Großhandelspreise für Altmaterial steigen um 21 %

12. Juli 2017 · Märkte, Preise, Statistik, Unternehmen ·  

Die Verkaufspreise im Großhandel lagen im Juni 2017 um 2,5 % höher als im Juni 2016. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, hatte die Jahresveränderungsrate im Mai 2017 bei + 3,1 % und im April 2017 bei + 4,7 % gelegen. Im Vormonatsvergleich blieben die Preise für die auf Großhandelsebene verkauften Waren im Juni 2017 unverändert. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Walzstahl zum Vorjahr um 19,7 % teurer

19. Mai 2017 · Märkte, Preise, Statistik, Unternehmen ·  

Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte lagen im April 2017 um 3,4 % höher als im April 2016. Einen stärkeren Preisanstieg gegenüber dem Vorjahr hatte es letztmalig im Dezember 2011 gegeben (+ 3,5 %). Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, stiegen die Erzeugerpreise gegenüber dem Vormonat März um 0,4 %. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Erzeugerpreise sind 2016 fast wie 2015 gesunken

20. Januar 2017 · Konjunktur, Märkte, Statistik, Unternehmen ·  

Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte waren im Jahresdurchschnitt 2016 um 1,7 % niedriger als im Vorjahr. Wie das Statistische Bundesamt weiter mitteilt, sind die Preise im Jahresdurchschnitt fast ebenso stark gesunken wie 2015 (– 1,8 %). Gegenüber dem Vorjahr höhere Jahresdurchschnittspreise hatte es letztmalig 2012 gegeben (+ 1,6 % gegenüber 2011). mehr…

· Meldung kommentieren ·

Starker Preisanstieg für Erze und Metalle

13. Dezember 2016 · Märkte, Preise, Statistik, Unternehmen ·  

Die Verkaufspreise im Großhandel waren im November 2016 um 0,8 % höher als im November 2015. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, hatte die Jahresveränderungsrate im Oktober 2016 bei + 0,5 % und im September 2016 bei – 0,3 % gelegen. Die auf Groß-handelsebene verkauften Waren verteuerten sich im November 2016 gegenüber Oktober 2016 geringfügig um 0,1 %. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Preisrückgänge im Großhandel mit Altmaterial

13. September 2016 · Konjunktur, Märkte, Preise, Statistik, Unternehmen ·  

Die Verkaufspreise im Großhandel waren im August 2016 um 1,2 % niedriger als im August 2015. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, hatte die Jahresveränderungsrate im Juli 2016 bei – 1,4 % und im Juni 2016 bei – 1,5 % gelegen. Die auf Großhandelsebene verkauften Waren verbilligten sich im August 2016 gegenüber Juli 2016 um 0,7 %, nachdem die Preise im Vormonatsvergleich seit März 2016 jeweils gestiegen waren. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Großhandelspreise im Juli 2016

12. August 2016 · Konjunktur, Märkte, Preise, Statistik ·  

Die Verkaufspreise im Großhandel waren im Juli 2016 um 1,4 % niedriger als im Juli 2015. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, hatte die Jahresveränderungsrate im Juni 2016 bei – 1,5 % und im Mai 2016 bei – 2,3 % gelegen. Gegenüber dem Vormonat Juni 2016 verteuerten sich die auf Großhandelsebene verkauften Waren im Juli 2016 um 0,2 %. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Großhandelspreise im Mai 2016

10. Juni 2016 · Preise, Statistik, Unternehmen ·  

Die Verkaufspreise im Großhandel waren im Mai 2016 um 2,3 % niedriger als im Mai 2015. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, hatte die Jahresveränderungsrate im April 2016 bei
– 2,7 % und im März 2016 bei – 2,6 % gelegen. Gegenüber dem Vormonat April 2016 verteuerten sich die auf Großhandelsebene verkauften Waren im Mai 2016 um 0,9 %. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Großhandelspreise: Erze und Metalle – 7,3 %

12. April 2016 · Konjunktur, Märkte, Preise, Statistik, Unternehmen ·  

Die Verkaufspreise im Großhandel waren im März 2016 um 2,6 % niedriger als im März 2015. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, hatte die Jahresveränderungsrate im Februar 2016 bei – 1,9 % und im Januar 2016 bei – 1,0 % gelegen. Gegenüber dem Vormonat Februar 2016 verteuerten sich die auf Großhandelsebene verkauften Waren im März 2016 um 0,3 %. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Großhandelspreise weiter im Rückwärtsgang

11. März 2016 · Konjunktur, Märkte, Preise, Statistik, Unternehmen ·  

Die Verkaufspreise im Großhandel waren im Februar 2016 um 1,9 % niedriger als im Februar 2015. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, hatte die Jahresveränderungsrate im Januar 2016 und im Dezember 2015 bei jeweils – 1,0 % gelegen. Gegenüber dem Vormonat Januar 2016 verbilligten sich die auf Großhandelsebene verkauften Waren im Februar 2016 um 0,5 %. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Metallische Sekundärrohstoffe um 30,1 % billiger

19. Februar 2016 · Konjunktur, Märkte, Preise, Statistik, Unternehmen ·  

Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte lagen im Januar 2016 um 2,4 % niedriger als im Januar 2015. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, sanken die Erzeugerpreise gegenüber dem Vormonat Dezember 2015 um 0,7 %. Die Preisentwicklung bei Energie wirkte sich auch im Januar 2016 am stärksten auf die Entwicklung des Gesamtindex aus. Die Energiepreise waren um 7,3 % niedriger als im Vorjahresmonat und sanken gegenüber Dezember 2015 um 2,5 %. Einen stärkeren Preisrückgang gegenüber dem Vormonat hatte es für Energie letztmalig im Juli 2009 gegeben (– 4,6 %). mehr…

· Meldung kommentieren ·

Exporte nach Russ­land brechen ein

29. Oktober 2014 · Konjunktur, Länder, Statistik ·  

Im August 2014 wurden von Deutschland Waren im Wert von 2,3 Milliarden Euro in die Russische Föderation ausgeführt. Wie das Statistische Bundesamt anhand vorläufiger Ergebnisse mitteilt, waren damit die deutschen Ausfuhren nach Russland um 26,3 % niedriger als im August 2013. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Importpreise 2011

27. Januar 2012 · Preise ·  

Der Index der Einfuhrpreise lag im Jahresdurchschnitt 2011 um 8,0 % über dem Vorjahr (2010: + 7,8 %). Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, war dies der höchste Anstieg gegenüber dem Vorjahr seit 2000 (+ 10,2 % gegenüber 1999). mehr…

· Meldung kommentieren ·

Kraftfahrzeuge wieder wichtigstes Exportgut

7. März 2011 · Märkte, Statistik ·  

Kraftwagen und Kraftwagenteile waren im Jahr 2010 mit einem Anteil von 16,6% (159,4 Milliarden Euro) an den deutschen Gesamtexporten wieder Deutschlands wichtigste Exportgüter. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Zahlen mitteilt, verzeichneten die Kraftfahrzeugexporte im Jahr 2010 Zuwächse von 29,7% gegenüber dem Jahr 2009. Im Krisenjahr 2009 waren die Kraftfahrzeugexporte auf den zweiten Rang hinter den Maschinenbau zurückgefallen. Auf den Rängen zwei und drei folgten im Jahr 2010 Maschinen mit einem Anteil von 14,5% (138,7 Milliarden Euro) an den Gesamtexporten Deutschlands und chemische Erzeugnisse mit einem Anteil von 9,4% (90,6 Milliarden Euro). mehr…

· Meldung kommentieren ·

Preise für Chemieprodukte steigen weiter

2. September 2010 · Märkte, Preise ·  

Der Verband der Chemischen Industrie (VCI) rechnet für das Gesamtjahr 2010 wegen der überraschend starken Dynamik im zweiten Quartal mit einer Steigerung der Produktion um rund 11 Prozent. Der Umsatz der Branche dürfte bei weiter anziehenden Preisen um 18 Prozent zulegen. mehr…

· 1 Kommentar ·

  • Wirtschaftszeitung für Beschaffung
  • Sourcing-News per RSS-Feed News per RSS     English English

     

  •  

  •  

     

Letzte Meldungen

 

Aus dem Anbieter-Verzeichnis



MEINUNGSUMFRAGE

Die Sommerpause ist vorbei. Was sind die Top-Themen für den Jahresendspurt?
powered by