Predictive Order Management mit KI

JAGGAER, das weltweit größte unabhängige Source-to-Pay Unternehmen, hat den ersten Prototypen eines, auf künstlicher Intelligenz (KI) basierenden Algorithmus, zur Vorhersage der Lieferpünktlichkeit von Waren und Materialien im direkten Einkauf entwickelt. JAGGAERs Predictive Order Management erkennt Lieferverzögerungen rechtzeitig und meldet diese unverzüglich. So können Supply Chain Manager in Zukunft das Risiko von Störungen oder Ausfällen in der Produktion minimieren und Kosten reduzieren, die in einem solchen Falle entstehen würden. Weiterlesen

Mitarbeiter und Bereiche „beidhändig“ führen

Führungskräfte müssen den Betriebsalltag managen; zudem dafür sorgen, dass ihr Bereich auch künftig die gewünschte Leistung erbringt. Hierfür benötigen sie Kennzahlen und Feedback-Systeme, die den Erfolg und die Entwicklung transparent machen. Außerdem müssen sie die Daten interpretieren und nutzen können. Weiterlesen

Die passende Saugertechnik finden

Ob Biotechnologie, Lebensmittel, Automobil- oder Schwerindustrie – für Unternehmen aller Branchen stellt sich in puncto Reinigung regelmäßig die Frage: „Welche Lösungen brauche ich, um ein Maximum an Hygiene, Schutz und Sicherheit zu garantieren?“ Zu den zentralen Produktdisziplinen gehört dabei die Saugertechnik. Hier finden Unternehmen jeder Größe und Gattung alles, was das Herz begehrt. Doch die schiere Fülle an Maschinen und Modellvarianten hat zur Folge, dass so mancher Entscheider den Überblick verliert. Weiterlesen

Rechnungsverarbeitung auf dem Prüfstand

In der Eingangsrechnungsverarbeitung schlummert grundsätzlich jede Menge Produktivitätspotenzial. Wie sehr sich die Automatisierung des Rechnungsprozesses rechnet, hängt jedoch von mehreren Faktoren ab. Der ERP-Hersteller proALPHA hat eine Checkliste mit neun kritischen Fragen vorgelegt. Weiterlesen

ERP-Systeme ablösen? So gelingt der Umstieg

Die meisten Enterprise Resource Planning (ERP) Systeme in deutschen Unternehmen sind veraltet. Laut einer Studie von trovarit aus dem Jahr 2016 beträgt das durchschnittliche Alter von ERP-Installationen 10,2 Jahre. Es sieht also so aus, als gäbe es bei der Modernisierung von ERP-Systemen großen Nachholbedarf. Der Umstieg auf eine modernes ERP-System ist wesentlicher Bestandteil der digitalen Transformation und kein Unternehmen und keine Branche kommt darum herum, wenn Wettbewerbsfähigkeit garantiert werden soll. Weiterlesen

Transparente Nachhaltigkeit auf einen Klick

Ist der Kakao für den Schokoriegel zertifiziert? Stammt das Holz für das Schreibheft aus nachhaltiger Landwirtschaft? Oder werden faire Arbeitspraktiken im Alltagsgeschäft umgesetzt? Diese Fragen sind nur ein kleiner Ausschnitt der ganzen Bandbreite an Kriterien für die Nachhaltigkeit von Produkten und Unternehmen. Verbraucher und Politik fordern von Herstellern und Händlern hier immer mehr Transparenz. Weiterlesen

Hürden auf dem Weg zur optimierten SC

Mehr als drei Viertel der deutschen Unternehmen verfolgen einen systematischen und übergreifenden Ansatz zur Optimierung ihrer Supply Chain (SC). Die Unternehmen sehen sich mit einigen Herausforderungen konfrontiert: Der Brexit wäre eine von ihnen. Das zeigt das 10. Hermes-Barometer Weiterlesen