Gluetec Green Line – Die grüne Alternative

16. April 2018 · Märkte, Unternehmen, Zuliefermarkt ·  


Personen, die mit chemischen Erzeugnissen arbeiten oder diese anwenden, kommen oft mit Gefahrstoffen in Kontakt, die die Gesundheit gefährden können. Das Bewusstsein für Arbeitsschutz und Anwenderschutz ist in den letzten Jahren stark gewachsen. Zudem schrecken Verpackungen mit großen Gefahr- und Sicherheitshinweisen Kunden und Anwender ab; die Nachfrage nach unbedenklichen Alternativprodukten steigt. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Öffentliche Beschaffung „grüner“ machen

Öffentliche Beschaffung umweltfreundlicher und insgesamt „grüner“ machen: Das ist das Ziel des EU-Projektes Green Procurement in Action (Green ProcA). Die Webseite des von der Berliner Energieagentur koordinierten Projektes ist jetzt online. Beschaffer können sich unter www.gpp-proca.eu über die Inhalte des Projektes informieren, Nachrichten rund um das Thema Beschaffung abrufen und verschiedene Leitfäden und Berechnungshilfen downloaden. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Förderung von umweltfreundlicher Beschaffung

2. Juli 2014 · Beschaffungsprozess, Unternehmen ·  

Zum alltäglichen Geschäft von Beschaffern in Kommunen gehört, sich mit zahlreichen Vergabeordnungen, Richtlinien und Budgetvorgaben auseinander zu setzen. Hinzu kom-men zunehmende Ansprüche an die Umweltverträglichkeit von Produkten und Dienst-leistungen. Um Kommunen dabei zu unterstützen, diese Ansprüche vergaberechtskonform zu gestalten, fördert das Umweltbundesamt das Projekt „Umweltfreundliche Beschaffung in der Praxis“. Dabei werden bis zum März 2016 acht Ausschreibungen aus Bund, Ländern und Kommunen, die umweltfreundliche Kriterien beinhalten sollen, begleitet. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Umweltfreundliche Produktbeschaffung

Die Berliner Energieagentur (BEA) bietet öffentlichen Institutionen und privaten Unter-nehmen im Rahmen des EU-Projektes Buy Smart+ ein Coaching zu grüner Beschaffung an. Voraussetzung ist, dass die Bewerber innerhalb der kommenden eineinhalb Jahre in den Bereichen Beleuchtung, elektrische Haushaltsgeräte, Fahrzeuge und Strom energie-effiziente und umweltfreundliche Produkte einkaufen wollen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Allensbach-Umfrage zu „Grüner Beschaffung“

28. Dezember 2009 · Lieferanten ·  

67 Prozent der gewerblichen Einkäufer erwarten von Lieferanten eine Auditierung hinsichtlich Umwelt-, Klima- und Sozialverträglichkeit. 60 Prozent der Firmen arbeiten bereits mit interner Qualitätssicherung zur Vermeidung von Schadstoffbelastungen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

  • Wirtschaftszeitung für Beschaffung
  • Sourcing-News per RSS-Feed News per RSS     English English

     

  •  

  •  

  •  

     

Letzte Meldungen

 

Aus dem Anbieter-Verzeichnis



MEINUNGSUMFRAGE

Diesel-Fahrverbot: Mit welchen Auswirkungen rechnen Sie?