Digitalisierung – wie weit sind wir wirklich?

26. Oktober 2017 · Beschaffungsprozess, IT&TK, Märkte, Technologie, Unternehmen ·  

Seit einigen Jahren beeinflusst die Digitalisierung bereits zahlreiche Lebens- und Arbeits-bereiche. Flexiblere Prozesse, Automatisierungen und intelligente Produktionen ermöglichen vielfältige neue Chancen. Moderne Kommunikationsmittel und -formen, autonomes Fahren, Online-Shops, bargeldloses Bezahlen und erleichterter Zugang zu Informationen sind hier nur einige Beispiele. Wie komplex die Veränderungen wirklich sind, lässt sich nur schwer greifen. Auch IT-Services betrifft der Wandel. Immer wieder kommen neue Herausforderungen und Anforderungen auf Unternehmen zu. Doch wohin geht die Reise der Digitalisierung noch? Was ist bereits geschafft und was muss noch geleistet werden? Worauf müssen Unternehmen verstärkt achten? mehr…

· Meldung kommentieren ·

Auf der sicheren Seite und EU-DSGVO fit

Digitaler Wandel: Bereits 2012 machte der Batterienhersteller Banner mit der Implemen-tierung von CRISAM einem Information Risk Management Systems (IRM) der Firma Calpana einen wichtigen Schritt in Richtung ganzheitliches und unternehmensweites IT-Risikomanage-ment. Die Software ermöglicht eine vorausschauende bzw. risikoorientierte Planung und Steuerung der Informationstechnologie und bietet zudem Prozessoptimierungen, die sich aus der hohen Integrationsfähigkeit des Systems ergeben. In Bezug auf die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) hat Calpana nun auf Basis von CRISAM einen Katalog entwickelt. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Führen im digitalen Zeitalter – 12 Thesen

14. September 2017 · Märkte, Personal, Unternehmen ·  

Digitalisierung hin oder her: Auch künftig werden Führungskräfte Menschen – und keine Maschinen und Algorithmen – führen. Das sollten sich Führungskräfte immer wieder ins Bewusstsein rufen. Dann gelingt ihnen auch das Führen im digitalen Zeitalter. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Der Einkauf ist bereit für den digitalen Wandel

11. Juli 2017 · Märkte ·  

Die digitale Transformation ist in vollem Gange. Innovative Technologien, wie Machine Learning, Blockchain und Künstliche Intelligenz, sind der Treiber, die diesen Wandel zum smarteren und effektiveren Zusammenarbeiten beschleunigen. Nirgends wird dieser Trend gerade deutlicher als im Einkauf und die Beschaffungsprofis sind mehr als bereit dafür. Das macht auch eine von der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt in Zusammenarbeit mit SAP Ariba durchgeführte Studie deutlich: mehr…

· Meldung kommentieren ·

Mensch bleibt Mensch – Führung entscheidet

12. Mai 2017 · Interview, Personal, Unternehmen ·  

Führung ist im digitalen Zeitalter wichtiger denn je – das betont Barbara Liebermeister in ihrem neuen Buch „Digital ist egal: Mensch bleibt Mensch – Führung entscheidet“. All about Sourcing im Interview mit der Leiterin des Instituts für Führungskultur im digitalen Zeitalter (IFIDZ), Frankfurt. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Metastudie: „Führen im Digitalen Zeitalter“

2. Dezember 2016 · Menschen, Personal, Unternehmen ·  

Eine Metastudie zum Thema „Führen im Digitalen Zeitalter“ hat das Institut für Führungskultur im digitalen Zeitalter (IFIDZ), Frankfurt, erstellt. In der Metastudie werden 30 im Zeitraum 2012 bis Mai 2016 publizierte Studien analysiert und vorgestellt, die sich mit dem Themenkomplex befassen, vor welchen Herausforderungen Führungskräfte im digitalen Zeitalter stehen und welchen Fähigkeiten sowie Eigenschaften sie künftig brauchen; des Weiteren, inwieweit sich die Führungskultur in den Unternehmen aufgrund der zunehmenden (digitalen) Vernetzung bereits gewandelt hat beziehungsweise sich verändern sollte. mehr…

· Meldung kommentieren ·

  • Wirtschaftszeitung für Beschaffung
  • Sourcing-News per RSS-Feed News per RSS     English English

     

  •  

  •  

     

Letzte Meldungen

 

Aus dem Anbieter-Verzeichnis



MEINUNGSUMFRAGE

Die Sommerpause ist vorbei. Was sind die Top-Themen für den Jahresendspurt?
powered by