Kombinierter Verkehr optimiert Lieferungen

Spezifische Vorteile verschiedener Verkehrsträger nutzen, um ein verbessertes Ergebnis zu erhalten: Bei der mehrgliedrigen Transportkette – dem sogenannten kombinierten Verkehr – werden unterschiedliche Zweige integriert, um den Weg der Güter vom Versender zum Empfänger ökonomisch zu gestalten. Während der Lieferung… Weiterlesen

Güterbeförderung der Binnenschifffahrt stagniert

Im Jahr 2016 blieb die Güterbeförderung der Binnenschifffahrt gegenüber dem Vorjahr nahezu unverändert. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes wurden insgesamt 221,3 Millionen Tonnen Güter auf deutschen Binnenwasserstraßen transportiert. Mit Ausnahme des Durchgangsverkehrs entwickelten sich 2016 alle Verkehrsrelationen leicht positiv.

Güterverkehr 2016: Neuer Höchststand

In Deutschland wurden 2016 mehr Güter transportiert als je zuvor. Nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes stieg das Transportaufkommen gegenüber dem Vorjahr um 1,1 % auf 4,6 Milliarden Tonnen. Zu diesem Wachstum trugen die Verkehrszweige Lastkraftwagen, Seeschiffe, Rohrleitungen und Flugzeuge… Weiterlesen

Binnenschifffahrt 2015: 3,1 % weniger Güter

Im Jahr 2015 nahm die Güterbeförderung der Binnenschifffahrt um 3,1 % gegenüber dem Vorjahr ab. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes wurden 2015 insgesamt 221,4 Millionen Tonnen Güter auf deutschen Binnenwasserstraßen transportiert. Im Jahr davor waren es 228,5 Millionen Tonnen. Eine… Weiterlesen

Güterbeförderung der Binnenschifffahrt steigt

Im ersten Halbjahr 2015 hat die Güterbeförderung der Binnenschifffahrt gegenüber dem Vorjahreszeitraum zugenommen. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes wurden 116,4 Millionen Tonnen Güter auf deutschen Binnenwasserstraßen transportiert. Das waren 3,6 Millionen Tonnen beziehungsweise 3,2 % mehr als im entsprechenden Zeitraum… Weiterlesen