Lean-Projekt: Vermeidung von Verschwendung

13. März 2017 · Beschaffungsprozess, Interview, Personal, Unternehmen ·  

Lean Production im Unternehmen einzuführen, klingt nach vielen Vorteilen: effizientere Produktionsabläufe, strukturiertere Materialzufuhr, reduzierte Lieferzeiten, mehr Teamarbeit, weniger hierarchischer Aufbau. Tatsächlich begegnen Treston Deutschland bei der Beratung von Industrieunternehmen zur Einführung von Lean-Prinzipien viele Vorbehalte und Gegen-argumente. Was steckt dahinter? All about Sourcing hinterfragte im Interview mit Ulrich Fröleke, Lean-Experte bei Treston, häufige Vorurteile gegen Lean Production und zeigt auf, wie jedes Unternehmen von Lean-Strukturen profitieren kann. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Erfolgsmodell für Beschaffungsprozesse

Das Frankenthaler IT-Unternehmen AXIT hat die Wege der komplexen Material- und Teile-beschaffung in der Automobilindustrie analysiert und 15 Jahre Automotive Know-how in das Ergebnis einfließen lassen. Herausgekommen dabei ist ein Best Practice-Bericht, mit dem Hersteller ihre Beschaffungsprozesse zum Erfolgsmodell machen können. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Kostensenkung: Ein Sicherheitsventil statt 15

Bosch_Rexroth_Photo_PI_098_14_LFA_500Der Kostendruck im Maschinenbau steigt seit Jahren an, bei gleichzeitig höheren Anfor-derungen an die Maschinensicherheit. Die neuen vorgesteuerten 2/2-Wege-Druckbe-grenzungs-Einbauventile LFA_DB_-7X/_E von Rexroth sichern hohe Volumenströme und Drücke deutlich günstiger ab als bisherige Lösungen. Denn die nach der Druckgeräte-Richtlinie 97/23/EG baumustergeprüften Sicherheitsventile vereinfachen hydraulische Schaltungen und reduzieren neben den Material- und Montagekosten auch den Prüfauf-wand im Betrieb. mehr…

· Meldung kommentieren ·

SAP-AddOn zur Materialdeckungsanalyse

10. Oktober 2012 · Beschaffungsprozess, IT&TK, Unternehmen ·  

Um in Projekten und bei Aufträgen immer leistungs- und lieferfähig zu bleiben, ist es notwendig, stets den kompletten Überblick über die Materialverfügbarkeit zu behalten. Die abilis GmbH, SAP- und IT-Komplettdienstleister aus Stutensee, kann mittelständische Unternehmen aus der Fertigungsindustrie dabei unter anderem mit dem SAP-AddOn „Materialdeckungsanalyse“ unterstützen, dass Bedarfe und eventuelle Fehlteile auto-matisch und ohne manuellen Aufwand abgleicht, frühzeitig entdeckt und darüber informiert. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Rohstoffentnahmen in Deutschland sinken

17. November 2010 · Länder, Statistik ·  

Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, ist der Materialbedarf der deutschen Wirtschaft im Jahr 2008 um 39 Millionen Tonnen gegenüber dem Jahr 2000 gesunken. Dabei gab es zwei gegenläufige Tendenzen. Einerseits ging die Rohstoffentnahme im Inland deutlich – und zwar um 123 Millionen Tonnen – zurück, andererseits stiegen die Importe im gleichen Zeitraum um 84 Millionen Tonnen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

  • Wirtschaftszeitung für Beschaffung
  • Sourcing-News per RSS-Feed News per RSS     English English

     

  •  

  •  

     

Letzte Meldungen

 

Aus dem Anbieter-Verzeichnis



MEINUNGSUMFRAGE

Die Sommerpause ist vorbei. Was sind die Top-Themen für den Jahresendspurt?
powered by