2030: Zwei Billionen Euro durch KI

Welche Relevanz hat künstliche Intelligenz (KI) für den Wirtschaftsstandort Deutschland? Im Jahr 2030 werden einer Analyse der KI-Beratung Appanion Labs zufolge 28 Prozent (2,04 Billionen Euro) der deutschen Wirtschaftsleistung unmittelbar durch künstliche Intelligenz beeinflusst sein. In 2019 liegt dieser Wert… Weiterlesen

Continental prägt Schlüsselindustrien

Das Technologieunternehmen Continental treibt die von der Digitalisierung geprägte industrielle Transformation voran, indem es sein Geschäft nicht nur weiterentwickelt, sondern auch grundlegend verändert und breiter aufstellt. Insbesondere in der Industrie 4.0 und den damit verbundenen intelligenten Anwendungen und Dienstleistungen sieht… Weiterlesen

Category Management & Purchase 2025

Nichts bleibt, wie es war: Bis 2025 werden sich die aktuellen Entwicklungen in der Konsumgüterwelt weiter zuspitzen. Dazu gehört auch die zunehmende Individualisierung des Konsums. Anstatt auf Standard- und Fertigprodukte zuzugreifen, erwartet der Shopper maßgeschneiderte Lösungen. Er sucht nach Angeboten,… Weiterlesen

Mobile Robotik treibt Intralogistik voran

Der dänische Pionier mobiler Robotik, Mobile Industrial Robots (MiR), zeigt vom 19. bis 22. Juni 2018 auf der automatica in München seine Roboter in Aktion: Am Messestand des Unternehmens (Halle B4, Stand 411) erleben Besucher anhand zahlreicher Applikationen, wie einfach… Weiterlesen

Unterfahr-Schlepper für Produktionslogistik

Er ist ein echter „Dauerläufer“ und sorgt für eine zuverlässige Teileversorgung an der Produktionslinie: Der neue autonome Linde C-MATIC markiert den Einstieg von Linde Material Handling in das Segment der Unterfahr-Schlepper. Er fährt bis zu 16 Stunden nonstop, verfügt über… Weiterlesen