Tipps zur richtigen Wälzlager-Schmierung

Schmiermittel sind ein wesentlicher Faktor in der Lageranordnung. Techniker und Instandhalter messen ihnen den gleichen Stellenwert zu wie der Abdichtung, dem Gehäuse und dem Lager selbst. Nach welchen Kriterien sollten Schmiermittel beschafft werden? Diese Frage ist speziell für den sicheren… Weiterlesen

Flexibler und zuverlässiger C-Teile-Einkauf

REYHER passt sein Portfolio permanent an die aktuellen C-Teile-Bedarfe der Kunden an. In diesem Rahmen hat das Großhandelsunternehmen zahlreiche neue Produkte ins Sortiment aufgenommen. Auf der Fastener Fair vom 19. bis 21. März 2019 in Stuttgart erfahren Besucher in Halle… Weiterlesen

Whitepaper zu „Predictive Maintenance“

Wie profitiert die produzierende Industrie durch entsprechende 4.0-Dienstleistungen? Predictive Maintenance – die „vorausschauende Wartung“ – ist eine der Schlüsselinnovationen der Industrie 4.0. Zwar setzen sich die meisten Unternehmen hinsichtlich der technologischen Möglichkeiten bereits intensiv damit auseinander. Aber andere Fragestellungen, insbesondere… Weiterlesen

Sattes Umsatzplus im Technischen Handel

Die jährliche Konjunkturumfrage des VTH Verband Technischer Handel e.V. zu den „Entwicklungen und Erwartungen 2018/2019“ bestätigt für den auf Industriebedarf ausgerichteten Großhandel im D-A-CH-Gebiet eine erfreuliche wirtschaftliche Lage. Der Technische Handel hatte für das Jahr 2018 optimistisch geplant. Doch das… Weiterlesen

Bestandskosten bei MRO-Artikeln senken

Um im Bereich Wartung, Instandhaltung und Reparatur auf der sicheren Seite zu sein, unterhalten viele Unternehmen der industriellen Produktion mitunter personalintensive Lager mit umfangreichen Beständen an Ersatzteilen, Baugruppen und Komponenten. Leistungsfähige technische Händler bieten jedoch Möglichkeiten, dieses gebundene Kapital zu… Weiterlesen

Blockchain-basierter Datenaustausch

Die Technische Großhandlung GmbH entwickelt im Rahmen eines zwölfmonatigen Kooperationsprojekts, das am 01.09.2018 begann, mit dem Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik (IML) eine Blockchain-basierte Lösung für den unternehmensübergreifenden elektronischen Datenaustausch.

Schutzmaßnahmen für Schlauchleitungen

Mit den richtigen Schutzmaßnahmen können Betriebe die Lebenserwartung von industriellen Schlauchleitungen gezielt verlängern. Darauf macht die Fachgruppe „Schlauch- und Armaturentechnik” (SAT) im VTH Verband Technischer Handel e.V. aufmerksam. Die Experten unterscheiden dabei zwischen technischen und organisatorischen Schutzmaßnahmen.