Direkter Schienentransport von Yiwu nach Prag

9. Oktober 2017 · Länder, Logistik, Märkte, Unternehmen ·  

Der internationale Transport- und Info-Logistik-Anbieter cargo-partner hat eine neue Verbindung zwischen Yiwu und Prag in sein Schienentransport-Angebot aufgenommen. Im Schienenverkehr können 50% schnellere Laufzeiten als in der Seefracht erzielt werden. Anfang September fuhr der erste Zug von Yiwu nach Prag ab. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Neue Verladetechnik für Komplettfahrzeuge

22. Februar 2017 · Länder, Logistik, Unternehmen ·  

Mit zunehmendem Einsatz der Transportmöglichkeiten auf der Schiene zwischen Europa und Asien baut Hellmann Worldwide Logistics seine Kompetenz bei Einzelcontainer-Verkehren in der Zustellung weiter aus. Im Oktober 2016 übernahm Hellmann den Transport für über 200 hochwertige Fahrzeuge eines namhaften Herstellers aus dem Ruhrgebiet per Bahn nach Chongqing in China. Ausschlaggebend war die vorgegebene Laufzeit von 21 Tagen mit der Bahn vom Zeitpunkt der Abholung vor Ort bis zur Bereitstellung der Fahrzeuge in Chongqing bei deren chinesischem Partner. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Auszeichnung für innovative Sharing-Lösung

Der Pooling-Anbieter CHEP und der Automobilzulieferer Eberspächer wurden beim fünften Automotive Global Award für Supply Chain mit dem renommierten Preis für Produktinnovation ausgezeichnet. Die Jury würdigte damit das von den Unternehmen gemeinsam entwickelte, effiziente Verpackungskonzept, das die interkontinentale Lieferkette von Eberspächer optimiert, als wegweisende Branchenlösung. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Schifffahrtsbranche auf rauher See

22. September 2016 · Indirekter Einkauf, Länder, Logistik, Märkte, Preise, Unternehmen ·  

eulerhermes_allianz-schifffahrtsbranche-unter-druck_500Die weltweite Schifffahrtsbranche befindet sich seit Jahren auf rauher See. Das wird sich nach Einschätzung des weltweit führenden Kreditversicherers Euler Hermes auch so schnell nicht ändern, das zeigen auch die jüngsten Beispiele in der Containersparte. Zwischen Januar und Mai 2016 sind die Insolvenzen in der Branche um mehr als 10% im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Die Branche leidet weiterhin an Überkapazitäten, Fracht- und Charterraten auf einem Rekordtief bei einem gleichzeitig schwächelnden Welthandel – mit integriertem Dominoeffekt auf finanzierende Fonds und Banken. Vor allem die Container-Reeder setzen auf Fusionen oder Allianzen, um diesem Sturm zu trotzen. Ein Ende der Konsolidierung ist derzeit jedoch nicht in Sicht. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Container-Tracking in Echtzeit

15. September 2016 · Logistik, Unternehmen ·  

tomtom_telematics_hvt_container-trackingDie HVT Handel Vertrieb Transport GmbH, Spezialist für den Transport von Abfall und Schüttgut, setzt für das Nachverfolgen und Verwalten ihrer über 250 Container auf eine integrierte Lösung aus Webfleet und einer von TomTom Telematics Partner V+S Kommunikations-systeme GmbH entwickelten Container-Management-Software. Dadurch konnte die Container-Disposition mit Spezialfahrzeugen beschleunigt und die technischen Überprüfungen nach der Unfall-Verhütungs-Vorschrift erleichtert werden.

Die Disposition von Containern ist aufwändig – vor allem, wenn bei einem Kunden mehrere Container an verschiedenen Standorten im Einsatz sind und nicht genau definiert wurde, wie lange welcher Container wo steht. HVT entschied sich daher 2015, die integrierte Lösung einzuführen, mit der Be-wegungen und Standorte der Container auf Basis der Koordi-naten der Containerfahrzeuge in Webfleet verfolgt werden können. Das bot sich an, weil die Container nur mit speziellen Fahrzeugen transportiert werden können. Die Zuweisung der Fahrzeugkoordinaten zum Container erfolgt dabei über von V+S in Webfleet definierte Statusmeldungen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Echtzeitangebote für den Containertransport

Weltweit sind etwa 30 Millionen Container unterwegs – per Schiff, Flugzeug oder Lastwagen. Ein 150-Milliarden-Euro-Markt, der als einer der letzten noch überwiegend analog funktioniert. „Allein um ein Angebot für den Transport zu bekommen, wartet ein Auftraggeber heute bis zu drei Tage. Für die Buchung eines Containers sind im Branchendurchschnitt sogar 12 bis 14 Abstimmungsschritte per Email, Telefon und Fax nötig“, erklärt Ferry Heilemann. Er hat den Markt seit Herbst 2015 genau analysiert und zusammen mit Erik Muttersbach und Michael Wax ein Start-up gegründet, mit dem die Container-Logistik nun im digitalen Zeitalter angekommen ist. Am 1. August startet nach einer dreimonatigen Testphase der reguläre Betrieb. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Transport von Gütern auf der Schiene sinkt weiter

26. Februar 2016 · Länder, Logistik, Märkte, Unternehmen ·  

Im Jahr 2015 wurden auf dem deutschen Schienennetz insgesamt 361,2 Millionen Tonnen Güter transportiert. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, nahm im Vergleich zum Vorjahr das Transportaufkommen auf Schienen damit um 1,0 % ab. Die auf dem deutschen Schienennetz transportierte Menge sank das zweite Jahr in Folge, nachdem es bereits 2014 einen Rückgang von 2,3 % im Vergleich zu 2013 gegeben hatte. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Waren aus China auch als Teilladungen

17. Dezember 2015 · Indirekter Einkauf, Länder, Logistik, Märkte, Unternehmen ·  

DB Schenker verbindet China jetzt noch schneller mit dem europäischen Landverkehrs-netzwerk. Ab sofort bietet der Logistikdienstleister der Deutschen Bahn regelmäßige Verbindungen von China nach Europa mit eigenen Containern auf dem Schienenweg an, die über das europäische Stückgut- und Teilladungs-Netzwerk von DB Schenker in ganz Europa verteilt werden können. Ein Kunde muss nicht mehr einen ganzen Container befüllen, sondern kann auch kleinere Ladungsmengen buchen. DB Schenker nutzt dafür die regel-mäßige Zugverbindung von Wuhan nach Duisburg mit einer Transitzeit von Terminal zu Terminal von ungefähr zwei Wochen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Bahnen trans­portier­ten weniger Gü­ter

29. November 2012 · Logistik, Märkte, Statistik ·  

Die Eisenbahnunternehmen in Deutschland transportierten in den ersten drei Quartalen 2012 insgesamt 273,1 Millionen Tonnen Güter. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, nahm damit im Vergleich zum Vorjahreszeitraum das Transportaufkommen auf Schienen um 3,5 % ab (– 10,1 Millionen Tonnen). mehr…

· Meldung kommentieren ·

Neues Institut für Maritime Logistik

29. Dezember 2009 · Logistik, Menschen ·  

carlos_jahn.jpgDie Optimierung des Güterumschlags in Häfen sowie des Seetransports stehen am neuen Institut für Maritime Logistik der TU Hamburg-Harburg (TUHH) im Zentrum der Forschung. Es geht um die Sicherheit im weltweiten Containertransport. mehr…

· Meldung kommentieren ·

  • Wirtschaftszeitung für Beschaffung
  • Sourcing-News per RSS-Feed News per RSS     English English

     

  •  

  •  

     

Letzte Meldungen

 

Aus dem Anbieter-Verzeichnis



MEINUNGSUMFRAGE

Die Sommerpause ist vorbei. Was sind die Top-Themen für den Jahresendspurt?
powered by