EMI: Talfahrt hat sich beschleunigt

Am Ende des ersten Quartals ist das Verarbeitende Gewerbe in Deutschland noch tiefer in die Schrumpfungszone gerutscht. Wie die jüngsten Umfrageergebnisse zum IHS Markit/BME-Einkaufsmanager-Index (EMI) zeigen, gingen Produktion, Neuaufträge und Exportorder abermals stärker zurück.

EMI rutscht im Februar noch tiefer ins Minus

Der deutsche Industriesektor ist im Februar erneut geschrumpft. Das Tempo des eingelegten Rückwärtsganges hat sich noch erhöht. Das geht aus den aktuellen Ergebnissen der Umfrage zum IHS Markit/BME-Einkaufsmanager-Index (EMI) hervor. Mit 47,6 Zählern nach 49,7 im Januar rutschte der wichtige… Weiterlesen

EMI: Rückläufiger Auftragseingang

Auch im letzten Monat des Jahres hat sich das Wachstum der deutschen Industrie weiter abgeschwächt. Das signalisiert der saisonbereinigte IHS Markit/BME-Einkaufsmanager-Index (EMI), der im Dezember 2018 leicht auf 51,5 Punkte von vormals 51,8 gesunken ist.

EMI: Industrieproduktion kühlt weiter ab

Die deutsche Industrie leidet zunehmend unter dem Herbstblues. Mit 51,8 Punkten gab der saisonbereinigte IHS Markit/BME-Einkaufsmanager-Index (EMI) im November den vierten Monat in Folge nach und fiel auf ein 31-Monatstief. Die nach wie vor schwächelnde Automobilindustrie sowie die anhaltenden geopolitischen… Weiterlesen

Talfahrt des EMI setzt sich im Oktober fort

Der deutsche Industriemotor kühlt sich weiter ab. Mit 52,2 Punkten gab der saisonbereinigte IHS Markit/BME-Einkaufsmanager-Index (EMI) im Oktober den dritten Monat in Folge nach und fiel auf ein 29-Monatstief. Zurückzuführen sei der niedrigere Hauptindex auf die anhaltenden Querelen in der… Weiterlesen

EMI: Nachfrage aus dem Ausland schwächer

Das Wachstum in der deutschen Industrie hat sich im September erneut verlangsamt. Der saisonbereinigte IHS Markit/BME-Einkaufsmanager-Index (EMI) schwächte sich abermals ab und sackte mit 53,7 Punkten im September sogar auf ein 25-Monatstief nach 55,9 im August. Zurückzuführen ist der niedrigere… Weiterlesen

EMI: Solide Zuwächse bei der Produktion

Die deutschen Industrieunternehmen verzeichneten im August solide Zuwächse bei Produktion und Beschäftigung. Allerdings wuchsen die Neuaufträge weniger stark als im Vormonat und die anhaltenden politischen Spannungen auf globaler Ebene dämpften die Geschäftsaussichten leicht. Zudem fiel das Plus bei den Exportaufträgen… Weiterlesen