Innovationssprung schafft neue Produktgeneration

7. August 2017 · Lieferanten, Technologie, Unternehmen, Zuliefermarkt ·  

IPR – Intelligente Peripherien für Roboter hat etwas erfunden, das auf der Welt bislang einzigartig ist. Es handelt sich dabei um die erste Fahrachse, deren Grundkörper aus Verbundbeton und nicht aus Metall gefertigt ist. Diese Produktinnovation bringt nur Vorteile: Sie ist kostengünstig, benötigt eine geringe Aufstellfläche, ist nachhaltig, leise, verwindungs-steif und schwingungsarm. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Auf dem Weg zur Öko-Logistik

Wie Unternehmen die Umwelt schonen und gleichzeitig Kosten sparen können, untersuchen Wissenschaftler aus Hannover im Projekt „ÖkoLogWi“. Die Forscher wollen ein Optimierungs-modell entwickeln, mit dem Unternehmen ihre Produktions- und Logistikkosten senken und gleichzeitig ihre Ökobilanz verbessern können. Derzeit suchen die Forscher noch Projektpartner. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Einsparpotential im Sanitärbereich errechnen

CO2-Fußabdruck, Nachhaltigkeit, Kostensenkung – Welches Unternehmen verankert es heute nicht in seinen strategischen Geschäftszielen, Energiekosten kontinuierlich zu senken und die CO2-Bilanz zu verbessern? Gerade hinsichtlich Energiesparprogrammen können Procurement Manager jetzt mit dem Online-Rechner von Dyson Professional ihr Einspar-potential im Sanitärbereich sofort selber kalkulieren. mehr…

· Meldung kommentieren ·

IDS macht Stückgut grüner

10. Februar 2017 · Logistik, Unternehmen ·  

Deutschlands größte Stückgutkooperation, die IDS Logistik, hat den transportbezogenen CO2-Ausstoß seit 2012 um insgesamt 12,8 Prozent gesenkt. In den letzten zwei Jahren waren es 4,2 Prozent. Seit 2012 ermittelt IDS alle zwei Jahre den Carbon Footprint je Sendung und je Kunde gemäß der DIN EN 16258/03.13. Das Mess- und Berechnungs-verfahren wird regelmäßig durch den TÜV Rheinland rezertifiziert. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Telematik-Lösung senkt Fuhrparkkosten

11. August 2016 · IT&TK, Logistik, Märkte, Unternehmen ·  

Vodafone_Telematik-LösungWirtschaftswachstum und Globalisierung bringen es mit sich: Der Güterverkehr auf der Straße nimmt zu. Zuletzt fielen 447 Milliarden Tonnenkilometer allein in Deutschland an – Tendenz steigend. Umso wichtiger ist für Transportunternehmen ein effizienter, kostenoptimierter und sicherer Einsatz von Fahrzeugen und Fahrern. Mit seiner neuen Telematik-Anwendung bietet Vodafone der Logistikbranche eine einfache und effiziente Lösung zur Überwachung, Steuerung und Optimierung von Flotten. Das spart Zeit und Kosten. Technologiepartner ist mit DAKO einer der führenden IT-Spezialisten im Bereich digitaler Tachographen und Telematik-Lösungen für das Transportwesen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

CO2-neutraler Paletten-Pooling-Service für Henkel

26. November 2013 · Lieferanten, Logistik, Unternehmen ·  

CHEP_Christophe Campe_VP u CGM_Germany_72dpiCHEP, der weltweit führende Anbieter für Pooling-Lösungen von Paletten und Behältern, gibt bekannt, dass Henkel einen Expansionsvertrag für die Nutzung von Paletten-Pooling-Services in Deutschland unterzeichnet hat. Damit stellt Henkel seine gesamte Produktion auf CHEP Paletten um und ersetzt die bislang genutzten Tauschpaletten. Im Rahmen der Vereinbarung kann Henkel von CHEPs CO2-neutralem Palettenserviceangebot profitieren und wird neue Ansätze für den gemeinsamen Transport suchen, um negative Auswirkung-en auf die Umwelt zu verringern. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Nachhaltige Transportabläufe senken Emissionen

28. August 2013 · Logistik, Unternehmen ·  

Der Hamburger Logistiker HOYER GmbH Internationale Fachspedition hat zwischen 2009 und 2012 seine CO2-Emissionen um rund 20 Prozent reduziert. Insbesondere die ver-stärkte Konzentration auf das Geschäftsfeld der intermodalen Verkehre wirkt sich positiv auf diese Entwicklung aus. Bis zum Jahr 2020 soll der CO2-Anteil pro Tonnenkilometer um weitere 25 Prozent gesenkt werden. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Gutes Klima für grüne Logistik

20. Mai 2010 · Logistik ·  

Der Markt für grüne Logistik wächst. Einer der Treiber ist die zunehmende Bereitschaft der Kunden, für umweltfreundliche Transporte mehr zu zahlen. Aktuell akzeptiert jedes dritte Unternehmen aus der Konsumgüterindustrie und dem Einzelhandel Preisaufschläge seiner Zulieferer für „grüne“ Logistikleistungen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

  • Wirtschaftszeitung für Beschaffung
  • Sourcing-News per RSS-Feed News per RSS     English English

     

  •  

  •  

     

Letzte Meldungen

 

Aus dem Anbieter-Verzeichnis



MEINUNGSUMFRAGE

Die Sommerpause ist vorbei. Was sind die Top-Themen für den Jahresendspurt?
powered by