industriemetallen hat mittlerweile absurde Züge angenommen und ist unseres Erachtens schon lange übertrieben“, sagte Eugen Weinberg, Leiter Commodity Research der Commerzbank AG, auf dem Solution Forum „Stabil statt volatil – Wie entwickeln sich die Rohstoffpreise?“. Die Preise seien zu einem Großteil spekulativ getrieben und der Anstieg stehe daher auf wackeligen Beinen. „Wir erwarten deshalb in den nächsten Monaten eine deutliche Preiskorrektur“, fügte Weinberg hinzu. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Einkauf muss die richtigen Weichen stellen

11. November 2016 · Kongresse, Märkte, Unternehmen ·  

Berlin/Frankfurt am Main, 10.11.2016
„Einkauf, Logistik und Supply Chain Management stehen vor gewaltigen Herausforderungen. Sie müssen durch kluge Entscheidungen schon heute die richtigen Weichen für morgen stellen“, sagte Dr. Christoph Feldmann, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Material-wirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) auf dem 51. BME-Symposium Einkauf und Logistik in Berlin. Es gehe darum, die Wertschöpfungspartner enger zu vernetzen, die Digitalisierung der Wirtschaft voranzutreiben und die globalen Verflechtungen noch besser für den nachhaltigen Geschäftserfolg zu nutzen. Deshalb stehe Europas größter Kongress für Einkauf, Logistik und Supply Chain Management in diesem Jahr unter dem Motto „Agenda 2030: Agil und vernetzt“. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Einkäufer-Berufsbild wandelt sich grundlegend

Die wachsende Bedeutung von Einkauf und Supply Chain Management in einer global vernetzten Wirtschaft sowie die damit verbundenen Chancen und Risiken waren am Mittwoch zentrales Thema des Eröffnungsplenums auf dem 51. BME-Symposium Einkauf und Logistik in Berlin. Europas größter Einkäufergipfel bietet mehr als 2.000 Teilnehmern bis Freitag unter dem Motto „Agenda 2030: Agil und vernetzt“ eine Plattform für die Diskussion innovativer Beschaffungsstrategien. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Einkauf und Logistik im Wandlungsprozess

24. November 2015 · Beschaffungsprozess, Kongresse, Märkte, Unternehmen ·  

Volatile Finanz- und Rohstoffmärkte, eine nur langsam auf Touren kommende Weltwirtschaft sowie zahlreiche globale Krisenherde werden Einkauf, Supply Chain Management und Logistik in den nächsten Jahren alles abverlangen. Für sie gilt es zudem, die Potenziale der Digitalisierung auszuschöpfen, Beschaffungsorganisationen professioneller aufzustellen, internationale Lieferketten zu stärken und Wertschöpfungspartnerschaften auszubauen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Managementgerechtes Reporting duch den Einkauf

17. Oktober 2014 · Beschaffungsprozess, IT&TK, Messen, Unternehmen ·  

SoftconCIS, Spezialist für Einkaufscontrolling, zeigt die neuste Version seines browser-fähigen Einkaufscontrollingsystems auf dem 49. Symposium Einkauf und Logistik vom 12. bis 14. November in Berlin. Die neusten Dashboards rücken das Thema management-gerechtes Reporting in den Mittelpunkt. WebCIS ist das erste webbasierte Einkaufs-controllingsystem, mit dem Einkaufsexperten einfach über den Browser auf die Benutzer-oberfläche zugreifen. Es zeichnet sich insbesondere durch die vielfältigen vordefinierten Dashboards für verschiedenste Analysen aus. Auf dieser Basis können Einkäufer klare, fundierte Entscheidungen treffen – und damit zu einem besseren Unternehmensergebnis beitragen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

„Fit for Growth“

27. September 2007 · Messen ·  

Vom 12. bis 14. November 2007 findet das „42. BME-Symposium Einkauf und Logistik“ im Berliner Hotel InterConti statt. Der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) erwartet 2.000 Teilnehmer. 130 Referenten geben auf dem europaweit größten Gipfeltreffen für Einkäufer in 35 Fachkonferenzen und „Morning Specials“ einen Überblick über Best Practice, Strategien und Trends. Das Motto der Veranstaltung heißt „Fit for Growth“. Als Hauptredner sind angekündigt: Dr. Richard von Weizsäcker (Bundespräsident a.D.), Wolfgang Leese (Vorstandsvorsitzender, Salzgitter AG), Wolfgang Vogel (Vorstand, ZF Friedrichshafen AG), John Allen (Vorstand Logistik, Deutsche Post World Net AG), Baba N. Kalyani (Chairman & Managing Director, Bharat Forge Ltd.), Dr. Alfred Tacke (Vorsitzender der Geschäftsführung, Steag GmbH) und Rolf Buch (Vorstand, Arvato AG). Die acht Themenschwerpunkte des Symposiums sind: Emerging Markets, Business Process Outsourcing, Lieferantenmanagement, Fuhrparkmanagement, Einkauf von Reise-leistungen, Schienengüterverkehr, Energieeinkauf und Vergabe öffentlicher Aufträge. In der begleitenden Fachausstellung zeigen laut BME über 100 Dienstleister Lösungen für effizientes Einkaufs- und Logistikmanagement.

· Meldung kommentieren ·

  • Wirtschaftszeitung für Beschaffung
  • Sourcing-News per RSS-Feed News per RSS     English English

     

  •  

  •  

     

Letzte Meldungen

 

Aus dem Anbieter-Verzeichnis



MEINUNGSUMFRAGE

Die Sommerpause ist vorbei. Was sind die Top-Themen für den Jahresendspurt?
powered by