Ausschussreduzierung in der Zulieferindustrie

Die Automobilindustrie stellt hohe Ansprüche an Zulieferer bezüglich Prozesssicherheit, Qualität und Effizienz, die erfüllt werden müssen, um an Automobilhersteller liefern zu dürfen. Um diesen Herausforderungen gerecht zu werden, musste ein preeflow-Kunde beim Auftrag einer 2K-Dichtmasse innerhalb eines vorgegebenen Bereichs (FIPG – formed in place gasket) seine Anwendung optimieren. Aufgrund eines zu hohen Materialauftrags an der Übergangs-stelle wurden Toleranzgrenzen des geometrischen Materialauftrags überschritten. mehr…

· Meldung kommentieren ·

KYB Fahrwerkstechnik eröffnet Pkw-Federn-Werk

21. März 2014 · Lieferanten, Märkte, Unternehmen, Zuliefermarkt ·  

KYB Fahrwerkstechnik Europe unterstreicht sein Engagement für den europäischen Auto-Ersatzteilmarkt mit der Eröffnung eines Pkw-Federn-Werks in Chrudim in der Tschech-ischen Republik. Rund 10 Millionen Euro investiert der Stoßdämpfer- und Federnspezialist zunächst in die neue Fabrik, die nur 15 Kilometer vom dort bereits produzierenden KYB-Stoßdämpfer-Werk in Pardubice entfernt ist. mehr…

· Meldung kommentieren ·

IAC eröffnet zehntes Produktionswerk in China

25. April 2013 · Länder, Lieferanten, Märkte, Unternehmen, Zuliefermarkt ·  

IAC Chongqing Slush MoldingInternational Automotive Components (IAC) eröffnete am 13. April sein zehntes Produk-tionswerk in China. Der Standort liegt im aufstrebenden Automobilindustriezentrum Chongqing im Südwesten des Landes. IAC ist seit sechs Jahren am chinesischen Markt aktiv und das neue Werk ist für den Zulieferer ein weiterer wichtiger Schritt in seinem anhaltenden Wachstum in Asien. Der Standort Chongqing befindet sich als erstes der IAC Werke in China komplett in Unternehmensbesitz. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Razzia bei Autozulieferern

9. November 2011 · Lieferanten, Preise, Unternehmen ·  

Die EU-Kommission wirft mehreren Herstellern von Kugellagern unfaire Geschäftspraktiken vor. Fahnder nahmen sich europaweit Firmen vor, die Autohersteller und andere Industrie-unternehmen beliefern. Das teilte Europas oberste Wettbewerbsbehörde in Brüssel mit. Namen nannte die Kommission nicht. Die Unternehmen werden verdächtigt, untereinander Preise abgesprochen und Märkte aufgeteilt zu haben. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Zahlungsmoral in Q2 besser als vor der Krise

28. Juli 2010 · Konjunktur ·  

Die Zahlungsmoral deutscher Unternehmen verbesserte sich auch im 2. Quartal 2010 deutlich. Nach einer Studie des Wirtschaftsinformationsdienstes D&B Deutschland erreichte die Zahlungsmoral mit 82,3 Prozent vereinbarungsgemäß zahlender Firmen einen höheren Wert als vor der Krise. mehr…

· Meldung kommentieren ·

  • Wirtschaftszeitung für Beschaffung
  • Sourcing-News per RSS-Feed News per RSS     English English

     

  •  

  •  

  •  

     

Letzte Meldungen

 

Aus dem Anbieter-Verzeichnis



MEINUNGSUMFRAGE

Diesel-Fahrverbot: Mit welchen Auswirkungen rechnen Sie?