Kewill MOVE läuft auf Amazon Web Services

Kewill, ein führender Anbieter innovativer Supply Chain Execution Software, arbeitet jetzt mit Amazon Inc. daran, Kewills Cloud-Produkte und Serviceleistungen auf der Amazon Web Services (AWS) Cloud-Plattform anzubieten. Somit kann Kewills branchenführende multimodale Transportations-Management-Plattform „Kewill MOVE on the Cloud“, von einer globalen Cloud-Plattform aus angewendet werden.

Durch die Nutzung der AWS-Plattform ergeben sich für Kewill MOVE Anwender mehrere Vorteile, wie etwa eine bessere Reaktionsgeschwindigkeit, erhöhte Flexibilität bei der Konfiguration und einzigartige Skalierungsmöglichkeiten – und das alles auf einer Plattform, die für hohe Stabilität steht. AWS ermöglicht es Kewill Kunden, ihre Inhalte zu skalieren, um saisonale Volumina, Mergers & Acquisitions und die Erschließung neuer Märkte kosten-effizient verwalten zu können.

Dank der AWS Cloud-Plattform kann Kewill seinen Kunden maßgeschneiderte Kewill MOVE-Lösungen zur Verfügung stellen. Oft beginnen Kunden mit einem Verkehrsknotenpunkt, einem Warenhaus oder einer bestimmten Region, bis es schließlich zu einer globalen Implementierung kommt. Die Amazon Plattform erleichtert solche Expansionen, gestaltet sie einheitlicher und vor allem kosteneffizienter.

„Die Plattform ermöglicht kleinen und mittelgroßen Kunden eine Ausfallsicherheit auf höchstem Niveau, die sonst nur großen Unternehmen vorbehalten war“, kommentiert Greg Carter, Chief Technology Officer und SVP, Product Development bei Kewill. „Was die Cloud einzigartig macht, ist die Möglichkeit, in auftragsschwächeren Zeiten bestimmte Anwendungen zurückzufahren und so den Umfang der Anwendungen zu reduzieren – dies ist eine überaus kostensparende Funktion, die vor allem Unternehmen zu Gute kommt, die an ein saisonales Geschäft gebunden sind. Bezahlt wird nur für das, was gebraucht wird, wenn es gebraucht wird.“

Kewill hostet seit über 20 Jahren Supply Chain Execution-Lösungen. Der Übergang auf die Amazon-Cloud-Plattform, die eine herausragende Infrastruktur bietet, ermöglicht es Kewill, seine Transport Management Software und seine Service-Angebote noch weiter zu verbessern und auszubauen. Die Sicherheit und Überwachung der Infrastruktur auf der Amazon Cloud schafft zudem ein gesteigertes Vertrauen bei Kunden, insbesondere bei der Bearbeitung von geschäftskritischen Daten auf der Kewill MOVE Plattform.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.