Höhere Pickleistungen und Kommissionierqualität

Die Winkel GmbH, Spezialist für intelligente Handhabungstechnik, hat fünf seiner leistungs-fähigen FAST PICK Stationen an einen großen schwedischen Elektronikhändler geliefert. Diese ermöglichen einen effizienten und ergonomischen Kommissioniervorgang mit sehr hoher Pickleistung. Für unterbrechungsfreies Arbeiten sorgt der innovative Palettenpuffer, der den Wechsel zwischen den Ladungsträgern auf wenige Sekunden verkürzt. Gleichzeitig überzeugen die Stationen durch ein besonders schonendes Warenhandling. Für einen schlanken Versandprozess sind die Stationen nahtlos in die innerbetriebliche Fördertechnik integriert – damit spart der Anwender viel Zeit und Kosten. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Verbesserter Materialfluss bei ABB Schaffhausen

a1_Schmalz_170120_AB_ABB_Bild 3
Vor einiger Zeit legte ABB am Standort Schaffhausen zwei Logistikcenter zusammen. Der große Vorteil für die Kunden: Fortan konnten alle georderten Artikel in nur einer Sendung und noch am selben Tag verschickt werden. Eine große Herausforderung war, auf dem bestehenden Platz ausreichend Lagerraum zu schaffen. Das Projektteam entschied sich schließlich für den Bau eines Automatischen Kleinteilelagers (AKL). Breiten Raum nahm die Frage ein, wie Tausende von Produkten effizient und schnell ein- und ausgelagert werden konnten. Die Ziele waren hoch gesteckt: Die vorhandenen Kleinladungsträger sollten beim Ein- und Auslagern prozesssicher und feinfühlig gegriffen und ebenso schnell wie exakt positioniert werden. Darüber hinaus suchte ABB nach einer ergonomischen Lösung, die die Gesundheit der Mitarbeiter schonen sollte – schließlich bringen die beladenen Kisten ein Gewicht von bis zu 33 kg auf die Waage. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Nachhaltigkeitsindikatoren objektiv gemessen

Am 11. Januar hat das Bundeskabinett die Neuauflage 2016 der Deutschen Nachhaltigkeits-strategie beschlossen, die an die 17 internationalen Entwicklungsziele (SDGs) der Agenda 2030 der Vereinten Nationen angepasst wurde. Wie bereits seit dem Jahr 2006 wird auch mit der Neuauflage 2016 das Statistische Bundesamt damit beauftragt, die Indikatoren der Nachhaltigkeitsstrategie fachlich unabhängig darzustellen und über deren Entwicklung objektiv zu berichten. Mit dem aktuellen Indikatorenbericht 2016 legt das Statistische Bundesamt seinen sechsten Bericht vor. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Damit es weitergeht – egal, was passiert

lrqa_Photo2 (2)Es gibt viele Gründe, warum die Produktion in Deutschland plötzlich unterbrochen werden könnte. Unternehmen sollten sich aktiv schützen. Ein Brand im Maschinenraum, Pandemien, der Ausfall von Schlüsselpersonal oder Flutkatastrophen sind nicht vorhersehbare Ereignisse, die keine Zeit für Vorbereitungen lassen. Durch die Globalisierung breiten sich Wirtschafts-krisen schneller aus. Ausschlaggebend dafür sind unterschiedliche Faktoren wie die starke Abhängigkeit von IT-gestützten Prozessen, von Öl und Rohstoffen und von den extrem störanfälligen globalen Lieferketten. Wenn Sie sich fragen, wie Sie Ihr Unternehmen möglichst effektiv gegen Ausfälle schützen können, es gibt eine Lösung: Business Continuity. mehr…

· Meldung kommentieren ·

RS erweitert Schutzbekleidung um 13 neue Serien

RS453-safety_footwear-1_L_500RS Components (RS) hat sein Angebot für Schutzbekleidung durch 13 neue Serien von Sicherheitsschuhen erweitert, die sich für Arbeiten in den Bereichen Bau, Landwirtschaft, Produktion, Materialwirtschaft und Gebäudeinstandhaltung eignen. Die neuen Serien von Caterpillar und Dr. Martens umfassen sowohl leichte als auch hoch belastbare Ausführungen, Stiefel, Sportschuhe, Modelle zum Reinschlüpfen oder zum Schnüren und mit synthetischem oder ledernem Obermaterial in verschiedenen Farben. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Prävention durch geeignete Arbeitsmittel

„Isch hab’ Rücken“. Mit diesem Satz wurde Hape Kerkelings alter Ego Horst Schlämmer bekannt. Doch der Satz kommt nicht von ungefähr: 46 Prozent aller Menschen klagen über Rückenschmerzen – hervorgerufen oft durch schweres Heben und Tragen bei der Arbeit in Handwerk und Industrie. „Das muss nicht sein“, meinen die Transport-Experten von ZARGES. Mit der K424 XC haben sie eine mobile Lösung für die bekannten und bewährten Aluminium-Boxen entwickelt, die nicht nur eine sichere Verpackung bietet, sondern dank der integrierten Rollen auch den Transport einfach und rückenschonend macht. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Betriebliche Gesundheitsförderung

14. Januar 2013 · Personal ·  

Vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung und des wachsenden Fachkräfte-mangels wird die Leistungsfähigkeit ihrer Belegschaft für die Unternehmen zum immer kostbareren Gut. Bei Investitionen in die Gesundheitsförderung hilft jetzt eine neue Checkliste. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Komplizierte Regeln für Gefahrstoffe

8. Juni 2010 · Sicherheit ·  

Unternehmen bleiben nur noch wenige Monate, um der neuen CLP-Verordnung nachzu- kommen, die die Einstufung und Kennzeichnung von Gefahrstoffen regelt. Die Dekra Industrial GmbH warnt: „Vor allem der Mittelstand darf die Anforderungen an die Notifi- zierung, die bis zum 3. Januar 2011 erfolgen muss, nicht  unterschätzen.“ mehr…

· Meldung kommentieren ·

  • Wirtschaftszeitung für Beschaffung
  • Sourcing-News per RSS-Feed News per RSS     English English

     

  •  

  •  

     

Letzte Meldungen

 

Aus dem Anbieter-Verzeichnis



MEINUNGSUMFRAGE

Steht Einkauf 4.0 ganz oben auf der Einkaufsagenda 2017?
powered by