Sensorik in Gebäuden – Neue Facetten fürs FM

Das Internet der Dinge (﴾IoT)﴿ ist auch im Facility Management (﴾FM)﴿ ein wichtiger Treiber, der Prozesse verbessert, Kosten spart und Automatisierung ermöglicht. In erster Linie kommen Sensoren zum Einsatz, die inzwischen leistungsstark sowie erschwinglich geworden sind und durch deren Einsatz… Weiterlesen

Digitales BIM wird Bestandteil von Gebäuden

Building Information Modeling (BIM) vereinfacht – konsequent angewendet – die komplexen Aspekte von Planung, Bau und Betrieb eines Gebäudes, reduziert Fehleranfälligkeit, macht Kosten transparent, steigert die Geschwindigkeit von Prozessen und stärkt die Zusammen-arbeit aller am Projekt Beteiligten.

Building Information Modeling wertet FM auf

Zur Fachmesse INservFM 2017 stellt das Marktforschungsunternehmen Lünendonk & Hossenfelder ein neues Whitepaper zum Trendthema Building Information Modeling (BIM) vor. Weil durch digitale Technologien die Planungs- und Steuerungsmethoden im Bauwesen plan- und sichtbar werden, wertet BIM auch den Gebäudebetrieb deutlich… Weiterlesen