Weltweite Kooperation im Vertrieb

8. Januar 2018 · Länder, Lieferanten, Märkte, Unternehmen ·  

Starke Partner für den weltweiten Vertrieb von elektromechanischen Komponenten: Die Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH und Fischer Elektronik GmbH & Co. KG haben einen Distributionsvertrag geschlossen. Ab sofort können Kunden die Produkte des deutschen Experten für Kühlkörper und Gehäuse über Rutronik beziehen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

8-Watt-Serie isolierter DC/DC-Wandler

22. Juni 2017 · Unternehmen ·  

Ab sofort sind die neuen, isolierten DC/DC-Wandler der ATA-8-Watt-Serie von Artesyn Embedded Technologies (Vertrieb: FORTEC) erhältlich. Die hochwertigen Wandler eignen sich für ein breites Spektrum von Anwendungen, darunter Applikationen in der Daten- und Telekommunikation, Industrieautomation, Computertechnik sowie mobile, batteriebasierte Systeme oder auch Distributed-Power-Architekturen mit hohem Wirkungsgrad. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Rasanter Anstieg der Großhandelspreise

10. März 2017 · Märkte, Preise, Statistik, Unternehmen ·  

Die Verkaufspreise im Großhandel waren im Februar 2017 um 5,0 % höher als im Februar 2016. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, war dies die höchste Veränderungsrate gegenüber dem Vorjahresmonat seit August 2011 (+ 5,0 % gegenüber August 2010). Im Januar 2017 hatte die Jahresveränderungsrate bei + 4,0 % und im Dezember 2016 bei + 2,8 % gelegen. Die auf Großhandelsebene verkauften Waren verteuerten sich im Februar 2017 gegenüber Januar 2017 um 0,5 %. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Nach Erdbeben: Lieferketten massiv beeinträchtigt

Die wirtschaftlichen Auswirkungen der beiden Erdbeben im japanischen Kumamoto, bei dem am 16. April Dutzende von Menschen ihr Leben verloren, sind gravierender als die Nuklear-katastrophe von Fukushima. „Die Lieferketten zahlreicher in- und ausländischer Industrie-unternehmen wurden massiv beeinträchtigt“, teilte Horst Wiedmann, Leiter Strategische Materialwirtschaft und Zentrale Services beim Automobilzulieferer ZF und Vorstandsvor-sitzender des Bundesverbands Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME), in Friedrichshafen mit. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Energie im Jahresvergleich 28,5% günstiger

Die Einfuhrpreise waren im November 2015 um 3,5 % niedriger als im November 2014. Im Oktober 2015 hatte die Jahresveränderungsrate – 4,1 % betragen, im September 2015 hatte sie bei – 4,0 % gelegen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, fielen die Importpreise im November 2015 gegenüber Oktober 2015 um 0,2 %. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Starke Preisrückgänge bei Nickel und Eisenerz

29. September 2015 · Preise, Statistik, Unternehmen ·  

Die Einfuhrpreise waren im August 2015 um 3,1 % niedriger als im August 2014. Im Juli 2015 hatte die Jahresveränderungsrate – 1,7 % betragen, im Juni 2015 hatte sie bei – 1,4 % gelegen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, fielen die Importpreise im August gegenüber Juli 2015 um 1,5 %. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Starker Preisrückgang bei Nickel und Eisenerz

27. August 2015 · Länder, Märkte, Personal, Statistik, Unternehmen ·  

Die Einfuhrpreise waren im Juli 2015 um 1,7 % niedriger als im Juli 2014. Im Juni 2015 hatte die Jahresveränderungsrate – 1,4 % betragen, im Mai 2015 hatte sie bei – 0,8 % gelegen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, fielen die Importpreise im Juli gegenüber Juni 2015 um 0,7 %. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Sauberkeit auf höchstem Niveau

Hersteller von elektrischen Systemen für die Industrie, insbesondere für die Automobil-industrie, stellen erhöhte Reinigungsanforderungen an die Verpackung ihrer Bauteile. Die Sauberraum-Produktion erfordert eine hohe Wasch- und Trocknungsqualität für Behälter, um die empfindlichen Bauteile unversehrt zu den Kunden zu transportieren. Die Kostal-Werke in Lüdenscheid und Meinerzhagen (Nordrhein-Westfalen) nutzen deshalb die neue Behälterwaschanlage im 45.000qm großen Logistik-Center in Schwerte, die kürzlich von sprintBOX fertiggestellt wurde. Kostal fertigt unter anderem Lenkrad- und Mittelkonsolen-Bedienelemente sowie elektronische Kontaktsysteme für die Automobilindustrie. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Lieferengpässe bei Hightech-Produkten aus Japan

3. Juni 2011 · Beschaffungsprozess, Märkte ·  

Die Situation in Japan wirkt sich immer stärker auf die Produzenten und Händler von Elektronikgeräten aus. Das hat eine Umfrage des Hightech-Verbands BITKOM ergeben. Danach verzeichnen inzwischen 42 Prozent der Hersteller und Händler von Elektronik-geräten in Deutschland Lieferengpässe. Weitere 21 Prozent erwarten Einschränkungen in den kommenden Wochen oder Monaten. Bei einer BITKOM-Umfrage Anfang April registrierten erst 17 Prozent der Unternehmen Lieferengpässe. Probleme gibt es nach Angaben der befragten Firmen insbesondere bei elektronischen Bauteilen, Halbleitern, Chips und Festplatten. mehr…

· Meldung kommentieren ·

  • Wirtschaftszeitung für Beschaffung
  • Sourcing-News per RSS-Feed News per RSS     English English

     

  •  

  •  

     

Letzte Meldungen

 

Aus dem Anbieter-Verzeichnis



MEINUNGSUMFRAGE

Die Sommerpause ist vorbei. Was sind die Top-Themen für den Jahresendspurt?
powered by