DSGVO: Datenzentrierte IT-Sicherheitsstrategie

Die bevorstehende Ausführung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist für die Mehrheit der europäischen Unternehmen derzeit wohl die dringendste Deadline. Gleichzeitig markiert diese auch einen kulturellen Wandel: Mit der DSGVO erhält der Schutz persönlicher Daten die dem digitalen Zeitalter angemessene Bedeutung. Für Unternehmen ändert sich damit allerdings grundlegend der Schwerpunkt ihrer IT-Sicherheitsstrategie – und zwingt sie damit zu einem Umdenken. Diese Veränderung wird besonders deutlich bei der Cloudnutzung spürbar. mehr…

· Meldung kommentieren ·

IT-Transformation ist ein strategischer Imperativ

Um in der digitalen Welt zu bestehen, implementieren Unternehmen neue Technologien, Prozesse und Fähigkeiten, mit denen sie den sich verändernden Kundenbedürfnissen gerecht werden können. Ein erster Schritt zu diesem Wandel ist die Transformation der IT, die es ihnen ermöglicht, ihre Produkte schneller auf den Markt zu bringen, in ihren Märkten wettbewerbsfähig zu bleiben und sich durch die Nutzung von Technologien der nächsten Generation Vorteile zu verschaffen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Kritische Beurteilung der IT-Ausfallsicherheit

Das IT-Netzwerk ist das zentrale Nervensystem im Unternehmen – trotzdem wird es in vielen Unternehmen stiefmütterlich behandelt. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie, die den Status quo und die Prozesse rund um das Netzwerkmanagement in mittelständischen und großen Unternehmen untersucht. Ein Viertel der befragten IT-Verantwortlichen urteilt, dass das eigene Netzwerk sich hinsichtlich Ausfallsicherheit bzw. Problemanfälligkeit in einem kritischen Zustand für aktuelle und zeitnah geplante Geschäftsprozesse befindet. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Auf der sicheren Seite und EU-DSGVO fit

Digitaler Wandel: Bereits 2012 machte der Batterienhersteller Banner mit der Implemen-tierung von CRISAM einem Information Risk Management Systems (IRM) der Firma Calpana einen wichtigen Schritt in Richtung ganzheitliches und unternehmensweites IT-Risikomanage-ment. Die Software ermöglicht eine vorausschauende bzw. risikoorientierte Planung und Steuerung der Informationstechnologie und bietet zudem Prozessoptimierungen, die sich aus der hohen Integrationsfähigkeit des Systems ergeben. In Bezug auf die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) hat Calpana nun auf Basis von CRISAM einen Katalog entwickelt. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Mittelstand hat hohe Erwartungen an den Herbst

5. Oktober 2016 · IT&TK, Märkte, Statistik, Unternehmen ·  

Im IT-Mittelstands-Index werden monatlichen die Lage und Erwartungen bezüglich Umsatz und IT-/TK-Investitionen in mittelständischen Unternehmen abgefragt. Zwar gibt die aktuelle wirtschaftliche Lage der mittelständischen Unternehmen leicht nach, die prognostizierte Umsatzentwicklung deutet jedoch auf einen vergleichsweise starken Anstieg in den nächsten drei Monaten hin. Das Niveau der Nachfrage nach Informations- und Kommunikations-technologie bleibt weiterhin stabil. mehr…

· Meldung kommentieren ·

IT-Mittelstandsindex: Sommerloch bleibt aus

24. August 2016 · IT&TK, Märkte, Statistik, Unternehmen ·  

Die Ferienzeit macht sich im IT-Mittelstandsindex von techconsult zwar bemerkbar, aber das große Sommerloch bleibt aus. Das sehr hohe Umsatzniveau konnte im Juli nicht gehalten werden. Die Dynamik der wirtschaftlichen Entwicklung ließ nach. Der Index der realisierten Umsätze ging gegenüber Juni um sieben Punkte zurück und liegt bei 114 Punkten. Damit waren die Unternehmen mit gestiegenen Umsätzen dennoch deutlich in der Überzahl. Treiber der wirtschaftlichen Entwicklung waren vor allem die Industriebetriebe und die Finanzdienst-eister, deren Indexwert weit über dem Marktdurchschnitt liegen. Im öffentlichen Bereich hielten sich Verwaltungen und Organisationen mit gestiegenen und mit rückläufigen Einnahmen die Waage. mehr…

· Meldung kommentieren ·

IT-Outsourcing: Mehr, aber kleinere Verträge

Der ISG Outsourcing Index stellt vierteljährlich die jeweils aktuellen Daten und Trends des Outsourcing-Markts zur Verfügung. Dabei berücksichtigt er alle kommerziellen Outsourcing-Verträge mit einem Jahresvolumen (Annual Contract Value, ACV) von mindestens vier Millionen Euro. Hier sind die fünf wichtigsten Daten und Fakten des ersten Quartals 2016 vor allem für die Märkte in EMEA (Europa, Naher Osten, Afrika): mehr…

· Meldung kommentieren ·

Innovationspreis für neuartiges Einkaufscontrolling

Unter der Schirmherrschaft der TÜV Informationstechnik GmbH hat Initiative Mittelstand die Kloepfel Tracker, neuartige Controlling-Tools für Einkauf, Lager, Logistik und Energie, mit dem Innovationspreis-IT 2016 gekürt. Die Initiative Mittelstand verleiht den Innovationspreis-IT 2016 an besonders innovative IT-Lösungen mit hohem Nutzen für den Mittelstand. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Lieferfähigkeit ist wichtigstes Auswahlkriterium

Um durchschnittlich 14,9 Prozent konnten die führenden Anbieter von Rekrutierung, Vermittlung und Steuerung von IT-Freelancern ihre Umsätze im Jahr 2014 steigern, obwohl die Auftragsvergabe durch höhere Compliance-Vorgaben seitens der Kunden aufwändiger geworden ist. Für das Jahr 2015 liegen die Erwartungen zur Umsatzsteigerung durchschnitt-lich bei 16,5 Prozent. Das Marktvolumen, das durch die Umsätze der IT-Freelancer in Deutschland definiert wird, ist nach Schätzungen des Marktforschungs- und Beratungsunter-nehmens Lünendonk, Kaufbeuren, im Jahr 2014 um 7 Prozent auf 9,0 Milliarden Euro gestiegen. Das überproportionale Wachstum der führenden Anbieter zeigt die steigende strukturelle Bedeutung der Freelancer-Agenturen. Diese Bedeutung spiegelt sich in der Verschiebung von der direkten Beauftragung freiberuflicher IT-Experten hin zu einer indirekten Beauftragung wider. Das zeigen erste Auswertungen der aktuellen Lünendonk-Marktsegmentstudie 2015 „Der Markt für Rekrutierung, Vermittlung und Steuerung von IT-Freelancern in Deutschland“. mehr…

· Meldung kommentieren ·

IT-Gipfel 2014 und jetzt?

29. Oktober 2014 · IT&TK, Kongresse, Märkte ·  

Die Bundesregierung möchte mit einem Maßnahmenpaket die Digitalisierung voran-bringen und starke Industriezweige wie zum Beispiel Maschinenbau in den Dialog mit einbeziehen. Doch welchen Stellenwert haben Inhalte und neue Technologien in den Geschäftsmodellen der Zukunft und wie können Unternehmen diese profitabel einsetzen? Im Rahmen des 8. Nationalen IT-Gipfels in Hamburg fanden sich die führenden Hamburger Medien- und Technologie-Unternehmen zu diesem Thema zusammen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Fehlende IT macht Lieferkette aufwendig und teuer

24. Juli 2014 · IT&TK, Logistik, Unternehmen ·  

Fehlende IT-Standardprozesse machen das Management der Lieferkette aufwendig und teuer. Zu diesem Schluss kommt das Frankenthaler IT-Unternehmen AXIT. Grundlage der Bewertung sind Erfahrungen aus über 2.000 umgesetzten Logistik-IT-Projekten. Die Zu-sammenarbeit mit Spediteuren kann für Industrie und Handel ein komplexes Geschäft werden. Die meisten Unternehmen arbeiten mit sehr vielen verschiedenen Speditions-unternehmen zusammen, die ihre Werke oder Kunden in aller Welt mit Sendungen ver-sorgen. Doch die Wege der Kommunikation zwischen Auftraggebern und Spediteuren sind vielerorts verschlungen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

IT-Mittelstand erwartet steigende Umsätze

17. Februar 2014 · IT&TK, Konjunktur, Unternehmen ·  

Der IT-Mittelstand ist für die kommenden Monate sehr zuversichtlich. Acht von zehn mittel-ständischen IT-Unternehmen (80 Prozent) gehen davon aus, dass die Umsätze im ersten Halbjahr steigen, 10 Prozent rechnen mit gleichbleibenden Umsätzen. Das hat die aktuelle Konjunkturumfrage des BITKOM unter mittelständischen Hightech-Unternehmen ergeben. Der BITKOM-Mittelstandsindex steigt damit kräftig von 61 auf 70 Punkte. Das ist der höchste Wert seit rund drei Jahren. mehr…

· 1 Kommentar ·

Leistungsschau der Unternehmens-IT

28. Februar 2013 · IT&TK, Messen ·  

Mit der IT & Business, Fachmesse für IT-Solutions, der CRM-expo, Leitmesse für Kunden-beziehungsmanagement, und der DMS EXPO, Leitmesse für Enterprise Content Management, findet in diesem Jahr auf der Messe Stuttgart eine noch stärkere Leistungs-schau der Unternehmens-IT als in den Vorjahren statt. Dabei werden die zentralen Themen Enterprise Resource Planning (ERP), Customer Relationship Management (CRM) sowie Enterprise Content- und Output Management abgedeckt. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Die Deutsche Industrie setzt auf IT

25. April 2012 · IT&TK, Märkte ·  

Die deutsche Industrie setzt verstärkt auf Informations- und Kommunikationstechnologien. Das berichtet der Hightech-Verband BITKOM. Nach Prognosen des Marktforschungs-unternehmens Techconsult für den BITKOM steigen die Ausgaben der Industrie für Informations- und Kommunikationstechnologien im Jahr 2012 um 2,8 Prozent auf 27,3 Milliarden Euro. Damit entfällt etwa ein Viertel der gesamten ITK-Nachfrage von Geschäfts-kunden in Deutschland auf die verarbeitende Industrie. mehr…

· Meldung kommentieren ·

IT-Gipfel der Automobilindustrie auf der CeBIT

15. Februar 2012 · Fortbildung, IT&TK, Lieferanten, Messen, Technologie, Unternehmen ·  

Automobil- und ITK-Industrie nähern sich immer stärker an. In der Automobilbranche stecken mittlerweile Informations- und Kommunikationstechnologie, wohin man schaut: innerhalb der Unternehmens-Organisation, in den Bereichen Marketing und Kommuni-kation und vor allem im Automobil selbst. Die Verbindung von Automotive und IT spielt deshalb auf dem wichtigsten Ereignis der digitalen Welt, der CeBIT, eine zunehmend größere Rolle. mehr…

· Meldung kommentieren ·

IT-Revolution durch Cloud Computing

15. Oktober 2010 · IT&TK ·  

Die Nutzung von Cloud Computing entwickelt sich innerhalb weniger Jahre zu einem Milliarden-Markt mit einer hohen standortpolitischen Bedeutung für die gesamte deutsche Wirtschaft. Nach einer aktuellen Studie der Experton Group für den Branchenverband Bitkom wird der Umsatz mit Cloud Computing in Deutschland von 1,14 Milliarden Euro im Jahr 2010 auf 8,2 Milliarden Euro im Jahr 2015 steigen. Das Umsatzwachstum liegt bei durchschnittlich 48 Prozent pro Jahr. Damit werden in fünf Jahren etwa 10 Prozent der gesamten IT-Ausgaben in Deutschland auf diese Technologie entfallen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Grohe AG lagert IT-Infrastruktur aus

14. September 2010 · IT&TK, Outsourcing-Facilities ·  

Der Hersteller von Sanitärarmaturen Grohe hat mit dem Beratungs- und IT-Dienstleister Capgemini ein Abkommen über das IT-Infrastruktur-Outsourcing geschlossen. Der Vertrag zwischen der Grohe AG und der Capgemini Outsourcing Services GmbH hat eine Laufzeit von fünf Jahren und ein Volumen im mittleren zweistelligen Millionen Euro-Bereich. Im Zuge der Zusammenarbeit werden rund 20 Mitarbeiter von Grohe zu Capgemini wechseln. Der künftige Service umfasst Grohe-Standorte in Brasilien, Deutschland, Indien, Kanada, Portugal, Singapur, Thailand, der Tschechischen Republik sowie Ungarn. Capgemini setzt dafür sein globales Rightshore-Netzwerk aus On-, Near- und Offshore-Centern ein. mehr…

· Meldung kommentieren ·

itelligence vermarktet SAP Business ByDesign

17. August 2010 · IT&TK, Unternehmen ·  

Die itelligence AG baut ihre Zusammenarbeit mit SAP aus. Der IT-Dienstleister wird die On-Demand-Geschäftslösung SAP Business ByDesign künftig eigenständig vertreiben, einführen und zusätzliche Services anbieten. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Duo aus DMS EXPO und IT & Business

16. Juli 2010 · IT&TK, Messen ·  

Die Koelnmesse und die Messe Stuttgart legen ihre IT-Fachmessen zusammen. Die Digital Management Solution Expo (DMS EXPO), Europas Leitmesse für Enterprise Content- und Dokumentenmanagement, wird künftig in Stuttgart zeitgleich mit der IT & Business stattfinden – in diesem Jahr vom 26. bis 28. Oktober. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Jede zweite Hightech-Firma sucht Mitarbeiter

25. Juni 2010 · Konjunktur, Personal ·  

53 Prozent der Unternehmen aus IT und Telekommunikation planen in diesem Jahr eine Personalverstärkung. Derzeit gibt es rund 20.000 offene Stellen in der ITK-Branche. Jedes dritte IT-Unternehmen in Deutschland gibt an, dass der Fachkräftemangel seine Geschäfts- tätigkeit bremst. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Ältere Meldung »

  • Wirtschaftszeitung für Beschaffung
  • Sourcing-News per RSS-Feed News per RSS     English English

     

  •  

  •  

  •  

     

Letzte Meldungen

 

Aus dem Anbieter-Verzeichnis



MEINUNGSUMFRAGE

Diesel-Fahrverbot: Mit welchen Auswirkungen rechnen Sie?