Maximaler Service bei optimierten Kosten

Panasonic Electric Works Europe, eine Tochtergesellschaft der Panasonic Industry Europe, hat kürzlich sein europäisches Logistikzentrum in Pfaffenhofen bei München um ein automatisches Kleinteilelager von viastore erweitert. Das Unternehmen bietet seinen Kunden aus unterschiedlichsten Branchen elektrische Komponenten, Geräte und Module bis… Weiterlesen

Schaeffler: Verbindung von Distribution und SAP

Unternehmen wie die Schaeffler Technologies AG & Co. KG aus Herzogenaurach stehen an der Weltspitze, weil sie ständig daran arbeiten, mit dem technologischen Fortschritt zu gehen. Optimierungen von Produktions- und Distributionsprozessen stehen dabei aktuell im Vorder-grund, denn neue industrielle Entwicklungen… Weiterlesen

Hindernisfreier Einschub beim KLT-Handling

Schwankungen im Bestellverhalten von Kunden sowie immer komplexere Arbeitsabläufe innerhalb der Fertigung machen in den Unternehmen ein flexibles und störungsfreies Transportsystem notwendig. Häufig eingesetzte Hilfsmittel wie Hubwagen oder Stapler sind jedoch gerade bei hohen Stückzahlen eher ungeeignet. Außerdem sind sie… Weiterlesen

Automatisierung des Kleinteile-Managements

EffiMat Storage Technology präsentiert auf der LogiMAT 2018 den Einzug der Automati-sierung in die Kleinteile-Logistik. Der dänische Pionier im Bereich Hochgeschwindigkeits-Kommissionierung adressiert mit dem EffiMat all die typischen Anforderungen, denen sich Unternehmen in der Intralogistik heute gegenüber sehen. Egal ob… Weiterlesen

Kleinteilelager für höhere Lieferperformance

Nach zwölf Monaten Bauzeit hat PFLITSCH, Spezialist für hochwertige Kabelverschrau-bungen und Kabelkanäle, im Sommer das Einweihungsfest seines neuen Gebäudes für das Automatische Kleinteilelager (AKL) gefeiert. Auf 30.000 Stellplätzen werden hier ab 2018 u.a. tausende Systemteile der Kabelverschraubungsbaureihen UNI Dicht und… Weiterlesen

Konsolidierung der Logistikkapazitäten

Wie lässt sich der bestehende Logistikstandort für die Herausforderungen der nächsten zehn Jahre rüsten? Vor dieser Frage stand der Automatisierungsspezialist Turck. Das Unter-nehmen wird von seinem Warenverteilzentrum in Mülheim an der Ruhr aus künftig alle europäischen Kunden zentral beliefern. Um… Weiterlesen