Erzeugerpreise: Energie um 7,3 % teurer

Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte lagen im August 2018 um 3,1 % höher als im August 2017. Im Juli 2018 hatte die Jahresveränderungsrate bei +2,9 % gelegen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, stiegen die Erzeugerpreise im August gegenüber dem Vormonat um… Weiterlesen

Importpreise: Starker Preisanstieg bei Rohkupfer

Die Einfuhrpreise waren im August 2017 um 2,1 % höher als im August 2016. Im Juli 2017 hatte die Jahresveränderungsrate + 1,9 % betragen, im Juni 2017 + 2,5 %. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, veränderten sich die Importpreise im… Weiterlesen

Erzeugerpreise: Metalle kosten 8,6 % mehr

Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte lagen im August 2017 um 2,6 % höher als im August 2016. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, stiegen die Erzeugerpreise gegenüber dem Vormonat Juli um 0,2 %. Die Preisentwicklung bei Vorleistungsgütern (Güter, die im Produktionsprozess verbraucht,… Weiterlesen

Satte Preissteigerung für Altmaterial und Reststoffe

Die Verkaufspreise im Großhandel lagen im August 2017 um 3,2 % höher als im August 2016. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, hatte die Jahresveränderungsrate im Juli 2017 bei + 2,2 % und im Juni 2017 bei + 2,5 % gelegen.… Weiterlesen

Gegebenheiten sprechen für steigende Strompreise

Im August sind vor allem die Strompreise für Industrie- und Gewerbebetriebe deutlich gestiegen. Nicht nur die Börsenpreise, auch die realisierten Einkaufskonditionen für die Unternehmen stiegen teils kräftig an. Diese Entwicklung hatten die Experten der ISPEX AG bereits im Vormonat erwartet.… Weiterlesen

EMI: Auftragsplus und verlängerte Lieferzeiten

Nach der leichten Delle im Juli hat die deutsche Wirtschaft im August wieder an Dynamik gewonnen und ist fast so stark gewachsen wie zum Sechs-Jahreshoch im Mai und Juni. Beschleunigtes Produktionswachstum ging einher mit einem höheren Auftragsplus. Beim Exportneugeschäft verbuchten… Weiterlesen