Produktfälschern das Handwerk legen

Die Entwicklung ist besorgniserregend: Industrieprodukte bis hin zu sicherheitssensiblen MRO-Bauteilen, wie etwa Wälzlager, werden optisch 1:1 bis hin zum Großlager kopiert. Additive Druckverfahren verschärfen die Situation zusätzlich. Das Internet ist unkontrollierter Multiplikator: Die 24-Stunden-Verfügbarkeit auch großer Chargen vermeintlicher Wälzlager-Markenprodukte zu… Weiterlesen

Glasartiger Plagiatschutz als Gütesiegel

Sichtbare Sicherheitsmerkmale auf Auto-Ersatzteilen sind für Hersteller und Verbraucher ein Gütesiegel. Sie garantieren die Originalität von Ersatzteilen. Während Originalteile für den Fahrer ein geringeres Unfallrisiko bedeuten, schont der Nachweis der Originalität den Hersteller vor Regressansprüchen, die aufgrund von Plagiaten erhoben… Weiterlesen

Plagiatsschutz: Fingerabdrücke für Bauteile

Wie sieht Plagiatsschutz für Bauteile aus? Welche Verfahren und biomedizinische Technik verhelfen Patienten zu mehr Lebensqualität? Und wie lassen sich Werkzeuge und Maschinen so optimieren, dass möglichst wenige Ressourcen verbraucht werden? Unter dem Leitsatz „Mit Wissen Zukunft gestalten“ präsentiert die… Weiterlesen

Fälschungsschutz bei Düngern und Pestiziden

Die Qualität von Lebensmitteln hängt stark von den Produktions-bedingungen ab. Wenn gefälschte und damit meist minderwertige Düngemittel und Pestizide genutzt werden, können diese gesund-heitsgefährdend sein. Daher müssen die Behälter mit fälschungssicheren Merkmalen versehen werden, die sowohl der Zoll als auch… Weiterlesen