Industrierohstoffe wieder teurer

Im Juli stieg der HWWI-Rohstoffpreisindex im Durchschnitt um 3,0 % (in Euro: +3,7 %) gegenüber dem Vormonat. Der Gesamtindex notiert somit im Juli auf einen Niveau von 112,8 Punkten (in Euro: 111,5 Punkten). Ein Anstieg um 5,8 % (in Euro:… Weiterlesen

Naturkautschuk in der Lieferkette

Naturkautschuk ist ein weltweit gehandelter Rohstoff, der als Gummi in mehr als 50.000 Produkten zum Einsatz kommt. Wichtigster Abnehmer ist die Reifen- und Automobilindustrie. Doch was bedeutet es für Unternehmen, wenn sie Naturkautschuk in der Lieferkette haben? Wie können diese… Weiterlesen

Continental prägt Schlüsselindustrien

Das Technologieunternehmen Continental treibt die von der Digitalisierung geprägte industrielle Transformation voran, indem es sein Geschäft nicht nur weiterentwickelt, sondern auch grundlegend verändert und breiter aufstellt. Insbesondere in der Industrie 4.0 und den damit verbundenen intelligenten Anwendungen und Dienstleistungen sieht… Weiterlesen

Importpreise im September 2018

Die Einfuhrpreise waren im September 2018 um 4,4 % höher als im September 2017. Im August 2018 und im Juli 2018 hatte die Veränderungsrate gegenüber dem Vorjahr jeweils bei +4,8 % gelegen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, stiegen die Importpreise… Weiterlesen

Der Weltmarkt für Styrol-Butadien-Kautschuk

Styrol-Butadien-Kautschuk (SBR) ist der meistverkaufte synthetische Kautschuk und schon seit Jahrzehnten unentbehrlich für viele Anwendungen. Im Alltag ist SBR vor allem in Fahrzeugreifen anzutreffen. Nach einer aktuellen Marktstudie von Ceresana werden weltweit pro Jahr rund 5,1 Millionen Tonnen dieser Elastomer-Sorte… Weiterlesen

Erzeugerpreise: Preise ziehen stark an

Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte lagen im April 2018 um 2,0 % höher als im April 2017. Im März 2018 hatte die Jahresveränderungsrate bei + 1,9 % gelegen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, stiegen die Erzeugerpreise im April gegenüber dem Vormonat… Weiterlesen