Bosch transformiert seine Einkaufsprozesse

Mitte 2018 hat sich die Bosch-Gruppe entschieden, einen Käufer für ihren Geschäftsbereich Verpackungstechnik zu suchen. Die Vorbereitungen für den Verkauf haben bereits begonnen und laufen planmäßig. Im Zuge dieser Vorbereitungen suchte Bosch Packaging Technology nach einer eigenen Lösung für ihre… Weiterlesen

Neues Niveau: Supply-Chain-Planung bei Vileda

Die Freudenberg Home and Cleaning Solutions GmbH, bekannt durch die Marke Vileda, und Camelot Innovative Technologies Lab GmbH (Camelot ITLab) gaben die Einführung neuer Sales- und Operations-Planungsprozesse auf Basis von SAP Integrated Business Planning (IBP) for Demand bekannt. Freudenberg Home… Weiterlesen

Ausgefeilte Beschaffungslogistik

Das Produktportfolio von OTTO ROTH umfasst mehr als 100.000 verschiedene Artikel – darunter Schrauben und Zubehör, Fittings, Flansche und Dübel, aber auch Holzverbinder und Werkzeuge. Das macht den Händler seit vielen Jahren zum kompetenten Partner quer durch sämtliche Branchen in… Weiterlesen

Beschaffung komplexer Leistungen

Futura Solutions, Anbieter einer Collaboration-Plattform für digitale Dienstleistungsbeschaffung, hat die Ergebnisse der Trendstudie mit dem Titel „Beschaffung komplexer Leistungen – auf dem Weg zu mehr digitaler Prozessqualität?“ vorgestellt, die Mitte 2018 durchgeführt wurde. Ziel der Umfrage war es, den Status… Weiterlesen

OpusCapita und Mercateo Unite kooperieren

‎OpusCapita, ein weltweit agierender Anbieter für Lösungen in den Bereichen Source-to-Pay, Cash-Management und Product-Information-Management wird zukünftig mit Mercateo Unite, der neutralen B2B-Vernetzungsplattform, kooperieren. Mercateo Unite wird den Kunden von OpusCapita bereits im Dezember zur Verfügung stehen.

Smartes Flottenmanagement

Der Hamburger Intralogistikspezialist STILL bündelt seine Lösungskompetenzen im Bereich Flottenmanagement, um als Dienstleister ganzheitliche, standortübergreifende Management- und Betreiberlösungen anbieten zu können. Das auf dem 35. Deutschen Logistik-Kongress in Berlin vorgestellte Angebot reicht von der Bedarfsanalyse und Intralogistik-Beratung über die Standardisierung… Weiterlesen

Bestandskosten bei MRO-Artikeln senken

Um im Bereich Wartung, Instandhaltung und Reparatur auf der sicheren Seite zu sein, unterhalten viele Unternehmen der industriellen Produktion mitunter personalintensive Lager mit umfangreichen Beständen an Ersatzteilen, Baugruppen und Komponenten. Leistungsfähige technische Händler bieten jedoch Möglichkeiten, dieses gebundene Kapital zu… Weiterlesen