China: EU-Sendungen erfüllen ISPM 15 nicht

26. Juni 2017 · Märkte ·  

Der chinesische Pflanzenschutzdienst hat bemängelt, dass zu viele Sendungen aus der EU die Richtlinie ISPM 15 für Holzverpackung nicht erfüllen. Bei Paletten und Kisten aus Vollholz ist von fehlenden Markierungen und sogar von Schädlingsbefall die Rede. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Neues Cybersecurity-Gesetz in China

16. Juni 2017 · IT&TK, Länder, Märkte, Unternehmen ·  

Seit 1. Juni 2017 gilt das von der chinesischen Regierung erlassene neue Gesetz zur Cybersecurity. Bei vielen deutschen und europäischen Unternehmen herrscht große Unsicherheit darüber, inwiefern sie von der Gesetzesänderung betroffen sind und welche Schritte sie unternehmen müssen, um ihren Geschäftsbetrieb nicht zu gefährden. Werden entsprechende Änderungen nicht vorgenommen, so droht der Entzug der sogenannten Bei’an-Lizenz und die chinesische Website oder Datenübertragungen in China werden gesperrt. Die Gesetzestexte sind weder auf Deutsch noch auf Englisch verfügbar, sodass eine korrekte Auslegung schwierig ist. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Daimler stärkt Zusammenarbeit mit BAIC Group

2. Juni 2017 · Länder, Märkte, Unternehmen ·  

In Gegenwart von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und des chinesischen Minister-präsidenten Li Keqiang unterzeichneten die Daimler AG und ihr chinesischer Partner BAIC Group eine Rahmenvereinbarung über die weitere Vertiefung der strategischen Kooperation durch Investitionen für Fahrzeuge mit alternativen Antrieben in China. mehr…

· Meldung kommentieren ·

See- und Luftfracht: Rhenus weitet Leistungen aus

16. Mai 2017 · Länder, Logistik, Unternehmen ·  

Die Internationalisierung im Luft- und Seefrachtgeschäft der Rhenus-Gruppe nimmt weiter Fahrt auf. Das Unternehmen wird die Zahl seiner Standorte im asiatisch-pazifischen Raum 2017 um eine zweistellige Zahl von Niederlassungen vergrößern. Neben Asien sind in diesem Jahr Europa und Südamerika Zielmärkte. Mit zwei neuen Gateways soll zudem die Verzahnung von Luft- und Seefracht mit dem Landverkehrsnetz der Rhenus verbessert werden. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Schnellere Herstellung von Qualitätsprodukten

Mit 24 Mio. verkauften Fahrzeugen im Jahr 2015 ist China mittlerweile der größte Auto-mobilmarkt der Welt und für viele namhafte Automobilhersteller und -zulieferer zu einem Kerngeschäft geworden. Um sich in diesem interessanten, aber hart umkämpften Umfeld zu behaupten, setzt die deutsche Schlote Gruppe, ein Serienlieferant der Automobil- und Zulieferindustrie, hochautomatisierte Maschinenlösungen ein, die eine schnellere und damit effizientere Herstellung von Qualitätsprodukten garantieren: mehr…

· Meldung kommentieren ·

Keine Verknappung beim Brentöl in Sicht

21. April 2017 · Märkte, Preise, Statistik, Unternehmen ·  


Der Brentölpreis gab trotz einer rekordhohen Umsetzung der OPEC-Produktionskürzungen im ersten Quartal um 7 % nach und fiel im März sogar kurzzeitig unter 50 USD je Barrel. Die hohe Umsetzung der Produktionskürzungen war vor allem Saudi-Arabien zu verdanken, welches in den ersten beiden Monaten deutlich mehr kürzte als erforderlich und damit die Minderkürzungen anderer Länder kompensierte. Das eigentliche Ziel der Produktions-kürzungen, einen Abbau der rekordhohen Lagerbestände zu erwirken, wurde bislang nicht erreicht. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Deutsche USA-Geschäfte leiden

Der deutsche Außenhandel mit den USA hat bereits im Jahr vor dem Amtsantritt des neu gewählten Präsidenten Donald Trump kräftig gelitten. Das geht aus dem Export- und Importseismograf Deutschland (ESD/ISD) hervor. Die Exporte in die USA gingen 2016 wertmäßig um 6 Prozent auf 106,9 Mrd. EUR zurück. Die Importe sanken um 4 Prozent auf 57,8 Mrd. EUR. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Lkw-Hersteller Foton setzt auf Technologie von ZF

Dem automatischen Nutzfahrzeuggetriebesystem TraXon von ZF ist der Sprung in einen wichtigen internationalen Markt gelungen: Das Getriebesystem geht im neuen Fernverkehrs-modell Auman EST-A des chinesischen Herstellers Foton in Serie. Eine feierliche Veranstaltung in Peking bildete den Auftakt für die offizielle Markteinführung des prämierten „Chinese Truck of the Year“. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Höherer Stahl-Ausstoß zu geringeren Kosten

Immer wieder litt der chinesische Stahlhersteller Baowu Steel Group Corporation unter spontanen Ausfällen einer neuen Doppel-Stranggussanlage – so lange, bis er ConRo-Rolleneinheiten von SKF einsetzte. Seither ist die Produktivität der Anlage drastisch gestiegen, während die Instandhaltungskosten dank eines cleveren Rekonditionierungs-konzepts deutlich sanken. Davon profitiert nicht nur das Stahlwerk selbst, sondern auch die Umwelt. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Am Kupfermarkt bleibt es spannend

Während die unberechenbar gewordene Politik der USA weiter von sich reden macht, hat der amerikanische Aktienindex Dow Jones im Februar die längste Rekordserie seit 1987 geliefert. Elf Tage hintereinander wurde mit Spitzenwerten geschlossen. Diese Entwicklung war Kupfer im Februar nicht vergönnt. Zwar erhielt der Metallpreis Unterstützung durch Streiks in der Minenindustrie, der Kursaufschwung ist jedoch ins Stocken geraten. Die Marke von 6.000 US$/t (Settlement) wurde nur vereinzelt gestreift. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Grow Getter-Unternehmen setzen auf Technologie

24. Februar 2017 · Länder, Märkte, Technologie, Unternehmen ·  

Eine neue Studie zeigt, dass Unternehmen in Schwellenländern ihre Gegenspieler aus Überseemärkten im Hinblick auf Unternehmenswachstum überholen, nicht zuletzt aufgrund einer aggressiven Technologie-Agenda. Unternehmen in Mexiko, China und Indien setzen immer mehr auf Technologien für erfolgreiches Wachstum. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Neue Verladetechnik für Komplettfahrzeuge

22. Februar 2017 · Länder, Logistik, Unternehmen ·  

Mit zunehmendem Einsatz der Transportmöglichkeiten auf der Schiene zwischen Europa und Asien baut Hellmann Worldwide Logistics seine Kompetenz bei Einzelcontainer-Verkehren in der Zustellung weiter aus. Im Oktober 2016 übernahm Hellmann den Transport für über 200 hochwertige Fahrzeuge eines namhaften Herstellers aus dem Ruhrgebiet per Bahn nach Chongqing in China. Ausschlaggebend war die vorgegebene Laufzeit von 21 Tagen mit der Bahn vom Zeitpunkt der Abholung vor Ort bis zur Bereitstellung der Fahrzeuge in Chongqing bei deren chinesischem Partner. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Aufwärtstrend bei Industrierohstoffen geht weiter

Nach einem starken Wachstum im Oktober gab der HWWI-Rohstoffpreisindex im November wieder nach (-4,5 %; in Euro: -2,5 %). Besonders der schwankende Ölpreis lag mit einem Minus von 8,5 % unterhalb des Niveaus des Vormonats, steht aber nach der Einigung der OPEC-Länder über eine Produktionskürzung Ende des Monats vor einem deutlichen Anstieg. Der Preis für Kohle (+14,6 %; in Euro: +16,7 %) hingegen legte kräftig zu. Mit einem Zuwachs von 11,3 % (in Euro: +13,6 %) drückten die Industrierohstoffe den Index ohne Energie ins Plus (+6,5 %; in Euro: +8,6 %). Der Index für Nahrungs- und Genussmittel blieb nahezu konstant. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Umschlagvolumen im Hamburger Hafen im Plus

17. November 2016 · Länder, Logistik, Märkte, Unternehmen ·  

hafen_hamburg_boxer-treffen-halo-msc31116-05Der gesamte Seegüterumschlag, der die Segmente Stückgut und Massengut umfasst, fällt für die ersten drei Quartale 2016 mit 104,9 Millionen Tonnen um 0,3 Prozent stärker aus als im Vorjahreszeitraum. „Der Seegüterumschlag im Hamburger Hafen hat sich stabilisiert und weist für die ersten drei Quartale 2016 wieder ein Plus auf. In der Einzelbetrachtung unterstreicht das dritte Quartal mit einem Seegüterumschlag von 34,7 Millionen Tonnen und einem Plus von 2,7 Prozent den Aufwärtstrend. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Arvato nimmt neues Zolllager in China in Betrieb

2. November 2016 · Länder, Logistik, Unternehmen ·  

Arvato SCM Solutions baut seine Präsenz in China mit einem neuen Zolllager für Kunden aus den Branchen Hightech & Entertainment sowie Consumer Products weiter aus. Die neue 2.000 Quadratmeter große Anlage befindet sich in der Freihandelszone Waigaoqiao in Shanghai. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Industrial Purchasing Week 2016 in Shanghai

13. September 2016 · Länder, Lieferanten, Messen, Unternehmen ·  

Vom 25. bis 29. September findet in Shanghai die 11. Industrial Purchasing Week 2016 statt. Highlight ist auch in diesem Jahr neben der BME China Sourcing Conference einmal mehr die International Sourcing Fair. Die reverse Messe ermöglicht es Einkaufsverantwortlichen, direkt mit chinesischen Lieferanten in Verbindung zu kommen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Playlist der weltwirtschaftliche Entwicklungen

1. September 2016 · Konjunktur, Länder, Märkte, Statistik, Unternehmen ·  

Das Wachstum der Weltwirtschaft verlangsamt sich. Mit voraussichtlich +2,4% wächst sie so langsam wie seit der Weltwirtschaftskrise nicht mehr. Auch 2017 bleibt der Zuwachs mit +2,7% verhalten. Zu diesem Ergebnis kommt Weltmarktführer Euler Hermes in seiner aktuellen Studie „The price of growth“. Die niedrigen Preise drücken auf das nominale Wachstum, Unternehmensumsätze und den Handel – im In- und Ausland. Zwar wächst das Volumen des Welthandels 2016 voraussichtlich um +2,2%, der Wert der gehandelten Waren liegt jedoch nach Ansicht des Kreditversicherers rund 2% unter dem Vorjahreswert. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Im Blickpunkt: Aluminium

Commerzbank_Aluminiumpreis_Juli_2016Der Aluminiumpreis versucht seit einigen Wochen, sich über der Marke von 1.600 USD je metrische Tonne zu etablieren. Preise für Aluminium oberhalb von 1.600 USD sind nach Einschätzung von Commerzbank Research dauerhaft nicht zu rechtfertigen, da der globale Aluminiummarkt sehr gut versorgt ist. Gemäß Daten des International Aluminium Institutes (IAI) wurde die globale Aluminiumproduktion im Mai im Vergleich zum Vormonat um 3,9 % auf 4,91 Mio. Tonnen ausgeweitet. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Zahlungsmoral: Rote Laterne für den roten Drachen

Die Zahlungsmoral in China verschlechtert sich 2016 weiter und das Reich der Mitte wird in diesem Jahr erstmals das Schlusslicht der weltweiten Spätzahler bilden. Nach durchschnitt-lich 92 Tagen werden dort Rechnungen beglichen, 2015 waren es noch 88 Tage. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Euler Hermes Studie zum weltweiten Zahlungsverhalten, „Worldwide DSO – Paying the penalty for low growth“. Der führende Kreditversicherer analysiert darin das Zahlungsverhalten in 36 ausgewählten Ländern und 21 Branchen. Richtgröße sind dabei die sogenannten „Days of Sales Outstanding“ (DSO), also die Zeitspanne zwischen Rechnungslegung und Zahlungseingang, von börsennotierten Unter-nehmen in den jeweiligen Ländern und Sektoren. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Denios fertigt ersten Brandschutzcontainer in China

7. Juli 2016 · Logistik, Unternehmen ·  

Die Produktion im neuen DENIOS Werk im chinesischen Taicang ist vor kurzem angelaufen. Nun wurde der erste Brandschutzcontainer vom Typ BMC gefertigt. Das begehbare System ist einer der internationalen Dauerläufer in der DENIOS Produktfamilie. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Ältere Meldung »

  • Wirtschaftszeitung für Beschaffung
  • Sourcing-News per RSS-Feed News per RSS     English English

     

  •  

  •  

     

Letzte Meldungen

 

Aus dem Anbieter-Verzeichnis



MEINUNGSUMFRAGE

Steht Einkauf 4.0 ganz oben auf der Einkaufsagenda 2017?
powered by