Erzeugerpreise Januar 2019

Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte waren im Januar 2019 um 2,6 % höher als im Januar 2018. Im Dezember 2018 hatte die Jahresveränderungsrate bei +2,7 % gelegen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, stiegen die Erzeugerpreise gegenüber dem Vormonat um 0,4 %.

Einfuhrpreisindizes 2018 im Vergleich zu 2017

Die Einfuhrpreise waren im Dezember 2018 um 1,6 % höher als im Dezember 2017. Im November 2018 hatte die Veränderungsrate gegenüber dem Vorjahr bei +3,1 % gelegen, im Oktober 2018 bei +4,8 %. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, fielen die… Weiterlesen

Europas grösstes Freihandelsprojekt – JEFTA

Seit dem 25. März 2013 haben die Europäische Union (EU) und Japan über ein umfassendes Freihandelsabkommen (FHA) und ein politisches Rahmenabkommen (Strategic Partnership Agreement, SPA) verhandelt. JEFTA (Japan – EU Free Trade Agreement) soll in den Unterzeichnerstaaten Zölle und andere… Weiterlesen

Wie Leasing zu mehr Umsatz und Ertrag führt

Bei dem Wort Leasing denken die meisten zunächst an die Anschaffung von Fahrzeugen oder Immobilien. Tatsächlich zeigt eine Studie des ifo-Institutes von November 2017, dass die Automobilindustrie 77 Prozent der Leasinganteile abdeckt. Dass Leasing jedoch auch für andere Produktgruppen im… Weiterlesen

Erzeugerpreise Oktober 2018

Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte lagen im Oktober 2018 um 3,3 % höher als im Oktober 2017. Einen stärkeren Anstieg im Vorjahresvergleich hatte es zuletzt mit +3,5 % im Dezember 2011 gegeben. Im September 2018 hatte die Jahresveränderungsrate bei +3,2 %… Weiterlesen

Importpreise im September 2018

Die Einfuhrpreise waren im September 2018 um 4,4 % höher als im September 2017. Im August 2018 und im Juli 2018 hatte die Veränderungsrate gegenüber dem Vorjahr jeweils bei +4,8 % gelegen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, stiegen die Importpreise… Weiterlesen

Erzeugerpreise im September 2018

Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte lagen im September 2018 um 3,2 % höher als im September 2017. Einen stärkeren Anstieg im Vorjahresvergleich hatte es mit +3,3 % zuletzt im April 2017 gegeben. Im August 2018 hatte die Jahresveränderungsrate bei +3,1 %… Weiterlesen