Kerry Logistics erwirbt Mehrheit an Saga Italia

13. Juni 2018 · Märkte, Unternehmen ·  

Kerry Logistics Network Limited hat im Rahmen seiner globalen Expansionsstrategie eine Mehrheitsbeteiligung an Saga Italia S.p.A. erworben. Mit der Übernahme des Mailänder Logistikunternehmens stärkt Kerry Logistics sein Dienstleistungsportfolio in den Bereichen Projekt- und Schwergutlogistik sowie Materialwirtschaft. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Mit chainflex fit für den eurasischen Markt

Insgesamt kommen die über 1.000 chainflex Leitungen von igus, die speziell für den bewegten Einsatz in Energieketten entwickelt sind, auf fast 4.000 Zertifikate. Darunter sind unter anderem CE-, UL-, CSA-, Germanische Lloyd- und Reinraum-Zertifizierung. Kunden können dadurch zum Teil auf aufwendige Sonderzulassungen verzichten, und die Zertifikate garantieren auch die Sicherheit ihrer Maschinen. Neu dabei sind die chainflex-Leitungs-typen, die nun auch mit dem EAC-Zeichen für den eurasischen Raum gekennzeichnet werden. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Linde Material stärkt Marktpräsenz in Osteuropa

Im Rahmen ihrer auf internationale Wachstumsmärkte ausgerichteten Globalisierungs-strategie will die Linde Material Handling GmbH (LMH) Service und Vertrieb in Russland und Zentralasien ausbauen. Dazu plant LMH die Übernahme des Geschäftes seines russischen Händlers Liftec. Liftec hat bisher die Linde-Produkte in Russland exklusiv vertrieben und betreut. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Rohstoffpartnerschaft mit Kasachstan

26. Mai 2011 · Länder, Märkte, Zuliefermarkt ·  

Der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Philipp Rösler, und der stellvertretende Premierminister und Minister für Industrie und Neue Technologien Kasachstans, Aset Issekeshev, haben in Berlin ein Memorandum of Understanding für ein Regierungs-abkommen über eine Partnerschaft im Rohstoff-, Industrie- und Technologiebereich unterzeichnet. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Rohstoffpartnerschaft mit Kasachstan

15. April 2011 · Länder, Märkte ·  

Ein Delegation unter Leitung des Bundeswirtschaftsministeriums hat ihre ersten Gespräche am 12./13.04.2011 in Astana mit hochrangigen kasachischen Gesprächs-partnern zu einem Regierungsabkommen über eine Rohstoffpartnerschaft erfolgreich beendet. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Rohölimporte: Februar 2011

4. April 2011 · Preise ·  

Im Februar 2011 wurden nach vorläufigen Berechnungen des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) 6,8 Millionen Tonnen Rohöl in die Bundesrepublik Deutschland eingeführt. Das waren 3,8 % mehr als ein Jahr zuvor (6,6 Millionen Tonnen). mehr…

· Meldung kommentieren ·

Blick nach Kasachstan

18. April 2008 · Länder ·  

Nach Einschätzung der Bundesagentur für Außenwirtschaft (bfai) gelangt Zentralasien als Absatz- und Beschaffungsmarkt immer stärker in den Fokus deutscher Firmen. Nicht nur wegen ihrer Rohstoffvorkommen gewinnt die Region an Bedeutung. „Für ein Engagement sprechen der immense Nachholbedarf in allen Industrie- und Dienstleistungsbranchen, das rege Baugeschehen und der große Verbrauchermarkt mit 60 Millionen Menschen,“ so der Direktor der bfai, Dr. Gerd Herx. „Auch die spürbare Wiederbelebung der regionalen Wirtschaftsbeziehungen mit Russland und den Kaukasusrepubliken sowie der kräftig in Fahrt kommende Handel mit der VR China bilden eine gute Ausgangsbasis für deutsche Aktivitäten in Zentralasien.“ Vor allem lohnt sich der Blick nach Kasachstan. Das Land gehört zu den zehn Ländern mit den größten Erdöl- und Erdgasreserven weltweit. Die deutschen Maschinenbaulieferungen werden 2008 auf circa 900 Mio. US-Dollar geschätzt. Die deutschen Exporte nach Kasachstan haben sich seit 2003 nahezu verdreifacht, 2007 erreichten sie fast die zwei Milliarden Euro-Grenze.

· Meldung kommentieren ·

  • Wirtschaftszeitung für Beschaffung
  • Sourcing-News per RSS-Feed News per RSS     English English

     

  •  

  •  

  •  

     

Letzte Meldungen

 

Aus dem Anbieter-Verzeichnis



MEINUNGSUMFRAGE

Diesel-Fahrverbot: Mit welchen Auswirkungen rechnen Sie?