Service-Tool macht Schluss mit Warteschleifen

14. Juni 2017 · Indirekter Einkauf, Unternehmen ·  

Bei einer Produktionsmaschine tritt ein Fehler auf und schon steht die gesamte Fertigung still – ein echtes Horrorszenario. Um die Bearbeitung von Servicefällen schneller und einfacher in die Wege zu leiten, hat die Coresystems AG nun das neue Customer Self-Service-Tool Now entwickelt. Mitarbeiter von Industrieunternehmen können darüber schnell und unkompliziert einen Servicetechniker anfordern. Sie müssen lediglich via Smart Device einen Code scannen, der sich am betroffenen Gerät befindet. Anschließend werden sie durch ein Menü geführt, über das sie den Serviceauftrag selbst anlegen und einen Techniker auswählen können. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Maschinenservice wie bei Star Trek

Smart, vernetzt, mobil – diese Anforderungen stellen Maschinen- und Anlagenbetreiber in Zeiten von Industrie 4.0 an ihr Servicegeschäft. Genau diesen Ansprüchen wird symmedia, der Industrie-4.0-Serviceexperte, mit symmedia SP/1 Glasses gerecht. Die Datenbrille ergänzt das Produktportfolio rund um die Software symmedia SP/1 und bringt die Kommunikation zwischen Maschinenservice und Betreiber auf ein neues, innovatives Level. Im Servicefall überträgt die Brille Livebilder von der Maschine direkt an den Servicetechniker beim Hersteller mehr…

· Meldung kommentieren ·

So meistern Unternehmen die Digitalisierung

31. Januar 2017 · IT&TK, Märkte, Technologie, Unternehmen ·  

Cloud, IoT und Big Data beeinflussen unsere vernetzte Welt und eröffnen Unternehmen neuen Chancen für ihr Geschäftsmodell. Wo früher Filialen und Verkaufsschalter waren, gibt es heute digitale Plattformen, auf denen Kunden sich selbst bedienen. Wo Aufgaben händisch erledigt wurden, übernimmt Automatisierung Routineaufgaben ganz einfach und selbst-ständig. Die Vorteile für den Kunden liegen auf der Hand: alles geht unkomplizierter, schneller, ist sofort verfügbar und idealerweise individuell. Doch nicht jedes Unternehmen hat sich mit der Digitalisierung bereits befasst, sie bringt nämlich einige große Herausforderungen mit sich. Uniserv hat 5 Tipps zusammengestellt, wie Unternehmen die Herausforderungen erfolgreich angehen und die Digitalisierung meistern können. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Großhändler erledigt mehr Aufträge pro Fahrer

Mit Hilfe von WEBFLEET und der Tourenplanung PTV Smartour hat die Carl Pfeiffer GmbH & Co. KG, Großhändler für Beschläge, Befestigungstechnik, (Elektro)Werkzeuge, Haustechnik, Stahl und Betonstahl, ihre Auftragsprozesse weitgehend automatisiert. Um den wachsenden Kundenstamm weiter pünktlich beliefern zu können, hatte sich das Unternehmen vom Bodensee, auch bekannt als „Eisen-Pfeiffer“, für eine Kombination aus Telematik-Plattform und Tourenplanungssoftware entschieden und seinen gesamten Fuhrpark mit Ortungsgeräten vom Typ TomTom LINK und den Driver Terminals der TomTom PRO Serie ausgestattet. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Bedarf für Neukonzeption der Wertschöpfungskette

18. Januar 2016 · Beschaffungsprozess, Logistik, Märkte ·  

Das Consumer Goods Forum (CGF) und Capgemini haben die Ergebnisse ihrer jüngsten Studie, „Rethinking the Value Chain: New Realities in Collaborative Business“ (dt.: Über-denken der Wertschöpfungskette: Neue Realitäten in einer kooperierenden Unternehmens-welt) veröffentlicht. Der Bericht benennt kommende Trends im Konsumgüter- und Einzel-handelssektor (CPR = Conumer Products and Retail) und kommt zu dem Schluss, dass der traditionelle Wertschöpfungsketten-Begriff den aktuellen Entwicklungen nicht mehr gerecht wird. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Top-Themen der Logistik 2014

31. Januar 2014 · Logistik, Märkte, Unternehmen ·  

BVL_Top-Themen der Logistik_Umfrage_2014_500Steigender Kostendruck und wachsende Kundenanforderungen bewegen 2014 den Wirtschaftsbereich Logistik. Das ist das Ergebnis einer Mitgliederbefragung der Bundes-vereinigung Logistik (BVL). Gleichzeitig suchen die Verantwortlichen nach Lösungen, um diesen Herausforderungen zu begegnen: Mit standardisierten und automatisierten Prozessen sowie einer intensivierten Zusammenarbeit wollen sie 2014 die Komplexität ihres Geschäfts reduzieren und die Kosten senken. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Jungheinrich nutzt USU-Technologie

Für hochwertige Services im technischen Kundendienst setzt die Jungheinrich AG auf USU-Anwendungen. Über 5.000 Kundendiensttechniker des führenden Unternehmens im Bereich Intralogistik nutzen künftig Valuemation und USU KnowledgeCenter zur Automati-sierung operativer Service-Abläufe sowie für das Instandhaltungsmanagement. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Amazon baut FBA-Service aus

1. September 2010 · Logistik ·  

Mit Fulfillment by Amazon (FBA) erreichen Händler auf Amazon.de nun Käufer in zehn europäischen Ländern. FBA-Händler können ihre Produkte ab sofort an Kunden in Frankreich, Großbritannien, Belgien, Luxemburg, Niederlande, Spanien, Italien, Portugal und Irland sowie schon seit Jahresanfang nach Österreich liefern – derzeit ohne zusätzliche Kosten. Mit FBA können Unternehmen ihre Warenbestände bei Amazon einlagern. Amazon verpackt und versendet die Produkte dann nach Bestelleingang an die Kunden und stellt auch den Kundenservice für diese Produkte zur Verfügung. mehr…

· Meldung kommentieren ·

  • Wirtschaftszeitung für Beschaffung
  • Sourcing-News per RSS-Feed News per RSS     English English

     

  •  

  •  

     

Letzte Meldungen

 

Aus dem Anbieter-Verzeichnis



MEINUNGSUMFRAGE

Steht Einkauf 4.0 ganz oben auf der Einkaufsagenda 2017?
powered by