Automation24 erweitert Gehäuse-Sortiment

5. Oktober 2017 · Indirekter Einkauf, Unternehmen ·  

Ab sofort werden unter automation24.de Kompakt-Schaltschränke, Klemmenkästen und E-Boxen von Rittal angeboten. Neben den Stahlgehäusen führt der Online-Shop auch ergänzende Produkte wie Filterlüfter, Temperaturregler und Schaltschrankheizungen im Sortiment. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Rittal und IBM stärken IT-Projektgeschäft

31. August 2015 · IT&TK, Unternehmen ·  

Rittal und IBM Resiliency Services haben eine strategische Partnerschaft geschlossen. Damit ist Rittal einer der bevorzugten Partner und Lieferanten von IBM im Projektgeschäft mit Rechenzentren. Dies umfasst sämtliche Infrastrukturlösungen, die für den Bau eines Rechenzentrums erforderlich sind. Die Partnerschaft gilt in allen europäischen Ländern, im Mittleren Osten und in Afrika. mehr…

· Meldung kommentieren ·

In zehn Schritten zur optimalen IT-Infrastruktur

5. August 2015 · Indirekter Einkauf, IT&TK, Unternehmen ·  

Rittal_fri132014400Was gehört zur physischen Infrastruktur eines Rechenzentrums? Wie wählt man die optimalen Systemkomponenten aus? Und welche Serviceaspekte und Dienstleistungen gibt es? Antworten auf diese grundlegenden Fragen gibt ein neu veröffentlichtes White Paper von Rittal, Lösungsanbieter für IT-Infrastrukturen, und Reichle & De-Massari AG (R&M), Hersteller und Anbieter von Verkabelungslösungen für High-Performance Rechenzentrums-Netzwerke. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Rittal präsentiert neue Kühlgeräte-Generation

Rittal_Kühlgeräte_Blue e+Unter dem Namen Blue e+ bringt Rittal eine komplett neue Kühlgerätegeneration auf den Markt – ein Quantensprung in Sachen Wirtschaftlichkeit. Neben der deutlich höheren Energieeffizienz gegenüber bisherigen Kühllösungen punkten die Geräte auch bei Flexibilität, Sicherheit und Handling. Europaweit sind Schätzungen zufolge circa 2 Millionen Schalt-schrank-Klimageräte am Netz, die mit einer angenommen Anschlussleistung von 2 Terrawatt (Ø 1 kW pro Gerät) ein gesamtwirtschaftlich relevantes Verbrauchspotenzial darstellen und für einen CO2-Ausstoß von etwa 4 Millionen Tonnen pro Jahr verantwortlich sind. Rittal, weltweit führender System-anbieter für Schaltschrank-Klimatisierung, hat sich zum Ziel gesetzt, den Energiebedarf von Kühlgeräten soweit zu senken, dass ein signifikanter, positiver Beitrag zum Klimaschutz geleistet und steigenden Energiepreisen begegnet werden kann. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Hohe Datenqualität fürs Engineering

Ohne Produktdaten geht heute im Maschinen-, Steuerungs- und Schaltanlagenbau fast nichts mehr. Denn Daten sind der neue Rohstoff der produzierenden Industrie. Wie effizient sich allerdings mit Daten durchgängige Prozesse – von der virtuellen Produktentwicklung über die Kalkulation und den Einkauf bis zur Produktion – gestalten lassen, hängt wesent-lich von deren Qualität ab. Jetzt hat Rittal die Datenqualität sowie den Datenumfang für seinen Schaltschrank-Systembaukasten deutlich erweitert. Anwender können im Eplan Data Portal jetzt auf 2.600 neue und aktualisierte Datensätze von Serienartikeln von Rittal zugreifen. Außerdem sind aktuell nahezu 100 Prozent der Schaltschrankdaten in der RiCAD 3D-Bauteilebibliothek von Rittal verfügbar. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Rittal hat im Einkauf klare Ziele

23. Dezember 2014 · Beschaffungsprozess, IT&TK, Länder, Unternehmen ·  

Bild_Presse_RittalDie Einkaufslösung POOL4TOOL vereint alle Prozesse im Einkauf und unterstützt Unter-nehmen bei der Realisierung ihrer operativen sowie strategischen Einkaufsziele. Der Weltmarktführer Rittal profitiert von der Vielseitigkeit der „All-in-One Supply Collaboration“-Plattform und setzt diese im Lieferantenmanagement sowie im eProcurement ein. Weiterer Mehrwert ist die Harmonisierung der Systemlandschaften und eine speziell entwickelte Kataloglösung für Sonderbauteile des Systemanbieters für Schaltschränke. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Monitoring senkt Wartungs- und Betriebskosten

4. Dezember 2014 · Indirekter Einkauf, IT&TK, Technologie, Unternehmen ·  

Monitoring und Remote Management senken im laufenden Betrieb dauerhaft Wartungs- und Betriebskosten und erhöhen die Verfügbarkeit. Dies ist im eigenen Rechenzentrum umso wichtiger, denn 93 Prozent der IT-Manager sehen das eigene Rechenzentrum als entscheidenden Faktor für die Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit. Das ergab eine aktuelle Untersuchung des Marktforschungsunternehmens IDC im Auftrag von Rittal. Der Systemanbieter für IT-Infrastrukturen hat das Überwachungssystem CMC III jetzt um neue Funktionalitäten erweitert – für noch mehr Kontrolle und Sicherheit im Rechenzentrum. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Neuer Rittal IT-Infrastruktur Selektor

25. November 2014 · Beschaffungsprozess, IT&TK, Unternehmen ·  

Am Beginn einer soliden Rechenzentrumsplanung stehen zuverlässige Informationen: Mit dem neuen webbasierten IT-Infrastruktur Selektor von Rittal erhalten Verantwortliche zunächst einen schnellen Überblick über die Komponenten eines Rechenzentrums und detaillierte Produktinformationen. Mit nur wenigen Klicks lassen sich dann alle IT-Infra-struktur-Elemente vom Rack bis zur Sicherheitslösung nach eigenen Anforderungen auswählen – inklusive Zubehör. Das Ergebnis: eine schnell erstellte IT-Infrastruktur-Lösung, fertig zur Angebotsanfrage bei Rittal. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Die ganze IT-Welt im Taschenformat

Die Welt der Informationstechnologie ist komplex und erfordert heute von IT-Verantwort-lichen und -Entscheidern umfassendes Know-how. Wertvolle Hintergrundinformationen und Entscheidungsgrundlagen in Sachen IT bietet jetzt das neue, kompakte Fachbuch „Die Welt der IT-Infrastrukturen“ aus der Rittal Technik-Bibliothek. Das Werk vermittelt auf 160 Seiten Grundlagen- und Expertenwissen zu IT-Infrastrukturen sowie zu Normen und Vorschriften. Entscheider und Techniker erhalten einen Leitfaden zur Auswahl der richtigen Systemkomponenten und IT-Infrastrukturlösungen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Rechenzentren werden zum Wettbewerbsfaktor

24. Juli 2014 · IT&TK, Märkte, Unternehmen ·  

In einem aktuellen Whitepaper zeigt das internationale Marktforschungsunternehmen IDC im Auftrag von Rittal, Anbieter von IT-Infrastrukturlösungen, welchen Einfluss Rechen-zentren auf den wirtschaftlichen Erfolg von mittelständischen Unternehmen haben. Die Ergebnisse belegen, dass die IT-Infrastruktur und hier insbesondere das eigene Rechen-zentrum von Unternehmen als unverzichtbar angesehen werden, um dauerhaft die Wettbe-werbsfähigkeit zu sichern und auszubauen. Das Whitepaper zeigt auch, dass Unternehmen neue Technologien wie Cloud, Big Data und Mobile Computing nutzen möchten, um Wachstumspotenziale zu erschließen. Die Ergebnisse basieren auf einer von IDC durch-geführten Befragung von rund 500 Managern und IT-Verantwortlichen in Unternehmen. Die wichtigsten Ergebnisse auf einen Blick: mehr…

· Meldung kommentieren ·

Rack-Management millimetergenau per RFID

10. Juli 2014 · Indirekter Einkauf, IT&TK, Lieferanten, Unternehmen ·  

Rittal_RFID-LeisteDas Rittal Dynamic Rack Control (DRC) läutet das Ende von veralteten und unvollständigen Asset-Listen ein. Mithilfe einer hochpräzisen RFID-Antenne im Rack und RFID-Tags am Equipment wissen Administratoren jederzeit, welche Komponenten auf welcher Höhen-einheit der 19“-Ebene eingeschoben sind. Die konfigurierbaren Tags können zahlreiche Eckdaten wie Wartungsintervalle, Hardwareausstattung und bereit gestellte Anwendungen oder Dienste zu den Geräten speichern und automatisch an die Management-Software weitergeben. Durch die Tags „folgen“ die Informationen dem Endgerät, auch wenn es an einen anderen Platz im Rack oder in einen anderen Serverschrank im Rechenzentrum versetzt wird. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Rittal setzt auf Wachstum in den USA

8. Oktober 2013 · Länder, Lieferanten, Unternehmen ·  

Rittal hat jetzt seine neue US-Firmenzentrale bei Chicago eingeweiht. Der Umzug ist Teil einer umfassenden Strategie, mit der Rittal in seinem wichtigsten Auslandsmarkt weiter wachsen will. Die amerikanische Tochtergesellschaft ist nun mitten im industriellen Zentrum der USA angesiedelt. Am weiter bestehenden Standort Urbana, Ohio erfolgen zusätzlich größere Investitionen in die Produktion. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Wollschläger Group ist erster Kunde für RiMatrix S

Die Wollschläger Group, eines der führenden deutschen Handelsunternehmen für Präzisionswerkzeuge, ist der erste Kunde, der künftig auf RiMatrix S von Rittal setzt. Das Unternehmen und Systemanbieter von IT-Infrastrukturlösungen hatte zur CeBIT mit RiMatrix S das neue Konzept für einen standardisierten Rechenzentrumsbau vorgestellt. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Rittal setzt auf weltweites Wachstum

28. Januar 2013 · Märkte, Unternehmen ·  

Über 320 Rittal-Führungskräfte aus 52 Nationen haben bei einer Konferenz in der Wetzlarer Rittal Arena den Kurs für weltweites Wachstum im Jahr 2013 abgesteckt. In den nächsten fünf Jahren sollen insgesamt mehr als 500 Millionen Euro in die weltweite Produktion und Logistik investiert werden. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Deutsch-chinesischer Gipfel bei Rittal

Heute öffnete die HANNOVER MESSE 2012 ihre Tore für die Besucher. Die HANNOVER MESSE 2012 vereint acht Leitmessen an einem Ort: Industrial Automation, Energy, MobiliTec, Digital Factory, Industrial Supply, CoilTechnica, IndustrialGreenTec und Research & Technology. Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel hat bei einem Standbesuch mit dem chinesischen Regierungschef Wen Jiabao und anderen Politikern und Wirtschaftsführern die Innovationskraft und Internationalität des Familienunternehmens Rittal gewürdigt. Der Weltmarktführer aus Herborn präsentierte den Besuchern System-lösungen, die in beiden Ländern neue Impulse für den Infrastrukturausbau geben und für mehr Energieeffizienz sorgen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Kühlgeräte mit 70% weniger Verbrauch

Nach erfolgreichen Pilotanwendungen in der Automobilindustrie bringt Rittal jetzt Energiespar-Kühlgeräte der „Blue e“-Generation als Großserie auf den Markt. Die neue Gerätetechnik mit einem Kühlleistungsbereich von 500 W bis 4.000 W spart je nach Anwendung bis zu 70 Prozent Energie. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Schnellmontage von Sockeln – ohne Werkzeug

2. Mai 2011 · IT&TK, Zuliefermarkt ·  

Er ist weit mehr als ein einfacher Sockel – der neu entwickelte „Rittal Flex-Block“ überzeugt als Alternative zu Stahlblechsockeln in Sachen Flexibilität und Schnellmontage. Die Zube-hör-Innovation aus Kunststoff schafft intelligente Funktionsräume als Unterbau sowie Dachaufbau für Schaltschränke – ganz ohne den Einsatz von Werkzeugen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

  • Wirtschaftszeitung für Beschaffung
  • Sourcing-News per RSS-Feed News per RSS     English English

     

  •  

  •  

     

Letzte Meldungen

 

Aus dem Anbieter-Verzeichnis



MEINUNGSUMFRAGE

Die Sommerpause ist vorbei. Was sind die Top-Themen für den Jahresendspurt?
powered by