Wachstum für Procure-to-Pay-Lösungen

Gartner prognostiziert ein rasantes Wachstum für Procure-to-Pay-Lösungen, da Unternehmen die Automatisierung und Optimierung der Prozesse mit den Lieferanten weiter vorantreiben wollen. Der Hauptfokus liegt hierbei auf Einsparungen in der operativen Bearbeitung bei niedrigeren Stückkosten. Nachdem die Anzahl der betrachteten P2P-Anbieter aufgrund deutlich erhöhter Anforderungen seitens Gartner stark reduziert wurde, ist Synertrade stolz, unter den 13 verbliebenen Anbietern zu sein. Die Positionierung als „Visionary“ in zwei Jahren in Folge bestätigt erneut den Kurs als ein marktführender Anbieter in diesem Segment.

Auszug aus der Gartner Bewertung
„Visionäre sind bei der Entwicklung innovativer Produkte und/oder Services den meisten potenziellen Wettbewerbern voraus. Es handelt sich in der Regel um kleinere Anbieter oder neuere Anbieter, die Trends verkörpern, die den P2P-Markt prägen bzw. zukünftig prägen werden. Sie bieten somit einen Wettbewerbsvorteil für ihre Kunden. Visionäre haben eine starke Innovationskraft und eine klare Roadmap, diese Visionen in ihr Produkt einfließen zu lassen. Visionäre sind eine gute Wahl für Unternehmen, die Innovationen in P2P-Prozessen schnell und kostengünstig umsetzen wollen. Diese Dienstleister bieten ihren Kunden die Möglichkeit eine komplette Technologiegeneration zu überspringen.“

Im Jahr 2019 hat sich das Unternehmen auf die Schwerpunkte Künstliche Intelligenz (KI) und Robotic Process Automation (RPA) konzentriert. Synertrade hat sich zum Ziel gesetzt, mit RPA im Procure-to-Pay-Bereich eine Vorreiterrolle einzunehmen. Eberhard Aust, CEO von Synertrade, ist besonders stolz darauf, dass Synertrade von Gartner zum wiederholten Male als Visionary ausgezeichnet wurde: „Wir wissen, dass RPA eine hohe Priorität für unsere Kunden hat. Wir haben hart daran gearbeitet, in diesem Bereich eine führende Rolle zu spielen und freuen uns, dass unsere Kunden von dieser Leistung profitieren.“ Die Gartner-Auszeichnung für Synertrade ist ein großartiger Erfolg für ein bereits jetzt herausragendes Jahr 2019.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.