Ziel eines funktionierenden Bestandsmanagements

18. April 2017 · Beschaffungsprozess, IT&TK, Statistik, Unternehmen ·  


Realität für viele Handels- und Produktionsunternehmen: Zahlreiche Artikel auf Lager und doch sind die richtigen nicht verfügbar. Das Problem ist eine oft nur unzureichende Trans-parenz hinsichtlich Angebot und Nachfrage. Dabei sind die Vorteile eines ganzheitlich umgesetzten Bestandsmanagements längst bekannt. Doch wie können Unternehmen ihren Lagervorrat dem tatsächlichen Bedarf anpassen? Das Zauberwort lautet Bestands-optimierung. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Interview: Natürliche Kältemittel sauber kalkuliert

Vom FCKW-Verbot über das Kyoto-Protokoll bis zur EU F-Gase Verordnung – nationale und internationale Gesetze schränken den Einsatz klimaschädlicher Kältemittel zunehmend ein. Betreibern stellt sich vor diesem Hintergrund immer dringender die Frage nach den ökolog-ischen und ökonomischen Kennwerten einer kältetechnischen Anwendung. Natürliche Kältemittel sind mit einem ODP von 0 und einem GWP zwischen 0 und 3 besonders umwelt-freundlich und bieten den Anwendern damit ein hohes Maß an Zukunftssicherheit, da in absehbarer Zeit keine gesetzliche Nutzungsbeschränkung zu erwarten ist. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Lean-Projekt: Vermeidung von Verschwendung

13. März 2017 · Beschaffungsprozess, Interview, Personal, Unternehmen ·  

Lean Production im Unternehmen einzuführen, klingt nach vielen Vorteilen: effizientere Produktionsabläufe, strukturiertere Materialzufuhr, reduzierte Lieferzeiten, mehr Teamarbeit, weniger hierarchischer Aufbau. Tatsächlich begegnen Treston Deutschland bei der Beratung von Industrieunternehmen zur Einführung von Lean-Prinzipien viele Vorbehalte und Gegen-argumente. Was steckt dahinter? All about Sourcing hinterfragte im Interview mit Ulrich Fröleke, Lean-Experte bei Treston, häufige Vorurteile gegen Lean Production und zeigt auf, wie jedes Unternehmen von Lean-Strukturen profitieren kann. mehr…

· Meldung kommentieren ·

FreeCon Contactless für Flurförderfahrzeuge

FreeCon Contactless von Weidmüller ist als kontaktlose, wartungsfreie Energieübertragung ausgelegt und wurde für ein breites Anwendungsspektrum im industriellen Umfeld entwickelt. Auch das automatisierte Aufladen mobiler Systeme ist ein ideales Einsatzgebiet des innovativen Systems, so kommt FreeCon Contactless bei Akku-Ladestationen für führerlose Gabelstapler, Transportsysteme oder Roboter zur Anwendung. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Die Gesamtbetriebskosten einer Logistikanlage

Für Unternehmen jeder Größe ist eine neue Logistikanlage ein komplexes Investitionsgut. Die Hersteller der einzelnen Gewerke sprechen gerne über spektakuläre Höchstleistungen und eindrucksvolle technische Neuheiten. Einmal in Euphorie versetzt, verlieren Kunden leicht den Blick für das große Ganze. Dabei sind es gerade die Gesamtbetriebskosten, die über den technischen Nutzen einer Anlage entscheiden. Aufgabe eines unabhängigen Generalunter-nehmers ist es daher, möglichst viele Parameter in die Kostenkalkulation für den kompletten Lebenszyklus einfließen zu lassen und durch flexible Lösungen Investitionssicherheit zu schaffen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

TGW Mustang – Die neue Generation

TGW_2017Es erscheint auf den ersten Blick einfach: Ein Regal mit mehreren Regalgassen, Kartons und Behältern und Regalbediengeräten, die für die Bewegung im Lager sorgen. Doch ganz so einfach ist es nicht. Was dahinter steckt ist eine spannende Geschichte zu einem mecha-tronischen System, das bei der Entwicklung viel Einsatz und Know-how von allen Beteiligten forderte. mehr…

· Meldung kommentieren ·

LetMeShip+ senkt Einkaufs- und Prozesskosten

8. Dezember 2016 · Märkte ·  

Das Online-Versandunternehmen ITA Shipping GmbH bringt mit LetMeShip+ ein neues modulares Versandprodukt auf den Markt. Kunden mit eigenen Rahmenvereinbarungen bei den Dienstleistern können künftig Ihre Raten in die LetMeShip Versandoberfläche integrieren und mit weiteren Alternativraten kombinieren. Sie profitieren dabei von 100%iger Kosten-transparenz über alle Sendungen hinweg sowie einem einheitlichen, unternehmensweiten Versandprozess. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Werkzeugverwaltung birgt enormes Sparpotential

21. Oktober 2016 · Beschaffungsprozess, Indirekter Einkauf, Unternehmen ·  

Niedrige Beschaffungskosten, kurze Rüstzeiten, hohe Prozesssicherheit: Bislang nur wenigen Maschinenbauern sind diese Vorteile eines digitalen Werkzeugverwaltungs-Systems bekannt. Der VDMA hat deswegen mit Unterstützung der Janus Engineering einen Leitfaden veröffent-licht, der in die Welt der zukunftsorientierten Toolmanagement-Systeme einführt. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Tool zur Berechnung der Lebenszykluskosten

13. Oktober 2016 · Beschaffungsprozess, IT&TK, Unternehmen ·  

Ein Auswahltool zur Berechnung der Lebenszykluskosten (LZK) haben das Kompetenz-zentrum innovative Beschaffung (KOINNO), das Forschungszentrum für Recht und Management öffentlicher Beschaffung der Universität der Bundeswehr München und das Hessische Ministerium für Finanzen entwickelt. Grund für die Initiative war, dass durch die Berücksichtigung der LZK eines Produktes bei der Kaufentscheidung nicht nur der (Anschaffungs-)Preis der Ware sondern auch Folgekosten für z.B. Wartung, Verschleißteile und Energieverbrauch berücksichtigt werden. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Kostenfalle Facility-Produkte

office-depot_Reinigung 2Sparen kann so einfach sein: Jährlich erzielen die besten Einkäufer Deutschlands drei Mal so hohe Einsparungen wie durchschnittliche Einkäufer. Wie das geht? Durch die Bestellung sämtlicher Büro-Produkte aus einer Hand. Rogier Koning, European Category Manager Cleaning, Detergents & Hygiene Paper bei Office Depot erklärt, worauf zu achten ist: Meetingräume, Büroküchen und Toiletten sind die Visitenkarte eines Unternehmens. Nicht nur die eigenen Mitarbeiter, auch Gäste sollen sich wohlfühlen. Entsprechend hoch sind die Anforderungen an den Einkauf. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Telematik-Lösung senkt Fuhrparkkosten

11. August 2016 · IT&TK, Logistik, Märkte, Unternehmen ·  

Vodafone_Telematik-LösungWirtschaftswachstum und Globalisierung bringen es mit sich: Der Güterverkehr auf der Straße nimmt zu. Zuletzt fielen 447 Milliarden Tonnenkilometer allein in Deutschland an – Tendenz steigend. Umso wichtiger ist für Transportunternehmen ein effizienter, kostenoptimierter und sicherer Einsatz von Fahrzeugen und Fahrern. Mit seiner neuen Telematik-Anwendung bietet Vodafone der Logistikbranche eine einfache und effiziente Lösung zur Überwachung, Steuerung und Optimierung von Flotten. Das spart Zeit und Kosten. Technologiepartner ist mit DAKO einer der führenden IT-Spezialisten im Bereich digitaler Tachographen und Telematik-Lösungen für das Transportwesen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

E-Procurement weiterhin auf dem Vormarsch

Nutzung_E-ProcurementUnternehmen planen mehrheitlich ihre e-Procurement Aktivitäten weiter auszubauen bzw. zu intensivieren. Das hat die Umfrage von convivax in Zusammenarbeit mit All About Sourcing ergeben. So gaben mehr als 80% der befragten Unternehmen an, sich in diesem Jahr mit der Erweiterung der Aktivitäten in diesem Bereich zu beschäftigen. Bei den Plänen halten sich die Einführung neuer Module und die intensivere Nutzung bereits eingeführter Tools in etwa die Waage. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Basis für Wartungs- und Verschleißkosten

4. November 2015 · Indirekter Einkauf, Logistik, Unternehmen ·  

HLA Fleet Services, ein Tochterunternehmen der AutoBank AG verlässt sich ab sofort in Deutschland und Österreich auf die TecRMI-Lösung TecCOO, um künftig Wartungs- und Verschleißpauschalen auf Basis von herstellerkonformen Daten zu kalkulieren. TecRMI, ehemals AuDaCon AG, TecDoc und TecCom sind Marken der TecAlliance GmbH, dem in Europa führenden Dienstleister für automobile Informationssysteme und -software im internationalen Ersatzteilmarkt. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Lösungen für die Green IT

Green IT ist zum Leitmotiv für die Auslegung neuer Infrastrukturen geworden. Wie sich Kostenoptimierung und Leistungssteigerung der Datenverarbeitungssysteme auf einen Nenner bringen lassen, zeigen EXTOLL und 3M mit einer Lösung für die Direktkühlung von Serverschränken auf der ISC (Messe Frankfurt, 12. bis 16. Juli 2015, Halle 3, Stand 610). Die „International Supercomputing Conference“ gilt als Europas führende Konferenz und Ausstellung für High-Performance Computing, Networking und Storage. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Kostenentwicklung bei Logistikflächen

25. November 2014 · Indirekter Einkauf, Länder, Logistik, Märkte ·  

Der Immobiliendienstleister DTZ hat in der Studie „Global Occupancy Costs – Logistics 2014“ die Entwicklung der Kosten von Logistikflächen weltweit untersucht. Die Unter-suchung kommt zu dem Ergebnis, dass die Nutzungskosten für Lager-und Logistikflächen bis Ende 2018 weltweit durchschnittlich um 1,9 % pro Jahr ansteigen werden. Dieser Kostenanstieg liegt deutlich unterhalb der erwarteten globalen Inflationsrate von 2,8% jährlich. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Zulieferer sehen sich schlecht aufgestellt

24. November 2014 · Länder, Lieferanten, Märkte, Unternehmen, Zuliefermarkt ·  

Im Schienenverkehr wächst der Druck, das Geschäft international aufzustellen. Um im weltweiten Wettbewerb zu bestehen, wurde jedoch bisher eine zentrale Weiche vernach-lässigt: die Lieferanten und ihre Netzwerke. Das offenbart eine Umfrage der h&z Unter-nehmensberatung unter Lieferanten. Obwohl über 70 Prozent der Befragten bereits in internationalen Projekten aktiv sind, zeigen sich dennoch deutliche Defizite in der Liefer-kette. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Studie: Fliesslager senken Stellplatzkosten

Mit welchem System arbeiten Palettenlager bei mittleren bis hohen Umschlagsleistungen besonders wirtschaftlich? Diese Frage, die sich viele Planer und Einkäufer im Bereich der Intralogistik stellen, beantwortet eine neue Vergleichsstudie, die Interroll kürzlich im Rahmen seiner Industrial Fact Sheets veröffentlicht hat. Danach können moderne Fliess-lagersysteme – abhängig von Lagergröße und Umschlagsgeschwindigkeit – die Monats-kosten pro Palettenstellplatz um bis zu 28 Prozent gegenüber manuellen Radio-Shuttle-Konzepten senken. Gleichzeitig lässt sich die Lagerkapazität um bis 50 Prozent steigern – was den Einsatz von Fliesslagersystemen auch bei Modernisierungsprojekten in den meisten Fällen zur ersten Wahl macht. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Frühjahrsaufschwung stärker als vor 10 Jahren

6. Mai 2010 · Märkte ·  

Die deutsche Industrie hat im April 2010 mit neuer Rekordrate produziert. Das zeigt der saisonbereinigte Markit/BME-Einkaufsmanager-Index (EMI), der gegenüber März nochmals 1,3 Zähler auf 61,5 zulegte. mehr…

· Meldung kommentieren ·

  • Wirtschaftszeitung für Beschaffung
  • Sourcing-News per RSS-Feed News per RSS     English English

     

  •  

  •  

     

Letzte Meldungen

 

Aus dem Anbieter-Verzeichnis



MEINUNGSUMFRAGE

Steht Einkauf 4.0 ganz oben auf der Einkaufsagenda 2017?
powered by