Führen im digitalen Zeitalter – 12 Thesen

14. September 2017 · Märkte, Personal, Unternehmen ·  

Digitalisierung hin oder her: Auch künftig werden Führungskräfte Menschen – und keine Maschinen und Algorithmen – führen. Das sollten sich Führungskräfte immer wieder ins Bewusstsein rufen. Dann gelingt ihnen auch das Führen im digitalen Zeitalter. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Aus Fach- wird Führungskräftemangel

7. September 2017 · Länder, Märkte, Personal, Unternehmen ·  

Aus Fach- wird Führungskräftemangel: In einer weltweiten Befragung von mehr als 1.100 HR-Führungskräften haben 30 Prozent angegeben, dass der größte Engpass an Talenten bei potenziellen Führungskräften bestehe. Nur 21 Prozent sind der Ansicht, dass dies bei Fachkräften mit spezifischer beruflicher Ausbildung der Fall sei. Der gleiche Anteil sieht einen zunehmenden Wettbewerb unterschiedlicher Branchen um die gleichen Talente als Top-Herausforderung für Personalabteilungen an. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Flache Hierarchien sorgen für mehr Innovationen

14. Juli 2017 · Personal, Unternehmen ·  

Unternehmen mit flachen Hierarchien sind innovativer: 61 Prozent der Firmen, die mit wenigen Hierarchiestufen auskommen, bringen aus Sicht ihrer Mitarbeiter besonders gut neue Ideen hervor. Im Gegensatz dazu wird nur ein Drittel der Unternehmen, die stark hierarchisch organisiert sind, von seinen Mitarbeitern als besonders innovativ eingeschätzt. Das zeigt eine Studie von Kienbaum und StepStone zu den Organisationsstrukturen in deutschen Unternehmen, für die mehr als 14.000 Fach- und Führungskräfte befragt wurden. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Change: Die Zukunft gemeinsam planen

30. Juni 2017 · Märkte, Personal, Unternehmen ·  

Unternehmerisch handeln bedeutet, die Zukunft gedanklich vorwegzunehmen und die Weichen rechtzeitig in Richtung Zukunft zu stellen. Das ist die Aufgabe aller Top-Entscheider in den Unternehmen. Die meisten Veränderungen in der Wirtschaft und in den Unternehmen verlaufen schleichend. Man nimmt sie im Alltag nicht wahr. Deshalb lohnt es sich beim strategischen Planen meist, sich zunächst zu fragen: „Was hat sich in letzten 10, 20 Jahren verändert?“ Aus den Entwicklungslinien in der Vergangenheit können dann Schlüsse für die Zukunft gezogen werden. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Die Mitarbeiter am Ort des Geschehens entwickeln

Wie können wir unseren Mitarbeitern auf der wertschöpfenden Ebene die Kompetenz vermitteln, Verbesserungschancen selbst zu erkennen und eigenständig zu nutzen – und so unsere Innovationsgeschwindigkeit erhöhen? Das fragen sich viele Unternehmen, weil der Veränderungsbedarf in ihnen kontinuierlich steigt. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Chefsache „Mitarbeiter kündigen“

30. Mai 2017 · Personal, Unternehmen ·  

Mitarbeiter kündigen – vor dieser Aufgabe graust es den meisten Führungskräften von Klein- und Mittelunternehmen (KMU). Denn sie können sich nicht hinter der Entscheidung einer fernen Zentrale verstecken. Viele Inhaber und Geschäftsführer von KMU wälzen sich deshalb nächtelang schlaflos in ihren Betten, bevor sie beschließen: Ich entlasse diesen Mitarbeiter. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Mensch bleibt Mensch – Führung entscheidet

12. Mai 2017 · Interview, Personal, Unternehmen ·  

Führung ist im digitalen Zeitalter wichtiger denn je – das betont Barbara Liebermeister in ihrem neuen Buch „Digital ist egal: Mensch bleibt Mensch – Führung entscheidet“. All about Sourcing im Interview mit der Leiterin des Instituts für Führungskultur im digitalen Zeitalter (IFIDZ), Frankfurt. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Change-Bedarf: Was macht Sinn?

Veränderungen sind inzwischen der Normalzustand. Mitarbeiter und Führungskräfte brauchen Change-Kompetenzen, um alle bevorstehenden notwendigen Veränderungen gelassen, erfolgreich und nachhaltig gesund zu bewältigen. „Externe Change-Beratung ist eine Möglichkeit, die erforderliche Change-Kompetenz kurzfristig und geballt an Bord zu holen. Interne Qualifizierung hingegen ist eine nachhaltige Lösung, um langfristig verfügbares Change-Know-how in den eigenen Reihen aufzubauen. Der Aufbau einer internen Change-Beratungseinheit befähigt Unternehmen, die zunehmend erforderlichen Anpassungen gut zu bewältigen“, rät Claudia Schmidt, Geschäftsführerin der Mutaree GmbH. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Mit agilen Coaches agiler werden

27. April 2017 · Indirekter Einkauf, Personal, Unternehmen ·  

„Wir wollen agiler werden.“ Das verkünden zurzeit viele Unternehmen. Dabei vergessen sie leider meist, dass Agilität eine Veränderung der Kultur in der Organisation erfordert – und nicht nur das Einführen neuer Begriffe und Methoden. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Wenn Mittelständler Global Player werden

Viele mittelständische Betriebe haben sich in den zurückliegenden 20 Jahren von handwerklich geprägten (Produktions-)Unternehmen zu weltweit tätigen High-Tech-Unternehmen entwickelt. Entsprechend stiegen die Qualifikationsanforderungen an ihre Mitarbeiter und wuchs ihre Mitarbeiterzahl – oft weltweit. Mit dieser Entwicklung hielt ihre Personal- und Organisationsentwicklung häufig nicht Schritt. Deshalb kämpfen viele Mittelständler mit folgenden Problemen: Es fällt ihnen schwer, mehr…

· Meldung kommentieren ·

Ist Kontrolle gut oder Vertrauen besser?

3. März 2017 · Personal, Unternehmen ·  

Ob in der Führungsetage, im Projektteam oder in der Kaffeeküche: Vertrauen ist ein brisantes Thema. Denn wenn es mal richtig schwierig wird, vertraut doch jeder nur sich selbst. Getreu dem Motto: „Nur wenn ich es selbst mache, wird es richtig gemacht.“ Nach einer repräsentativen Studie von Ernst & Young setzen die Beschäftigten weltweit kein großes Vertrauen in die eigene Firma oder den direkten Vorgesetzten: 44 Prozent vertrauen hierzulande ihrem Unternehmen und 47 Prozent ihren Vorgesetzten. Im Umkehrschluss
heißt das: Die Mehrheit aller Arbeitnehmer ist gegenüber ihrem Arbeitgeber skeptisch oder sogar misstrauisch eingestellt. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Kommunikation ist das Schmiermittel

11. Januar 2017 · Personal, Unternehmen ·  

„Das habe ich dem Mayer doch gesagt.“ „Ich hatte der Müller eine Mail geschrieben.“ Solche Aussagen hört man in Unternehmen oft, wenn etwas schief läuft. Kommunikation ist das Schmiermittel der Zusammenarbeit in Unternehmen. Deshalb müssen Führungskräfte und Projektmanager Kommunikationsprozesse effektiv gestalten können. Das erfordert im digitalen Zeitalter ein teils verändertes Verhalten. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Metastudie: „Führen im Digitalen Zeitalter“

2. Dezember 2016 · Menschen, Personal, Unternehmen ·  

Eine Metastudie zum Thema „Führen im Digitalen Zeitalter“ hat das Institut für Führungskultur im digitalen Zeitalter (IFIDZ), Frankfurt, erstellt. In der Metastudie werden 30 im Zeitraum 2012 bis Mai 2016 publizierte Studien analysiert und vorgestellt, die sich mit dem Themenkomplex befassen, vor welchen Herausforderungen Führungskräfte im digitalen Zeitalter stehen und welchen Fähigkeiten sowie Eigenschaften sie künftig brauchen; des Weiteren, inwieweit sich die Führungskultur in den Unternehmen aufgrund der zunehmenden (digitalen) Vernetzung bereits gewandelt hat beziehungsweise sich verändern sollte. mehr…

· Meldung kommentieren ·

  • Wirtschaftszeitung für Beschaffung
  • Sourcing-News per RSS-Feed News per RSS     English English

     

  •  

  •  

     

Letzte Meldungen

 

Aus dem Anbieter-Verzeichnis



MEINUNGSUMFRAGE

Die Sommerpause ist vorbei. Was sind die Top-Themen für den Jahresendspurt?
powered by