Risk Management im Einkauf

Der Einkauf definiert seine Rolle im Unternehmen gerade neu: soziale Themen wie Nachhaltigkeit, Fair Trade, Eliminierung von Zwangsarbeit und Gleichberechtigung innerhalb der Supply Chain werden immer wichtiger. Demnach wird sich auch die Beziehung zu Lieferanten und Partnern verändern

Resilience Index 2019

FM Global hat den neuen Resilience Index 2019 veröffentlicht. Das Ranking, das 130 Länder und Territorien nach der Resilienz ihres wirtschaftlichen Umfelds bewertet, enthält nun auch den Treiber Unternehmensführung und -kontrolle. Dieser ist einer von zwölf gleichgewichteten Messwerten innerhalb der… Weiterlesen

Motor für die Bedarfsplanung bei Nestlé

Nestlé, der weltweit größte Nahrungsmittelhersteller, integriert Analytics von SAS in zentrale Prozesse, um die Nachfrage nach seinen Produkten auf globaler Ebene präziser und zuverlässiger zu ermitteln und vorherzusagen. Eine genauere Bestimmung des Bedarfs ist ein wesentlicher Faktor, um die richtigen… Weiterlesen

Blockchain: Wachstumstreiber oder Hype?

Blockchain-Technologie und ihre Anwendung, die Digitalwährung Bitcoin, sind derzeit in aller Munde. Doch welche Chancen und Risiken beinhaltet der Blockchain-Trend für Logistik-Unternehmen und Versender? Die Supply Chain- und Commerce-Experten von Seven Senders haben Informationen und Ratschläge zusammengestellt, die Firmen in… Weiterlesen

Kosten der Supply Chain unnötig hoch

Jedes zweite große Industrieunternehmen sieht in seiner Lieferkette großes Einsparpotenzial, hat aber gleichzeitig Probleme, die Kosten transparent zu erfassen und die Potenziale zu heben. Der Druck auf produzierende Unternehmen nimmt zu, denn die Logistikkosten steigen in nahezu allen Industriezweigen an,… Weiterlesen

Produktion: In 4 Schritten mit IIoT zum Erfolg

Neben der zunehmenden Verbreitung des Internet der Dinge (Internet of Things, kurz IoT), bei dem Alltagsgegenstände wie Haushaltsgeräte oder Lichtschalter mit dem Internet verbunden und gesteuert werden, steigt auch die Nachfrage nach vernetzten intelligenten Systemen im industriellen Bereich. Das so… Weiterlesen

Cyberangriffe: Fertigungsindustrie im Visier

Im Laufe der vergangenen 24 Monate hatte jedes zweite europäische Unternehmen (52,6 Prozent) aus den Bereichen Produktion und Supply Chain aufgrund eines Cybersicherheitsvorfalls negative Auswirkungen zu beklagen. Die häufigsten Schäden: Störung der Geschäftstätigkeit (28,1 Prozent), Probleme mit der Datenintegrität (17,5… Weiterlesen