Zollabgaben mit ROI-Rechner analysieren

Der international tätige Anbieter von Global Trade Management-Lösungen Amber Road hat einen ROI-Rechner für Freihandelsabkommen entwickelt. Dieser analysiert die Zollabgaben global tätiger Kunden und zeigt Kosteneinsparungspotenziale durch eine intensivere Nutzung von Präferenzabkommen auf. Amber Road hilft so Unternehmen ihren Ertrag zu steigern. Weiterlesen

Mittelstand ist solide aufgestellt

96 Prozent der mittelständischen Unternehmen in Deutschland sind vom Fachkräftemangel betroffen – ein alarmierender Rekordwert. Im Herbst 2018 waren es noch 79 Prozent. Eine direkte Folge des Fachkräftemangels ist die Sorge um steigende Lohn- und Gehaltskosten, die jeden zweiten Mittelständler bewegt. Neben dem Fachkräftemangel ist die Bürokratie das drängendste Problemfeld für mittelständische Unternehmen. Weiterlesen

Mehr Insolvenzen im Verarbeitenden Gewerbe

Die Insolvenzen in Deutschland waren auch im 1. Halbjahr 2019 rückläufig. Die Gesamtzahl aller registrierten Insolvenzfälle verringerte sich um 3,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum auf 54.300 Fälle (1. Halbjahr 2018: 56.050). Bei den Unternehmen war noch ein leichter Rückgang um 0,4 Prozent auf 9.900 Fälle zu verzeichnen (1. Halbjahr 2018: 9.940). Weiterlesen

Produktnahe Leistungen für Industrie 4.0

Aus über 30 Services des Technischen Handels ermittelte eine Studie der Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS in Zusammenarbeit mit dem VTH sieben Dienstleistungstypen, die einen besonderen Wert für die betrieblichen Prozesse in der Industrie 4.0 haben. Die Erkenntnisse aus der Studie fasst der VTH Verband Technischer Handel e.V. in einem kostenfrei erhältlichen Whitepaper zusammen. Weiterlesen

Stimmung in den Chefetagen weiter abgekühlt

Die Stimmung in den deutschen Chefetagen hat sich weiter abgekühlt. Der ifo Geschäftsklimaindex ist im Juni von 97,9 auf 97,4 Punkte gefallen. Das ist der niedrigste Wert seit November 2014. Die Unternehmen blickten zunehmend pessimistisch auf die kommenden Monate. Ihre aktuelle Lage schätzten sie hingegen minimal besser ein. Die deutsche Konjunktur flaut weiter ab. Weiterlesen

Smarte Lösungen für die Fertigung


Im Zeitalter von Industrie 4.0 sind aussagefähige Sensordaten von grundlegender Bedeutung für die Durchführung effizienter Zerspanungsprozesse. Auf der EMO 2019 präsentiert SAUTER sein intelligentes Sensornetzwerk, das einen digitalen Austausch zwischen Werkstück, Werkzeug und Werkzeugrevolver ermöglicht. Weiterlesen