Belastungen am Arbeitsplatz verringern

Die Zahlen sind alarmierend: Viele Beschäftigte leiden an ihrem Arbeitsplatz unter psychischen Belastungen – in Deutschland mittlerweile jeder dritte. Zwar haben die psychischen Leiden generell nicht zugenommen, wohl aber die Fehlzeiten aufgrund seelischer Erkrankungen. Arbeitgeber stehen in der Pflicht, die… Weiterlesen

Menschliche Unvollkommenheit birgt Potenzial

Irren ist menschlich, genau wie das Begehen von Fehlern. In diesem Sinne streben immer mehr Unternehmen nach einer modernen Fehlerkultur. Obwohl Missgriffe für einige Lernprozesse unabdingbar sind, lassen sie sich besonders bei repetitiven Aufgaben vermeiden. Indem Betriebe wiederkehrende Aufgaben von… Weiterlesen

Digitales Licht bietet individuelle Lösungen

Ob Anlagenbau, Hochregallager oder Labor – die Anforderungen an die Industriebeleuchtung sind so vielschichtig wie die Arbeitsaufgaben und Betriebsumgebungen. Die Beleuchtung muss verschiedenste Sehaufgaben berücksichtigen und das jeweils richtige Licht für Tätigkeiten wie Montage, Kommissionierung oder Qualitätsprüfung zur Verfügung stellen.

Synthese aus Ergonomie und Intralogistik

Logistikprozesse und Ergonomie am industriellen Arbeitsplatz ideal miteinander verknüpfen – das ist das Ziel von Ergologistik. Bei der Konzeption moderner Montageplätze wird zunehmend der Mensch in den Vordergrund gestellt und seine Arbeitsumgebung durch gezielte Veränderungen unter ergonomischen Aspekten verbessert. Mit… Weiterlesen

Die Resilienz und Stress-Resistenz erhöhen

Im digitalen Zeitalter ist die Arbeitswelt von rascher Veränderung geprägt. Also müssen die Mitarbeiter der Unternehmen neue Aufgaben beherzt angehen und mit Stress-Situationen einigermaßen relaxt umgehen können. Sonst schlägt ihr Gefordert-sein in ein Überfordert-sein um.