Prozesslösung für alle Pleuelarten

Pleuel sind hochbeanspruchte Motorbauteile. Um den Themen Downsizing und Reduzierung der CO2-Emissionen Rechnung zu tragen, werden auch Pleuel immer gewichtsärmer gestaltet. Das wird zum einen durch den Einsatz hochfester und innovativer Werkstoffe, zum anderen durch moderne Fertigungsverfahren realisiert. Dadurch ändert… Weiterlesen

Gewichtsreduzierung dank Leichtbauwerkstoff

Je größer die Aufstandsfläche eines Traktors, umso geringer die Bodenverdichtung in der Landwirtschaft. Um dies zu erreichen, hat Agrartechnikhersteller CLAAS einen Traktor mit Raupenlaufwerk vorgestellt, in dem auch neu entwickelte Speicherzylinder von Freudenberg Sealing Technologies integriert sind. Sie kombinieren die… Weiterlesen

Leichtbauteile für die Automobilindustrie

Ein unkonventionelles Fertigungsverfahren für den automobilen Leichtbau entwickeln Wissenschaftler am Institut für Integrierte Produktion Hannover (IPH) gGmbH. Mit dem sogenannten Folgeverbundhybridschmieden wollen sie Blech- und Massivteile in einem einzigen Werkzeug vorbereiten, verbinden, umformen und nachbearbeiten. Im Vergleich zur konventionellen Massivumformung… Weiterlesen

Präzise Wägeergebnisse und einfache Wartung

Die eichfähigen Check- und Catchweigher der CWL-Serie von Bizerba liefern präzise Wägeergebnisse bei Highspeed-Geschwindigkeiten und hohen Lasten. Sie sind speziell an den Bedarf der Logistikbranche angepasst und erfüllen daher Anforderungen wie eine leichte Integration in bestehende Fördersysteme sowie Zuführlinien oder… Weiterlesen

Automatisierte Gewichts- und Volumenerfassung

Immer kürzere Lieferzeiten, möglichst genaue Terminierung der Lieferung: Ansprüche von Kunden an den Versandhandel steigen stetig; Verbesserungen der Kundenfreundlichkeit gelten praktisch schon als Selbstverständlichkeit. Für Versandhändler bedeutet dies, die eigenen Prozesse enorm beschleunigen und effizienter gestalten zu müssen. Eine Möglichkeit,… Weiterlesen

Vorteile des K-TECH Checks in der Praxis

Mit dem K-TECH Check bietet Pöppelmann K-TECH seinen Kunden eine Arbeitsweise, die Potentiale z. B. für die Gewichtsreduzierung aufdeckt und zu Kosteneinsparungen führt. Jede Kundenanfrage wird dabei auf die Parameter Material, Konstruktion, Werkzeug und Prozess überprüft. Am Beispiel einer Batteriebox… Weiterlesen