Frachtaufkommen in Q3 überdurchschnittlich hoch

Das TimoCom Transportbarometer für das vergangene dritte Quartal zeigt, dass die Frachten weiterhin die freien Laderaumkapazitäten übersteigen. So gab es ein Fracht- zu Laderaum-verhältnis von durchschnittlich 71:29. Das Frachtniveau ist in den Sommermonaten Juli, August und September insgesamt weiter gestiegen. Doch wie lässt sich dieses Phänomen auf dem europäischen Transportmarkt erklären? mehr…

· Meldung kommentieren ·

Extrem hohes Frachtaufkommen im 2. Quartal

Das TimoCom Transportbarometer zeigt für das vergangene zweite Quartal ein Fracht- zu Laderaumverhältnis von 70:30 an. Der außergewöhnlich hohe Frachtenüberhang zog sich konsequent durch alle drei Frühlingsmonate — doch was waren die Ursachen für das starke Frachtaufkommen auf dem europäischen Transportmarkt? mehr…

· Meldung kommentieren ·

Frachtbörse Saloodo! mit Neuheiten auf der HMI

25. April 2017 · Logistik, Messen, Unternehmen ·  

Erstmals präsentiert sich der digitale Frachtmarktplatz Saloodo! vom 24. bis 28. April 2017 auf der Hannover Messe. Das Start-up, das von DHL gegründet wurde, verbindet seit Januar 2017 Versender und Speditionen auf einfache und sichere Weise miteinander. Seitdem haben sich bereits über 1.900 Transportunternehmen auf der Plattform registriert. Somit bietet die Frachtbörse Unternehmen einen Zugang zu mehr als 200.000 LKW, welche Services in mehr als 17 europäische Länder anbieten. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Volle Fracht voraus Richtung Frühling

Der europäische Transportmarkt hat im Vergleich zum vergangenen Jahresauftakt einen starken Start erlebt, daran lassen die aktuellen Zahlen des TimoCom Transportbarometers keinen Zweifel. Im 1. Quartal lag der Frachtanteil im Verhältnis zu den freien Laderaum-kapazitäten bei einem Wert von 43:57. Selbst der klassische Frachtenrückgang im Februar hat das Transportbarometer in der Endabrechnung der ersten drei Monate nicht aus der Bahn bringen können. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Sommerlicher Frachtenzuwachs

19. Oktober 2016 · Logistik, Märkte, Statistik, Unternehmen ·  

Das TimoCom Transportbarometer zeigt für das 3. Quartal 2016 ein Fracht- zu Laderaum-verhältnis von 55:45 an. Damit verzeichnet die größte Transportplattform Europas einen Frachtüberhang auf dem europäischen Transportmarkt – mit einem spürbaren Aufwind in den Herbst. Das 3. Quartal ist das bisher frachtenreichste des Jahres. Das war aber noch nicht alles: mehr…

· Meldung kommentieren ·

Städtler-Logistik erweitert LP/2 für Gutschriften

LP/2 ist die führende Software für Frachtvergabe, Transportmanagement und Gutschrift-verfahren. Die Logistikexperten von Städtler-Logistik stellen nun eine optionale Erweiterung der Software vor: das BillingPortal. Über das BillingPortal als Webschnittstelle ist ein „Sharing“ von Frachtrechnungen und Gutschriften zwischen Auftraggeber und Transportdienstleister möglich. So lassen sich Unstimmigkeiten deutlich schneller klären, Aufwände für Kommunikation und Buchhaltung senken. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Transparenz im Seefrachteinkauf

Der Frachteinkauf über die Ausschreibungsplattform Ticontract und Online-Seefrachtraten-Benchmarking mithilfe von Xeneta werden von zahlreichen Industrie- und Handelsunter-nehmen genutzt, um ihren Frachteinkauf abzuwickeln und zu optimieren. Nun schaffen der Online-Benchmarking-Experte Xeneta, Oslo, und der europäische Marktführer für Online-Frachtausschreibungen, Ticontract, Kempten, mit „Tender Benchmark“ einen einzigartigen, neuen Service. Das Prinzip: Tender Benchmark integriert die Echtzeit-Marktdaten von Xeneta in das Analysemodul der Ausschreibungsplattform von Ticontract. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Umweltauswirkungen von Frachtladungen

Kewill hat die Erweiterungen an der multimodalen Transport Plattform Kewill MOVE angekündigt. Die Plattform unterstützt Prozesse von Handel, Transport, Logistik und Lagerhaltung inklusive der Zollabwicklung entlang der Lieferkette. Neue Features ermöglichen es Anwendern, die Umweltauswirkungen von Frachtladungen genau zu dokumentieren und so die Effizienz zu verbessern. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Einfaches Frachtdatenmanagement

7. April 2010 · Lieferanten ·  

Die Plattform für Frachtausschreibungen TICONTRACT bietet seit März 2010 das neue Modul „Contract Management“ an. Es ermöglicht Verladern, ihre langfristigen Kontrakte mit Dienstleistern zu verwalten. Zudem fungiert das Modul als Frachtinformationssystem, über welches erzielte Frachtraten und deren Gültigkeit abgefragt werden können. Das Modul kann allein stehend oder in Kombination mit dem Modul „Tendering“ genutzt werden. mehr…

· Meldung kommentieren ·

  • Wirtschaftszeitung für Beschaffung
  • Sourcing-News per RSS-Feed News per RSS     English English

     

  •  

  •  

     

Letzte Meldungen

 

Aus dem Anbieter-Verzeichnis



MEINUNGSUMFRAGE

Die Sommerpause ist vorbei. Was sind die Top-Themen für den Jahresendspurt?
powered by