Schnelle optimierte Einkaufsprozesse

In vielen Unternehmen liegen Ersatzteilkataloge immer noch auf Papier, PDF oder auch als Excel-Datei vor. Entsprechend langwierig und umständlich ist oft die Beschaffung von Ersatzteilen. Die Bedarfsträger helfen sich zunehmend selbst – und schon hat man dem Maverik Buying Tür und Tor geöffnet. Maverik Buying ist ein vom Einkauf gefürchtetes unkontrolliertes Einkaufsverhalten von Bedarfsträger in der täglichen Praxis. Der Hintergrund liegt meist nicht im Unverständnis der Bedarfsträger oder in einer destruktiven Einstellung, sondern in den komplexen, wenig rationellen Einkaufsprozessen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Bedarfskonsolidierung im zentralen Einkauf

30. Januar 2017 · Beschaffungsprozess, IT&TK, Unternehmen ·  

Die Prozesse in der zentralen Beschaffung werden immer komplexer und die Forderung der Geschäftsführung nach besseren Einstandspreisen immer höher. Die Bündelung von Einkaufsvolumen ermöglicht bessere Einstandspreise und hilft das Maverik Buying zu minimieren. Industrie 4.0 bedeutet rationellere und kontrollierte Prozesse im Einkauf durch moderne technologische Unterstützung. Moderne Prozesse im Einkauf sollten klar definiert, durchgängig und revisionssicher sein. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Optimierung des Einkaufs durch Industrie 4.0

Die Prozesse in der zentralen Beschaffung werden immer komplexer und die Forderung der Geschäftsführung nach besseren Einstandspreisen immer höher. Die Bündelung von Einkaufsvolumen ermöglicht bessere Einstandspreise und hilft das Maverik Buying zu minimieren. Industrie 4.0 bedeutet rationellere und kontrollierte Prozesse im Einkauf durch moderne technologische Unterstützung. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Webinar-Reihe: C-Teile-Management

12. Januar 2015 · Beschaffungsprozess, Fortbildung, Unternehmen ·  

Am 21. Januar 2015 startet Mercateo eine dreiteilige Best-Practice-Webinar-Reihe mit dem thematischen Schwerpunkt Einkaufsoptimierung. Benjamin Storm, Leiter des strategischen Einkaufs bei Lehman & Voss & Co. KG, erklärt den Teilnehmern, wie er bei dem mittel-ständischen Unternehmen innerhalb eines halben Jahres das komplette C-Teile-Management umgestellt und dadurch optimiert hat. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Steuerungsinstrument für den strategischen Einkauf

10. September 2014 · Beschaffungsprozess, Indirekter Einkauf, IT&TK, Unternehmen ·  

Die Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB AG) setzt auf das browserfähige Einkaufscontrol-lingsystem WebCIS von SoftconCIS, Spezialist für Einkaufscontrolling. Die Lösung ist das zentrale Steuerungsinstrument für den Einkauf: Es unterstützt beim operativen einkäufer-ischen Geschäft, erstellt Management-Reports und bildet das Fundament für strategisches, zielebasiertes Arbeiten. Das SoftconCIS-System identifiziert etwa Materialkostentreiber und Maverick Buying, zeigt Einsparpotenziale sowie Engpässe oder Überhänge bei der Rahmenvertragsnutzung und bringt Transparenz in die Daten. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Leitfaden „Einkauf von Marketingleistungen“

23. November 2010 · Beschaffungsprozess ·  

Der BME hat auf dem Symposium in Berlin auch den Leitfaden „Einkauf von Marketing- leistungen“ vorgelegt. Beim Einkauf von Kreativleistungen ist Maverick Buying (Beschaffung der Fachabteilung ohne Einbindung des Einkaufs) nach wie vor überproportional stark in den Unternehmen verbreitet. mehr…

· Meldung kommentieren ·

C-Teile: Partnerschaft mit Liefervertrag

22. November 2007 · Märkte ·  

Jedes Unternehmen braucht sie und jedes Unternehmen hat enormen Aufwand mit ihnen: C-Teile. Egal ob Schrauben und Verbindungsteile, Arbeitsschutz- und Hygienematerial oder das klassische Büromaterial – alle Artikel sind unverzichtbar und von relativ geringem Wert je Stück. Der Aufwand sie zu beschaffen liegt meist um ein Vielfaches über ihrem Waren-wert. Ensprechend der bekannten Pareto-Verteilung entfallen auf ungefähr 80 Prozent aller Beschaffungsartikel nur 20 Prozent des Beschaffungswertes. Die Gesamtkosten dieser C-Teile bestehen wiederum zu 80 Prozent aus Prozesskosten der Beschaffung und nur zu 20 Prozent aus dem eigentlichen Warenwert. mehr…

· Meldung kommentieren ·

  • Wirtschaftszeitung für Beschaffung
  • Sourcing-News per RSS-Feed News per RSS     English English

     

  •  

  •  

     

Letzte Meldungen

 

Aus dem Anbieter-Verzeichnis



MEINUNGSUMFRAGE

Die Sommerpause ist vorbei. Was sind die Top-Themen für den Jahresendspurt?
powered by