Lieferanten- und Risikomanagement bei Leica

8. August 2017 · Beschaffungsprozess, IT&TK, Länder, Unternehmen ·  

Die modernen und globalen Liefernetzwerke sind komplex und störungsanfällig. Wie viele Unternehmen war auch die Leica Camera AG von der Flut in Thailand oder der Erdbeben-Katastrophe in Japan mit ansässigen Lieferanten in diesen Regionen betroffen. Als Konsequenz aus den überstandenen Krisen formulierte das Unternehmen Anforderungen an ein ganzheitliches Supply Chain Risk Management: mehr…

· Meldung kommentieren ·

Neue Normen: Wertvolle Tipps für die Praxis

24. April 2017 · Interview, Lieferanten, Märkte, Unternehmen ·  

Die neuen Normen der ISO 9001:2015 und 14001:2015 sind jetzt seit Ende 2015 veröffent-licht. Die Inhalte sind weitgehend bekannt. Allerdings gibt es eine große Zahl von Unter-nehmen, die geplant haben sich zertifizieren zu lassen, aber noch nicht mit den Vorbe-reitungen begonnen haben. Deshalb hat All about Sourcing ein Interview mit dem LRQA Auditor Harald Baumhoff (geführt. All about Sourcing (Sourcing)möchte mit ihm die Erfahrungen besprechen, die Unternehmen in der Praxis mit den neuen Normen haben. Außerdem sollen damit Unternehmen unterstützt werden, die noch nicht mit den Vorbereitungen begonnen haben. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Risikomanagement im Einkauf

24. Januar 2017 · Beschaffungsprozess, Unternehmen ·  

DurchDenkenVorneConsult_Risikoidentifizierung_im_Einkauf
Risikomanagement – wenn man zurückblickt auf das Jahr 2016, dann könnte man den Artikel anhand von Themen wie Brexit, Donald Trump und Weihnachtsmarkt in Berlin aufziehen. Das ist aber nicht mein Stil – Angst zu verbreiten und Menschen kirre zu machen. Es muss auch anders gehen, dieses Thema präventiv zu vermitteln. Denn nicht selten beschäftigt sich der Einkauf erst mit diesem Thema, wenn das Kind schon in den Brunnen gefallen ist (Stichwort Lieferanteninsolvenz oder Werkzeugbruch). mehr…

· Meldung kommentieren ·

Nächste Evolutionsstufe bei Big Data-Analytics

Process Mining wird smarter: Celonis Pi ist ein Quantensprung in der Evolution der Big Data-Technologie gelngen. Dank KI und Machine Learning gibt die Lösung nicht nur tiefe Einblicke in die realen Prozesse eines Unternehmens, sie liefert auch intelligente Verbesserungsvor-schläge. Im Geschäftsalltag fungiert Celonis Pi damit als eine Art automatisierter Berater, egal ob es um die augenblickliche oder zukünftige Optimierung von Prozessen wie Einkauf, Produktion, Vertrieb, Logistik oder Marketing geht. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Damit es weitergeht – egal, was passiert

lrqa_Photo2 (2)Es gibt viele Gründe, warum die Produktion in Deutschland plötzlich unterbrochen werden könnte. Unternehmen sollten sich aktiv schützen. Ein Brand im Maschinenraum, Pandemien, der Ausfall von Schlüsselpersonal oder Flutkatastrophen sind nicht vorhersehbare Ereignisse, die keine Zeit für Vorbereitungen lassen. Durch die Globalisierung breiten sich Wirtschafts-krisen schneller aus. Ausschlaggebend dafür sind unterschiedliche Faktoren wie die starke Abhängigkeit von IT-gestützten Prozessen, von Öl und Rohstoffen und von den extrem störanfälligen globalen Lieferketten. Wenn Sie sich fragen, wie Sie Ihr Unternehmen möglichst effektiv gegen Ausfälle schützen können, es gibt eine Lösung: Business Continuity. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Schwachstellenscans zu definierten Zeiten

13. Januar 2016 · Indirekter Einkauf, IT&TK, Sicherheit, Unternehmen ·  

Die iQSol GmbH, Hersteller für Lösungen im Bereich Unternehmensalarmierung und Log-Management, hat das Update ihrer Lösung LogApp veröffentlicht. In Version 2.6 wurde die SIEM- und Log-Management-Lösung erneut mit zahlreichen neuen Features ausgestattet. Besonders hervor sticht dabei die Möglichkeit einer Risikobewertung von Alarmen, ebenso wie die Durchführung von Schwachstellenscans oder die Implementierung eigener Sensor-Lösungen. LogApp 2.6 ist ab sofort verfügbar. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Partnerschaft sichert globale Lieferketten

Eine umfassende Partnerschaft und Kooperation sind Tradeshift, eine B2B-Kollaborations-plattform, und riskmethods, der technologische Marktführer für die Risikobewertung weltweiter Lieferketten, eingegangen. Durch die Partnerschaft werden Unternehmen bei der Risiko-prävention und Risikovermeidung in Einkaufs- und Beschaffungsprozessen unterstützt. mehr…

· Meldung kommentieren ·

  • Wirtschaftszeitung für Beschaffung
  • Sourcing-News per RSS-Feed News per RSS     English English

     

  •  

  •  

     

Letzte Meldungen

 

Aus dem Anbieter-Verzeichnis



MEINUNGSUMFRAGE

Steht Einkauf 4.0 ganz oben auf der Einkaufsagenda 2017?
powered by