BME: Lieferketten vor Protektionismus schützen

10. November 2017 · Beschaffungsprozess, Kongresse, Länder, Märkte, Unternehmen ·  

„Offenheit der Märkte statt Abschottung war das Mantra der vergangenen Jahre. Wir alle haben vom grenzüberschreitenden weltweiten Handel und den rasanten technischen Entwicklungen, wie sie mit dem Internet möglich geworden sind, profitiert. Doch nun geraten die globale Zusammenarbeit und Vernetzung in Gefahr durch einen Bruch mit den bisherigen Gewissheiten der Wirtschaftspolitik“, sagte Dr. Silvius Grobosch, Mitglied des geschäfts-führenden Bundesvorstandes des Bundesverbandes Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) auf der Pressekonferenz des 52. BME-Symposiums Einkauf und Logistik in Berlin. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Tipps zur Optimierung von internen Abläufen

31. Juli 2017 · Personal, Unternehmen ·  

Moderne Produktionsabläufe, gesteigerte Bedeutung der Mitarbeiterzufriedenheit und Digitalisierung – neue Trends effektiv umzusetzen, stellt Unternehmen vor immer neue Herausforderungen. Dabei handelt es sich um wichtige Aspekte, die die eigene Wettbe-werbsfähigkeit auf dem Markt erhalten. Betriebe brauchen eine zuverlässige, hochwertige Produktion, motivierte Mitarbeiter und ständige Innovation. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Zertifizierungstrends in der Logistik 2017

16. Februar 2017 · Indirekter Einkauf, Interview, Logistik, Märkte, Unternehmen ·  

Zuverlässige Frachtführer einsetzen, Temperaturkorridore empfindlicher Arzneimittel nach-weislich einhalten, die Sicherheit von Transporten und IT-Systemen nachhaltig verbessern: Logistikdienstleister in Deutschland stehen auch im Jahr 2017 vor herausfordernden Aufgaben. Geprägt werden sie durch die langfristigen Trends, Geschäftsrisiken zu minimieren und dafür Geschäftspartner zu auditieren. Wolfgang Engel, Leiter des Competence Center Logistics der Deutschen Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS GmbH), erklärt im Interview, wie sich Logistikunternehmen optimal aufstellen können. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Einkauf muss die richtigen Weichen stellen

11. November 2016 · Kongresse, Märkte, Unternehmen ·  

Berlin/Frankfurt am Main, 10.11.2016
„Einkauf, Logistik und Supply Chain Management stehen vor gewaltigen Herausforderungen. Sie müssen durch kluge Entscheidungen schon heute die richtigen Weichen für morgen stellen“, sagte Dr. Christoph Feldmann, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Material-wirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) auf dem 51. BME-Symposium Einkauf und Logistik in Berlin. Es gehe darum, die Wertschöpfungspartner enger zu vernetzen, die Digitalisierung der Wirtschaft voranzutreiben und die globalen Verflechtungen noch besser für den nachhaltigen Geschäftserfolg zu nutzen. Deshalb stehe Europas größter Kongress für Einkauf, Logistik und Supply Chain Management in diesem Jahr unter dem Motto „Agenda 2030: Agil und vernetzt“. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Digitale Transformation wird zentraler Treiber

Globale Markttrends verstärken sich gegenseitig und tragen dazu bei, dass Unternehmen und Regierungsorganisationen die Testphase für individuelle, kundenzentrierte Projekte verkürzen und eine unternehmensweite digitale Transformation schneller umsetzen können. Dies ergab die CGI Global 1000, eine Kundenumfrage von CGI, die jährlich in Form persönlicher Gespräche mit Führungskräften aus den Fachabteilungen und der IT durchgeführt wird – dieses Jahr aus 10 Branchen in 20 Ländern. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Umfrage: Ganzheitliche eTools in der Beschaffung

15. Februar 2016 · Beschaffungsprozess, IT&TK, Märkte, Statistik ·  

„Ganzheitliche eTools in der Beschaffung: Stand der Anwendung und Trends 2016“ lautet der Titel einer empirische Befragung, die der Lehrstuhl für BWL und Industriebetriebslehre der Universität Würzburg, Prof. Dr. Ronald Bogaschewsky, gemeinsam mit der Professur Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Supply Chain Management, HTWK Leipzig, Prof. Dr. Holger Müller, durchführt. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Schlüsseltrends für das Supply-Chain-Management

Das Geschäftsumfeld für Unternehmen im Engineering- und Manufacturing-Sektor wandelt sich: Die Produktlebenszyklen werden immer kürzer, die Nachfrage wächst in neuen Märkten, Kunden fragen verstärkt nach individuellen Lösungen und die Nutzung neuer Technologien wird immer wichtiger für den Erfolg. Produktions- und Supply-Chain-Konzepte müssen sich diesen Entwicklungen anpassen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Auto-Manager müssen gezielter Trends entdecken

6. August 2015 · Länder, Märkte, Personal, Unternehmen ·  

Strategische Wendigkeit ist die wichtigste Kompetenz für künftige Spitzenmanager in der Automobilindustrie. Das sagen vier von fünf Mitgliedern des Top-Managements global agierender Automobilkonzerne. Auf Platz zwei und drei folgen die Fähigkeiten, eine Innovationskultur zu schaffen (74 Prozent) und der adäquate Umgang mit permanenter Unsicherheit (69 Prozent). Das ist das Ergebnis einer Untersuchung der Executive-Search- und Talent-Management-Beratung Korn Ferry, die mit 52 Führungskräften der ersten Ebene von Automobilherstellern weltweit persönliche Interviews durchgeführt hat. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Trends auf der transport & logistic Messe

13. Mai 2015 · Logistik, Märkte, Unternehmen ·  

Im Nachgang zur Transport & Logistik Messe in München finden Sie einige Trends, die Matthias Riveiro, Head of Inter-Branch and Partner bei Lufthansa Consulting, im Umfeld der Messe „aufgepickt“ hat. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Prioritäten im Geschäftsreisemanagement

Im Jahr 2015 werden Travel Manager und Einkäufer zur Gestaltung ihrer Reiseprogramme den Schwerpunkt stärker auf Daten sowie auf mobile Technologien setzen. Gleichzeitig liegt der Fokus weiterhin auf Kosteneinsparungen und den Reisenden. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie „Travel Management Priorities 2015“ von Carlson Wagonlit Travel (CWT). mehr…

· Meldung kommentieren ·

Thesen und Trends im Einkauf 2015

22. Dezember 2014 · Beschaffungsprozess, Länder, Märkte, Unternehmen ·  

Die Einkaufsabteilungen deutscher Unternehmen stehen 2015 vor großen Heraus-forderungen. Sie können zum Jahreswechsel nicht genau einschätzen, ob die deutsche Konjunktur nur schwächelt oder doch in eine Rezession abgleitet. Unklar ist auch, wann die Rohstoffpreise wieder anziehen. Sollten insbesondere die strategischen Metalle eine Rally einlegen, dürfte der Ruf nach dem Einkauf als Kostendämpfer in den Firmen wieder lauter werden. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Compliance bleibt auch 2015 das Thema Nummer 1

7. November 2014 · Indirekter Einkauf, Kongresse, Länder, Märkte, Unternehmen ·  

Compliance, also die Einhaltung von Gesetzen und Richtlinien, bleibt auch 2015 das zentrale Top-Thema für Unternehmen. Das ist eines der Ergebnisse des „Meetings & Events Forecast 2015“, den der Spezialist von Carlson Wagonlit Travel vorlegt. Die Prognosen für das Jahr 2015 zeigen auch, dass die Nutzung von Technologie boomt, da auf Events zugeschnittene Apps zum Standard werden. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Trends 2014 für Meetings & Events

Mit einigen der meistbesuchten Großveranstaltungen der Welt wird das Jahr 2014 ein spannendes für die Eventbranche. Dazu gehören die Commonwealth Games in Glasgow, die Fußballweltmeisterschaft der FIFA in Brasilien sowie die Olympischen Winterspiele und die Paralympischen Spiele im russischen Sotschi. Gleichzeitig wird für 2014 ein kontinuier-licher Anstieg der geschäftlichen Meetings und Veranstaltungen erwartet, die im Jahres-vergleich voraussichtlich um ein bis zwei Prozent wachsen. CWT Meetings & Events sieht für das Jahr 2014 die weitere Konzentration auf individuelle Angebote und Kostenein-sparungen als zentrale Trends im Konferenz- und Veranstaltungsmarkt. mehr…

· Meldung kommentieren ·

  • Wirtschaftszeitung für Beschaffung
  • Sourcing-News per RSS-Feed News per RSS     English English

     

  •  

  •  

     

Letzte Meldungen

 

Aus dem Anbieter-Verzeichnis



MEINUNGSUMFRAGE

Die Sommerpause ist vorbei. Was sind die Top-Themen für den Jahresendspurt?
powered by