C-Teile-Beschaffung leicht gemacht

Das Produktportfolio von OTTO ROTH umfasst mehr als 100.000 verschiedene Artikel – darunter Schrauben und Zubehör, Fittings, Flansche und Dübel, aber auch Holzverbinder und Werkzeuge. Das macht den Händler seit vielen Jahren zum kompetenten Partner quer durch sämtliche Branchen in der Industrie. Zum Portfolio von OTTO ROTH gehört auch ein umfangreiches C-Teile-Management, das die Beschaffungsabläufe verbessert und auf individuelle Anforderungen abgestimmt ist. mehr…

· Meldung kommentieren ·

3.500 neue DIN-Verbindungselemente und -Teile

14. September 2017 · Märkte ·  


Mit einer weiteren umfangreichen Programmausweitung stellt norelem sicher, dass für jeden Anwendungsfall in der Konstruktion stets das passende Normelement erhältlich ist. Das Gesamtsortiment erweitert sich somit auf rund 38.000 gelistete Artikel, die kontinuierlich versandbereit gehalten werden. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Kein Zugriff für Unbefugte

Eine sichere Verbindung: Der PARRYPLUG ist eine Neuentwicklung von Böllhoff zum Schutz vor unbefugtem Lösen von Schraubenverbindungen. Er kommt dort zum Einsatz, wo Sicher-heit gefordert und Ästhetik gefragt ist. Die Innovation entspricht den wachsenden Anforderungen an Manipulations- und Diebstahlschutz in vielen technischen Bereichen. Das Entfernen des Verschlusselements ist nur mit Hilfe eines speziellen Werkzeugs möglich. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Kabelschutz jetzt als Meterware

29. Oktober 2015 · Lieferanten, Unternehmen ·  

Automation24 hat sein Angebot im Bereich Verbindungstechnik angepasst. Statt vorkon-fektionierter Schutzschläuche der Handelsmarke cube bietet der Online-Shop seinen Kunden ab sofort Kabelschutzschläuche der Hauptmarke Murrplastik als Meterware an. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Fastener Fair Stuttgart 2015: Messevorschau

23. Februar 2015 · Länder, Lieferanten, Messen, Unternehmen, Zuliefermarkt ·  

Bereits einige Wochen vor der Fastener Fair Stuttgart 2015, die vom 10. bis 12. März 2015 auf dem Messegelände in Stuttgart stattfinden wird, können Besucher sich nun mit der neuen Online Messevorschau einen ersten Überblick über die große Vielfalt an Verbin-dungs- und Befestigungstechnologien verschaffen, die auf der Messe in diesem Jahr vorgestellt werden. Die Ausstellern geben hier einen Vorgeschmack auf ihre Exponate, technologischen Neuerungen und cleveren Lösungen für die Verbindungs- und Befesti-gungsbranche. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Inspirationsquelle für die Befestigungsbranche

4. November 2013 · Lieferanten, Messen, Unternehmen, Zuliefermarkt ·  

Vom 8.-10. April 2014 findet zum zweiten Mal die Fastener Fair Hannover statt. Die inter-nationale Fachmesse für Verbindungs- und Befestigungstechnologie richtet sich an Großhändler, Zulieferer, Komponenteneinkäufer sowie auch besonders an Endverbraucher aus zahlreichen Industriebereichen. Gezeigt wird ein breites Spektrum an Befestigungs-elementen und Halterungen für die Industrie und die Baubranche, Montage- und Installationssystemen sowie Produktionstechnologie für Befestigungselemente. Die Veranstaltung findet auf dem Messegelände in Hannover, parallel zur Hannover Messe, statt. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Effizienzsteigerung bei Holzverbindungen

30. November 2012 · Lieferanten, Unternehmen, Zuliefermarkt ·  

Auch bei „klassischen“ Holzverbindungen sind noch echte Innovationen möglich: Würth hat jetzt magazinierte Nagelschrauben entwickelt, die wiederlösbar sind und somit bei der Herstellung von Holzverbindungen eine deutliche Effizienzsteigerung bewirken. Das Produkt wurde auf der Basis aktueller Kundenanforderungen von Würth Experten gemeinsam mit einem Hersteller speziell für die Verwendung auf dem Hochleistungs-Gasgerät DIGA WO-1/34 entwickelt. Für das effiziente Verbinden und Wiederlösen verfügen die Nagelschrauben über ein Doppelganggewinde sowie einen gebräuchlichen Schraubenantrieb. Auf diese Weise ist es möglich, die Nagelschrauben bei Bedarf mit Hilfe eines Akkuschraubers schnell und einfach wieder aus dem Material herauszudrehen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Abgestimmte Verbindungstechnik

16. Juli 2012 · Lieferanten, Unternehmen, Zuliefermarkt ·  

Die Handlungsfelder der modernen Verbindungstechnik beschränken sich in der heutigen Zeit nicht mehr ausschließlich auf die Herstellung und Belieferung von Verbindungs-elementen an industrielle Anwender. Vielmehr sind in diesem Bereich die Anforderungen seitens der Kunden signifikant angestiegen. So sind nicht „nur“ individuelle und qualitativ hochwertige Produkte gefordert, die höchste verbindungstechnische Sicherheit gewähr-leisten – auch die umfassende und kompetente Projektbetreuung vor Ort, vom Entwicklungs- bis hin zum Serienprozess, ist für anspruchsvolle Kunden ein wichtiges Entscheidungskriterium für die Auswahl des passenden Partners in Fragen der Verbindungstechnik geworden. mehr…

· Meldung kommentieren ·

NORMA übernimmt italienischen Schellenhersteller

12. Juli 2012 · Länder, Lieferanten, Unternehmen, Zuliefermarkt ·  

Die NORMA Group AG, ein internationaler Markt- und Technologieführer für hochentwickelte Verbindungstechnik, hat die Nordic Metalblok S.r.l. erworben. Über die Details der Trans-aktion wurde zwischen den Parteien Stillschweigen vereinbart. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Großauftrag für innovative Fluidleitungen

Die Norma Group AG, ein internationaler Markt- und Technologieführer für hochentwickelte Verbindungstechnik, hat von einem der führenden chinesischen LKW-Hersteller einen Großauftrag für innovative Fluidleitungen der Produktgruppe Normaflex erhalten. Die Fluidleitungen werden ab 2013 am Standort Qingdao in China produziert. Das Auftrags-volumen beträgt bis 2020 rund 48.000 Stück pro Jahr. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Personalwechsel in der Böllhoff Gruppe

19. Januar 2012 · Menschen, Unternehmen ·  

Zum 1. Januar 2012 wurde Herr Dr.-Ing. Jens Bunte in die Böllhoff Unternehmensleitung berufen. Er übernimmt die Verantwortung in der Unternehmensgruppe für Forschung und Entwicklung, die Anwendungstechnik und das Patentwesen weltweit. Dr. Bunte war seit 2005 in der Technologie-entwicklung in der AUDI AG beschäftigt, hier insbesondere mit dem Schwerpunkt auf Montage-technologie. Er ist Gutachter der Europäischen Kommission für Produktionsforschung im 7. Rah-menprogramm der EU und ist Mitglied des International Board beim Automotive Circle Inter-national.

Herr Dr.-Ing. Gerson Meschut schied aus dem Unternehmen als Leiter der Forschung und Entwicklung aus. Er hat über mehr als fünf Jahre die technische Führung des Unternehmens maßgebend geprägt mehr…

· Meldung kommentieren ·

Eisenwarenmesse und USETEC zeitgleich in Köln

24. November 2011 · Messen ·  

Vom 4. bis 7. März 2012 zeigt die Internationale Eisenwarenmesse die ganze Bandbreite der Hardware-Kompetenz. Vier Tage lang kommen Profis aus Handel und Industrie, Einkäufer und Lieferanten aus aller Welt in Köln zusammen, um Neuheiten und Trends zu zeigen und zu sichten, neue Geschäftskontakte zu knüpfen und für das kommende Jahr zu ordern. mehr…

· Meldung kommentieren ·

  • Wirtschaftszeitung für Beschaffung
  • Sourcing-News per RSS-Feed News per RSS     English English

     

  •  

  •  

     

Letzte Meldungen

 

Aus dem Anbieter-Verzeichnis



MEINUNGSUMFRAGE

Die Sommerpause ist vorbei. Was sind die Top-Themen für den Jahresendspurt?
powered by