Importpreise: Holz- und Zellstoff + 12,9 %

Die Einfuhrpreise waren im April 2018 um 0,6 % höher als im April 2017. Im März 2018 hatte die Veränderungsrate gegenüber dem Vorjahr bei – 0,1 % und im Februar 2018 bei – 0,6 % gelegen. Wie das Statistische Bundesamt… Weiterlesen

Aufwärtstrend bei Industrierohstoffen geht weiter

Nach einem starken Wachstum im Oktober gab der HWWI-Rohstoffpreisindex im November wieder nach (-4,5 %; in Euro: -2,5 %). Besonders der schwankende Ölpreis lag mit einem Minus von 8,5 % unterhalb des Niveaus des Vormonats, steht aber nach der Einigung… Weiterlesen

HWWI-Rohstoffpreisindex steigt weiter

Der HWWI-Rohstoffpreisindex setzte im Juni seine Aufwärtsbewegung fort. Damit stieg der Index im fünften Monat in Folge und notierte um 42,6 % (in Euro: +37,9 %) höher als im Monatsdurchschnitt Januar. Im Vergleich zum Mai lag der Anstieg bei 3,7… Weiterlesen

Energie im Jahresvergleich 28,5% günstiger

Die Einfuhrpreise waren im November 2015 um 3,5 % niedriger als im November 2014. Im Oktober 2015 hatte die Jahresveränderungsrate – 4,1 % betragen, im September 2015 hatte sie bei – 4,0 % gelegen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, fielen… Weiterlesen