Energiemanagement als Controlling Instrument

Energiemanagement ist mittlerweile ein Begriff, der sich in vielen Unternehmen durch die gesetzlichen Regelungen verbreitet hat. Trotzdem wissen viele Unternehmen zu wenig über die Möglichkeiten und Einspareffekte dieses Systems. Sourcing sprach mit dem Autor, unabhängigen Energieeffizienzberater und Energiemanager Karsten Spahn. mehr…

· Meldung kommentieren ·

IT-Sicherheit bei der Creos Deutschland GmbH

14. Dezember 2016 · Indirekter Einkauf, IT&TK, Technologie, Unternehmen ·  

Die Creos Deutschland GmbH mit Sitz in Saarbrücken versorgt über ihr Gashochdrucknetz Industrieunternehmen und Stadtwerke im Saarland und in Rheinland-Pfalz mit Erdgas. Abrechnungsrelevante Messdaten rief die Creos in der Vergangenheit über ISDN- oder Analog-Verbindung ab. Seit kurzem schalten die Telekommunikationsanbieter ihre analogen Anschlüsse aber sukzessive ab und leiten die Umstellung ihrer Leitungen auf All-IP ein. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Energiecontrolling sorgt für Transparenz

Viele Unternehmen haben mit dem gesetzlich vorgeschriebenen Energieaudit ihre Energie-verbräuche analysiert und so die Voraussetzungen für mehr Energieeffizienz in ihren Betrieben geschaffen. Dauerhafte Transparenz über alle wichtigen Energieströme im Betrieb sowie Potenziale zur Senkung von Verbräuchen ermöglicht jedoch nur ein kontinuierliches Energiecontrolling. Das Projekt mod.EEM hat hierfür ein kostenfreies Tool entwickeln lassen, mit dem Unternehmen ihr innerbetriebliches Energiecontrolling ohne externe Dienstleister vornehmen können. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Energieeffizienz wird immer wichtiger

Gewerbekunden sollten sich von Energiedienstleistern beraten lassen, denn die Energie-preise werden weiter steigen. Um die Energiekosten zu senken, gibt es zum einen zahlreiche gute Lösungen auf dem Gebiet der Energieeffizienz und des Energiemanagements. Zum anderen lohnt es sich oft, die Energietarife seines Anbieters mit Alternativen zu vergleichen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Hubschraubersicht auf Energiekosten

Vor fünf Jahren startete das Energiemanagementportal meine-energie.de mit dem Energie-konto, heute ist die Lösung das einzige webbasierte Komplettwerkzeug für das kaufmän-nische Energiemanagement von Industrieunternehmen. Im Unterschied zu den zahlreichen operativen Energiemanagementsystemen, die in der Regel dezentral vor Ort eingesetzt werden und die Kostensicht vernachlässigen, können die Unternehmen mit Hilfe von meine-energie.de die Energiekosten über alle Standorte und Zählpunkte hinweg zentral in den Griff bekommen – und damit nachgelagert auch die Verbräuche. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Nachhaltige Produktion

Mittlerweile erkennen immer mehr Unternehmen, dass mit vorbeugenden Maßnahmen, beispielsweise durch Cleaner Production, Umweltbelastungen erheblich verringert werden. Dies bedingt in der Regel auch eine erhebliche Reduzierung der relevanten Produktions-kosten. Mit bisoft solutions wird dazu die Dokumentation von Verbräuchen (Energie, Material, u.v.a.m.) über längere Zeiträume sowie die Kennzahlenermittlung durchgeführt. Resultierend daraus ergibt sich ein effektives Benchmarking und Energiecontrolling mit der gezielten Auswahl von Roh- und Hilfsstoffen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

  • Wirtschaftszeitung für Beschaffung
  • Sourcing-News per RSS-Feed News per RSS     English English

     

  •  

  •  

     

Letzte Meldungen

 

Aus dem Anbieter-Verzeichnis



MEINUNGSUMFRAGE

Steht Einkauf 4.0 ganz oben auf der Einkaufsagenda 2017?
powered by