Die Resilienz und Stress-Resistenz erhöhen

30. November 2017 · Indirekter Einkauf, Personal, Unternehmen ·  

Im digitalen Zeitalter ist die Arbeitswelt von rascher Veränderung geprägt. Also müssen die Mitarbeiter der Unternehmen neue Aufgaben beherzt angehen und mit Stress-Situationen einigermaßen relaxt umgehen können. Sonst schlägt ihr Gefordert-sein in ein Überfordert-sein um. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Den Stärken-Code knacken

23. Oktober 2017 · Personal, Unternehmen ·  

In unserer modernen, von rascher Veränderung und geringer Planbarkeit geprägten Welt wird es immer wichtiger, die eigenen Talente sowie Stärken zu kennen und gezielt weiterzu-entwickeln. Sonst erreichen wir unsere (Lebens-)Ziele nicht. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Sich für künftige Aufgaben qualifizieren

13. Februar 2017 · Outsourcing-Facilities, Personal, Unternehmen ·  

Lange Zeit fand die Diskussion über das Thema „Lebenslanges Lernen“ nur in Fachkreisen statt. An den betroffenen Arbeitnehmern ging sie weitgehend vorbei. Diese bildeten sich zwar beruflich weiter, ihre Weiterbildung bezog sich aber vorwiegend auf ihre aktuelle Position. Sich auch für eventuelle künftige Aufgaben zu qualifizieren, erachteten viele als unnötig; solange ihre Stelle sicher war. Diese Situation hat sich geändert – unter anderem weil das Schicksal Arbeitslosigkeit inzwischen auch hochqualifizierte Arbeitnehmer trifft. Das Wissen, das wir in unserer Erstausbildung erwerben, veraltet immer schneller. Also müssen wir uns weiterbilden. Das erkennen immer mehr Arbeitnehmer. Doch leider setzen viele Berufstägige bei ihrer Weiterbildung die falschen Akzente. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Wege viele Personen in kurzer Zeit zu trainieren

3. Januar 2017 · Fortbildung, Indirekter Einkauf, Menschen, Preise ·  

machwuerth-sabine_-machwuerth-team-internationalWie können wir Dutzende, Hunderte oder gar Tausende von Mitarbeitern oder Kunden in kurzer Zeit schulen? Das fragen sich Unternehmen oft, wenn sie neue Verfahren oder Problemlösungen in ihrer Organisation oder im Markt einführen. Hierfür gibt es unter anderem dank der IT-Technik inzwischen effiziente Wege. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Digitalisierungs-Hindernisse im Einkauf beseitigen

Chefeinkäufer sehen zahlreiche Vorteile für ihre Abteilungen, die durch die Digitalisierung entstehen könnten: bessere Vernetzung mit Lieferanten, hohe Datentransparenz, schnellere Prozessgeschwindigkeiten oder auch die Senkung von Prozesskosten. Allerdings mangelt es an Kompetenzen, um das neu gewonnene Potenzial stemmen zu können. Um die Abteilung zu entwickeln und Mitarbeiter weiterzubilden, haben 44 % der Einkaufsabteilungen mehr…

· Meldung kommentieren ·

Weiterbildungsbudgets effizienter einsetzen

11. November 2015 · Fortbildung, Kongresse, Personal, Unternehmen ·  

Mit 3,25 Weiterbildungstagen liegen Einkäufer deutlich über dem durchschnittlichen Wert von 2,5 Tagen für Angestellte in Deutschland. Einkaufsleiter bilden sich dabei fast vier Tage jährlich weiter, strategische Einkäufer an 3,5 Arbeitstagen. Im fachlichen Weiterbildungsfokus stehen vor allem Kosten- und Wertanalysen sowie Verhandlungsführung. Primäre Trainings-felder im überfachlichen Bereich sind strategisches Denken und Konfliktmanagement. Doch: Rund die Hälfte der Einkaufschefs ist mit den Weiterbildungsergebnissen nicht zufrieden. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Personalbarometer Einkauf 2015

9. Juli 2015 · Personal, Unternehmen ·  

Ein geringes Angebot an Fach- und Führungskräften auf dem Arbeitsmarkt, deutlich veränderte Aufgabenprofile von Mitarbeitern und ein anhaltend negatives Image auch im eigenen Unternehmen sind die drei größten Herausforderungen des Einkaufs deutscher Unternehmen. Das ist das Ergebnis des Personalbarometers 2015 des Bundesverbandes Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) und der auf Personal- und Change-Management spezialisierten Unternehmensberatung Penning Consulting. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Einkäufer nicht auf Augenhöhe

19. August 2014 · Beschaffungsprozess, Personal, Unternehmen ·  

Einkäufer sind nach wie vor nicht auf Augenhöhe mit dem Top-Management. Nur knapp die Hälfte der Einkaufsleiter österreichischer Unternehmen hat ein akademisches Studium abgeschlossen. Bei strategischen Einkäufern ist die Quote noch geringer: Nur einer von fünf besitzt den Abschluss einer Hochschule. Und das, obwohl Einkauf und Supply-Chain-Management heute zu den wichtigsten Kostenhebeln von Unternehmen zählen. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie der Personal- und Change-Management-Beratung Penning Consulting, der auf Einkauf und Supply-Chain-Management spezialisierten Beratung Kerkhoff Consulting und dem Forum Einkauf des Österreichischen Produktivitäts- und Wirtschaftlichkeitszentrums (ÖPWZ). mehr…

· 1 Kommentar ·

GS1 Germany baut GS1 Academy auf

13. August 2014 · Fortbildung, Menschen, Unternehmen ·  

GS1_Heiko_E_Janssen_Portrait_300In Zeiten des Fachkräftemangels setzen Unternehmen in Deutsch-land verstärkt auf die Weiterbil-dung ihrer Mitarbeiter. Der steig-enden Nachfrage nach Formaten für die berufliche Qualifikation, nach Kooperationen, kreativem Austausch und geeigneten Ver-anstaltungsräumen begegnet GS1 Germany mit dem Aufbau der GS1 Academy. Ziel ist es, zum einen den Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft zu ermöglichen und zum anderen ein umfassendes Angebot an Train-ings und Seminaren rund um die Lösungen von GS1 Germany bereitzustellen.

Die GS1 Academy bringt Unter-nehmen zusammen und fördert das Verzahnen ihrer Prozesse. Die akademische Partnerschaft, Netz-werk aus Universitäten, Hoch-schulen sowie Handels-, Industrie- und Dienstleistungsunternehmen, bildet hierbei einen integralen Bestandteil der GS1 Academy. Dazu verankert GS1 Germany den Geschäfts-bereich GS1 Academy in der Organisation. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Zertifikatslehrgang „Einkaufscontrolling“

31. Juli 2013 · Beschaffungsprozess, Fortbildung, Unternehmen ·  

Die Einschreibung für den Zertifikatslehrgang „Einkaufscontrolling“ von der Technischen Hochschule Nürnberg und dem Einkaufsspezialisten SoftconCIS ist eröffnet. Im Fortbildungsseminar lernen berufserfahrene Fach- und Führungskräfte aus Einkauf und Logistik ab November in Köln alles Wichtige rund um das Thema Einkaufscontrolling: Einkaufsstrategie, Kennzahlen, Balanced Scorecard, Einkaufsplanung, Spend- und Potenzialanalyse sowie Erfolgsmessung und vieles mehr. mehr…

· 1 Kommentar ·

Fitness-Studio für Einkäufer

18. Februar 2013 · Fortbildung, Personal, Unternehmen ·  

Im Fitness-Studio für Einkäufer können Mitarbeiter im Einkauf ab sofort ganz flexibel ihr Einkaufs-Know-how erweitern, wo, wann und wie oft sie möchten. Über 50 verschiedene High-Impact E-Learning Kurse werden von der Procurement Academy angeboten. Hieraus kann jeder die für ihn aktuell wichtigen Themen aussuchen und die eigene berufliche Weiterentwicklung im Einkauf aktiv mitgestalten. mehr…

· 2 Kommentare ·

Logistik meldet gute Aussichten

19. April 2012 · Konjunktur, Logistik, Märkte, Statistik ·  

2012 wird voraussichlich wieder ein Rekordjahr für die LogistikDie Initiatoren und Veranstalter des deutschlandweiten Tages der Logistik erwarten für heute bei rund 400 Veranstaltungen gut 30.000 Teilnehmer, die einen Blick hinter die Kulissen der Logistik in Industrie, Handel und den Dienstleistungen werfen oder sich über die Angebote der Ausbildungs- und Studiengänge im Bereich Logistik informieren. Mit dieser Steigerung des Veranstaltungsangebots um ein Viertel gegenüber dem Vorjahr ist der fünfte Tag der Logistik der erfolgreichste in der Geschichte des Aktionstages. mehr…

· Meldung kommentieren ·

IBM Smarter Work für smarte Einkäufer

1. November 2011 · Beschaffungsprozess, IT&TK, Unternehmen ·  

Auch der Einkäufer im Unternehmen kämpft mit zunehmendem weltweiten Wettbewerb und immer globaler werdenden Beschaffungswegen. Ausgereifte und vielfach auch automatisierte Einkaufsprozesse reichen oftmals nicht mehr aus, um im Einkauf und im Zusammenspiel mit dem internen Kunden möglichst effizient zu arbeiten. Die Verknüpfung ausgefeilter Beschaffungsprozesse mit wirkungsvollen Werkzeugen zur Zusammenarbeit hilft, diese neuen Herausforderungen zu überbrücken. IBM unterstützt mit der Initiative „Smarter Einkauf“ Einkäufer dabei, innerhalb ihrer Abteilung und mit ihren Kunden möglichst effizient zusammen zu arbeiten und Kopfmonopole aufzulösen. Jedem Mitarbeiter werden die entsprechenden Möglichkeiten geboten, sein Wissen mit den Kollegen unter Zuhilfenahme von Web 2.0-Technologie zu teilen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Zertifikatslehrgang „Einkaufscontrolling“

2. März 2009 · Menschen ·  

Am 13. März 2009 startet der Zertifikatslehrgang „Einkaufscontrolling“ am Management-Institut der Georg-Simon-Ohm Hochschule in Nürnberg. mehr…

· Meldung kommentieren ·

  • Wirtschaftszeitung für Beschaffung
  • Sourcing-News per RSS-Feed News per RSS     English English

     

  •  

  •  

     

Letzte Meldungen

 

Aus dem Anbieter-Verzeichnis



MEINUNGSUMFRAGE

Die Sommerpause ist vorbei. Was sind die Top-Themen für den Jahresendspurt?
powered by