Der Einkauf auf Auto-Pilot

JAGGAER, der Anbieter der umfassendsten Source-to-Pay-Lösung für den direkten und indirekten Einkauf, widmet sein neuestes Whitepaper einem Dauerbrenner im Einkauf – der Kosteneffizienz durch Automatisierung. In „Der Einkauf auf Auto-Pilot“ werden Wege vorgestellt, wie Einkäufer durch Automatisierung die Effizienz im Einkauf steigern und den Purchase-to-Pay-Prozess mithilfe von Technologien fast vollständig rationalisieren können. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Digitalisierung von Supply-Chain-Prozessen

Der Automobilzulieferer ZF Friedrichshafen AG hat sich zum Ziel gesetzt, sowohl interne als auch externe Geschäftsprozesse durchgängig zu digitalisieren und weltweit zu harmonisieren, um weitreichende Synergieeffekte zu realisieren. Für die Umsetzung der internen Prozesse hat sich ZF für Softwarelösungen von SAP entschieden. Bei der Integration von Lieferanten und Dienstleistern in die digitale Prozessabwicklung setzt ZF zukünftig in noch größerem Umfang auf SupplyOn. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Coupa liefert Procure-to-Pay-Plattform für Jabil

Coupa Software, eines der führenden Unternehmen im Bereich Cloud-basiertes Spend-Management, gewinnt mit Jabil ein Fortune-500-Unternehmen als neuen Kunden. Der weltweit tätige Auftragsfertiger hat sich für Coupas Procure-to-Pay-Lösung (P2P) entschieden, um damit global den Einkauf zu optimieren. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Die Procurement-Gebote der digitalen Welt

Mit der zunehmenden Globalisierung der Geschäftswelt ändert sich auch die Definition dessen, was wir unter „End-to-End“ verstehen. Galten Prozesse wie Procure-to-Pay bisher als rein interne Angelegenheit, setzt sich nun die Erkenntnis durch, dass dieses Verständnis auf eine weltumspannende Lieferkette nicht mehr zutrifft. Der nun verwendete Begriff, Source-to-Settle, wird den neuen Gegebenheiten besser gerecht, indem die Zusammenarbeit inkl. Supply Chain mit zahlreichen externen Partnern, darunter Lieferanten, Kunden, Banken usw. beschreibt. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Coupa digitalisiert globale Lieferantenzahlungen

Coupa Software, eines der führenden Unternehmen im Bereich Cloud-basiertes Spend-Management, hat Coupa Payments gelauncht, welches die heute häufig eingesetzten verschiedenen komplexen Zahlungssysteme mit internationalen Lieferanten in einer Lösung zusammenführt. Coupa Payments vereinheitlicht die vorhandenen Systeme, digitalisiert die Zahlungsvorgänge und automatisiert die damit zusammenhängenden Payment-Prozesse mit einer Cloud-basierten Lösung. Damit wird e-Payment für nahezu jeden Lieferantenttyp – unabhängig von der Größe oder dem Standort des jeweiligen Lieferanten – möglich. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Ausgabenmanagement aus der Cloud

6. März 2017 · Beschaffungsprozess ·  

Coupa Software, eines der führenden Unternehmen im Bereich Cloud-basiertes Spend Management, hat mit Caterpillar einen der führenden Hersteller von Baumaschinen und Motoren für seine Procure-to-Pay-Lösung (P2P) gewonnen. Coupas Cloud-basierte P2P-Lösung stellt die internationale Rechnungs-Compliance sicher und hilft dabei, geschäftliche Transaktionen transparenter zu gestalten. Damit ist es Unternehmen möglich, ihre Einkaufs-entscheidungen und die Effizienz ihrer Kreditorenbuchhaltung zu verbessern. Darüber hinaus können die Kunden durch die Ausnutzung von Einsparungspotenzialen ein besseres Betriebsergebnis erzielen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Was CPOs begeistert und CFOs lächeln lässt

6. Dezember 2016 · Advertorial ·  

Digitale Transformation ist in aller Munde – und macht auch vor den Türen von Beschaffung und Finanzen keinen Halt. Gut beraten ist, wer der Digitalisierung die Türen weit öffnet und hereinlässt, was ohnehin nicht aufzuhalten ist: Was digitalisierbar ist, wird letztlich auch digitalisiert. Dazu gehören unter anderem alle Abläufe in der Prozesskette von der ersten Anfrage an einen Lieferanten über die Bestellabwicklung bis zur Verarbeitung der eingehenden Rechnungen und ihrer Bezahlung. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Beschaffen und Bezahlen im digitalen Zeitalter

21. November 2016 · Advertorial ·  

Digitale Transformation ist in aller Munde – und macht auch vor den Türen von Beschaffung und Finanzen keinen Halt. Gut beraten ist, wer der Digitalisierung die Türen weit öffnet und hereinlässt, was ohnehin nicht aufzuhalten ist: Was digitalisierbar ist, wird letztlich auch digitalisiert. Dazu gehören unter anderem alle Abläufe in der Prozesskette von der ersten Anfrage an einen Lieferanten über die Bestellabwicklung bis zur Verarbeitung der eingehen-den Rechnungen und ihrer Bezahlung. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Lexmark optimiert end-to-end Finanzprozesse

Der Technologiehersteller Lexmark Enterprise Software stellt mit ReadSoft Process Director 7.5 die neueste Version seiner branchenweit führenden Lösung für automatisierte Geschäfts-prozesse in SAP-Umgebungen vor. Auf Basis der Automatisierungslösung können Anwender aller Branchen ihre Finanzprozesse in SAP-Umgebungen optimieren und die entsprechenden Automatisierungskosten damit signifikant senken. ReadSoft Process Director ist als einheitliche Software-Plattform aufgebaut, die im Hinblick auf die jeweiligen Purchase-to-Pay- und Order-to-Cash-Prozesse in SAP-Umgebungen sehr anwenderfreundlich individualisiert werden kann. mehr…

· Meldung kommentieren ·

BravoSolution baut Source-to-Pay Geschäft aus

BravoSolution, einer der weltweit führenden Lösungsanbieter für strategisches Beschaffungs-management, übernimmt den Procure-to-Pay (P2P) Spezialisten Puridiom mit Sitz in Camp Hill, Pennsylvania, USA. Durch die Übernahme erweitert BravoSolution das durchgängige Lösungsangebot im Beschaffungsprozess um integrierte P2P-Funktionen und ermöglicht Unternehmen zukünftig alle Prozesse entlang des Beschaffungszyklus mit Hilfe einer einzigen Lösung zu steuern und dadurch zusätzliche Einsparpotentiale zu heben. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Städtler-Logistik erweitert LP/2 für Gutschriften

LP/2 ist die führende Software für Frachtvergabe, Transportmanagement und Gutschrift-verfahren. Die Logistikexperten von Städtler-Logistik stellen nun eine optionale Erweiterung der Software vor: das BillingPortal. Über das BillingPortal als Webschnittstelle ist ein „Sharing“ von Frachtrechnungen und Gutschriften zwischen Auftraggeber und Transportdienstleister möglich. So lassen sich Unstimmigkeiten deutlich schneller klären, Aufwände für Kommunikation und Buchhaltung senken. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Scotiabank managt Beschaffung mit Ivalua

20. Juli 2015 · Beschaffungsprozess, IT&TK, Länder, Unternehmen ·  

Die Scotiabank, eine der größten kanadischen Banken, die in Nordamerika den 9. Platz bei Vermögenswerten und Erträgen belegt, wählt Ivalua als globale Plattform für Lieferanten-bewertung und Procurement. Die Bank will damit ihre Beschaffungsprozesse zentralisieren und das globale Procurement und das Anbieterrisikomanagement stärken. So sollen der gesamte Source-to-Pay-Beschaffungsprozess und die wachsenden Compliance-Heraus-forderungen der Finanzdienstleistungsbranche gemeistert werden. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Weg frei für unternehmensweites e-Procurement

16. Mai 2013 · Beschaffungsprozess, Märkte ·  

Basware, der führende Anbieter von e-Invoicing- und Purchase-to-Pay-Lösungen, stellt mit Basware Purchase eine wesentliche Ergänzung der umfassenden e-Procurement-Suite vor. Basware Purchase komplettiert die durchgehende Purchase-to-Pay-Lösung, die auf der Cloud-Plattform Alusta basiert. Damit trägt das Unternehmen entscheidend dazu bei, die Akzeptanz seitens der Mitarbeiter zu steigern und Hemmschwellen für den Einsatz von e-Procurement in Unternehmen abzubauen. Basware Purchase ist ab Juni auf der Alusta Plattform erhältlich. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Basware übernimmt E-Invoicing-Netzwerk

Konsolidierung im deutschen e-Invoicing Markt: Der Purchase-to-Pay-Anbieter Basware übernimmt für 12,2 Millionen Euro die First Businesspost GmbH (‚1stbp‘). Die 1stbp ist das am schnellsten wachsende und innovativste E-Invoicing-Netzwerk Deutschlands. Durch die Akquisition baut Basware seine Position weiter aus und wird der führende e-Invoicing-Anbieter in Deutschland und einer der größten e-Invoicing-Provider weltweit. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Rahmenwerk für effektives Purchase-to-Pay

1. April 2011 · Beschaffungsprozess, Unternehmen ·  

Basware, führender Anbieter von Purchase-to-Pay-Lösungen, hat ein Rahmenwerk mit der Bezeichnung „Das Cash Flow Programm“ veröffentlicht. Dabei handelt es sich um ein Purchase-to-Pay (P2P)-Modell, das die Entwicklung von Strategien für die Optimierung des Cashflows sowie des Kosten- und Betriebskapitalmanagements in allen Unternehmensbereichen unterstützt. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Vom Einkauf bis zur Rechnungsbuchung

6. September 2010 · Beschaffungsprozess, IT&TK, Messen ·  

Speziell für Einkäufer hat die ReadSoft GmbH ein Lösungspaket geschnürt, mit dem Bedarfsmeldungen, Auftragsbestätigungen und Lieferscheine automatisiert elektronisch verarbeitet werden können. Das Unternehmen zeigt seine Automatisierungslösungen für den Purchase-to-Pay-Prozess in SAP auf der DMS-EXPO vom 26. bis 28. Oktober 2010 in Stuttgart. mehr…

· Meldung kommentieren ·

  • Wirtschaftszeitung für Beschaffung
  • Sourcing-News per RSS-Feed News per RSS     English English

     

  •  

  •  

  •  

     

Letzte Meldungen

 

Aus dem Anbieter-Verzeichnis



MEINUNGSUMFRAGE

Die Sommerpause ist vorbei. Was sind die Top-Themen für den Jahresendspurt?
powered by